Ostbayern HD


  ... Weitere Videos auf Ostbayern HD

 

Ostbayern HD

Anzeige

Anzeigen

Regensburg

  • Schlag gegen Autodiebe in Regensburg – Autodiebe festgenommen
    Schlag gegen Autodiebe in Regensburg – Autodiebe festgenommen

    Regensburg. In den frühen Morgenstunden am Montag, 30.05.2017, beobachtete ein aufmerksamer Zeuge in der Hemauerstraße zwei Männer, die sich an einem abgestellten BMW zu schaffen machten. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung  gelang es die Männer festzunehmen. Weitere Ermittlungen führten zu einer Lagerhalle mit entwendeten Fahrzeugen in Maxhütte-Haidhof.

    Geschrieben am Mittwoch, 21.06.2017 - 14:48 weiterlesen...
>>> Mehr aus Regensburg und Umgebung

Kreis SAD

Cham

  • Further Schleierfahndern gelingt Festnahme einer polnischen Diebesbande
    Further Schleierfahndern gelingt Festnahme einer polnischen Diebesbande

    Furth im Wald. Vier polnische Staatsangehörige brachen in der Nacht von Samstag auf Sonntag in eine Baustelle in Weiden ein und entwendeten daraus Baumaschinen im Wert von über 5000 Euro. Anschließend begingen sie zwei Tankbetrüge im Bereich Schwandorf und auf der Heimreise entwendeten sie in drei Geschäften in Cham auch noch Bekleidung, Alufelgen und Reifen im Wert von 8000 Euro. Alle vier Täter konnten bei Ausreise mit zwei Fahrzeugen durch die Fahndungsgruppe der Polizeiinspektion Furth im Wald festgenommen werden.

    Geschrieben am Donnerstag, 15.06.2017 - 07:56 weiterlesen...
>>> Mehr aus Cham
Donnerstag, 22.06.2017 - 11:43 | Ressort Amberg | Von

Richtig Radfahren am Zebrastreifen

0
0
0
s2sdefault

Amberg. Im Rahmen der Aktionswoche der Stadt Amberg “Amberg fährt Rad” führte die Polizeiinspektion Amberg am Mittwoch, den 21. Juni 2017, von 12.30 Uhr bis 14:30 Uhr die Sicherheitsaktion „Mit dem Fahrrad den Zebrastreifen benutzen?“ durch.

0
0
0
s2sdefault
(c) by_savusavu_pixelio.de (c) by_savusavu_pixelio.de

Symbolbild: (c) by_savusavu_pixelio.de

Regensburg. Aus dem Kulturfonds Bayern fließen heuer 50.000 Euro in das bayernweite Projekt YOUPEDIA, für das Regensburg einer der ersten Modellstandorte sein soll. „Ich begrüße die Förderung des Bildungsprojekts YOUPEDIA ausdrücklich und freue mich, dass Regensburg als einer der vier Modellstandorte geplant ist. Der Freistaat setzt damit einen wichtigen Impuls für die Auseinandersetzung mit der Kunst und Kultur unserer Stadt“, so MdL Dr. Franz Rieger (CSU).  

0
0
0
s2sdefault
Ehrungen für langjährige Betriebszugehörigkeit und Verabschiedungen in den Ruhestand, Walter Geyer (Zweiter von rechts), Geschäftsführer der tremco illbruck Produktion GmbH in Bodenwöhr nahm die Auszeichnungen vor. Ehrungen für langjährige Betriebszugehörigkeit und Verabschiedungen in den Ruhestand, Walter Geyer (Zweiter von rechts), Geschäftsführer der tremco illbruck Produktion GmbH in Bodenwöhr nahm die Auszeichnungen vor.

Walter Geyer, Geschäftsführer bei tremco illbruck Bodenwöhr hieß 21 Jubilare und fünf Mitarbeiter, die in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurden, zu einem feierlichen Abendessen im urig-gemütlichen Gasthof Sorgenfrei in Altendorf willkommen.

Donnerstag, 22.06.2017 - 10:40 | Ressort Neunburg vorm Wald | Von

Neunburger Wies’n 2017

0
0
0
s2sdefault
(c) by_manfred-walker_pixelio.png (c) by_manfred-walker_pixelio.png

Symbolbild: (c) by_manfred-walker_pixelio.png

Neunburg vorm Wald. Vom 08. bis 11. September 2017 findet die fünfte Neunburger Wies’n statt. Wir würden uns sehr über Ihre Beteiligung freuen und möchten Sie besonders zu folgenden Terminen einladen.

Donnerstag, 22.06.2017 - 09:04 | Ressort Bodenwöhr | Von

Jubel bei der JFG Hammersee - Aufstieg!

0
0
0
s2sdefault
Die erfolgreichen Sportler der JFG Hammersee freuen sich über den Aufstieg in die Kreisliga. Bürgermeister Richard Stabl lud das Team zum Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde ein. Die erfolgreichen Sportler der JFG Hammersee freuen sich über den Aufstieg in die Kreisliga. Bürgermeister Richard Stabl lud das Team zum Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde ein.

Strahlende Gesichter im Sitzungssaal des Rathauses: Der Empfang der A-Jugend-Mannschaft der JFG Hammersee war gekrönt vom Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde. Anlass dafür war der Aufstieg in die Kreisliga der siegreichen Mannschaft.

Donnerstag, 22.06.2017 - 09:02 | Ressort Nabburg | Von

Oberpfälzer Kulturtag in Nabburg

0
0
0
s2sdefault

Alle zwei Jahre laden der Oberpfälzer Kulturbund und eine Stadt oder Gemeinde der Oberpfalz gemeinsam zum Oberpfälzer Kulturtag ein. Dieses Jahr wird die Vielfalt der Oberpfälzer Kultur von Freitag, 30. Juni, bis Sonntag, 02. Juli, unter der Schirmherrschaft von Herrn Bezirkstagspräsident Franz Löffler, in Nabburg gefeiert.

0
0
0
s2sdefault
(c) by peter_stehlik_2009.09.23_038b.png (c) by peter_stehlik_2009.09.23_038b.png

Symbolbild: (c) by peter_stehlik_2009.09.23_038b.png

Zurzeit besteht eine sehr hohe Gefahr zur Entstehung von Wald- und Flächenbränden. Der Deutsche Wetterdienst hat für den Landkreis Schwandorf die höchste Wald- & Flächenbrandstufe (Stufe 5) ausgerufen.

Donnerstag, 22.06.2017 - 08:28 | Ressort Regensburg | Von

Über 50 Leerstände erfasst

0
0
0
s2sdefault
Der berühmteste Leerstand in Regensburg: das Adlerhaus in der Lindnergasse 1 Der berühmteste Leerstand in Regensburg: das Adlerhaus in der Lindnergasse 1

Regensburg. Eigentlich ist es kaum zu glauben: In der von Wohnungsnot gebeutelten Stadt Regensburg gibt es leer stehende Häuser – und das nicht zu knapp! Die Initiative Recht auf Stadt erfasste auf dem Regensburger Stadtgebiet inzwischen über 50 Wohngebäude und Gewerbeimmobilien.

0
0
0
s2sdefault
1.80-30,31,40,41,42,43 KK Liegend: Landesmeister in der Jugend- und Juniorenklasse ist Johanna Pühl, Luise Stahl, Sophia Miedel, Simone Bachmayer und Theresa Ehrenstraßer (vorne v. links). Tobias Binninger, Lukas Reger, Florian Weber, Florian Neumann und Andreas Preis (hinten v. links). 1.80-30,31,40,41,42,43 KK Liegend: Landesmeister in der Jugend- und Juniorenklasse ist Johanna Pühl, Luise Stahl, Sophia Miedel, Simone Bachmayer und Theresa Ehrenstraßer (vorne v. links). Tobias Binninger, Lukas Reger, Florian Weber, Florian Neumann und Andreas Preis (hinten v. links).

Pfreimd. Im Kleinkaliber-Liegendkampf fand am Wochenende die Bayerische Landesmeisterschaft im Oberpfälzer Schützenbund statt.

0
0
0
s2sdefault
Schmieden Schmieden

Das Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen veranstaltet am15.07. von 08:00 Uhr – 16:00 Uhr in Kooperation mit der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz ein eintägiges Praxisseminar "Einführung in das historische Bauhandwerk - Vermittlung alter Handwerkstechniken" speziell für Bauhandwerker, die sich mit der Sanierung historischer Gebäude befassen wollen.

0
0
0
s2sdefault
Bei der Stadtführung möchte ein Minnesänger das Herz einen schönen Maid erobern. Bei der Stadtführung möchte ein Minnesänger das Herz einen schönen Maid erobern.

Burglengenfeld. „Romantik im Mittelalter – von Liebe, Leid und edlen Rittern“: Das ist das Thema einer stimmungsvollen Abendführung in der historischen Altstadt von Burglengenfeld. Dazu laden am Samstag, 01. Juli, ab 20 Uhr, Gästeführer Gerhard Schneeberger sowie seine Schauspieler und Musiker ein. Treffpunkt ist am Europaplatz.

0
0
0
s2sdefault

Burglengenfeld. Fleißig geprobt wird derzeit bei den Tischharfen-Gruppen unter der Leitung von Uschi Rappl, denn bald ist es wieder soweit, die große Serenade am Europaplatz in Burglengenfeld steht bevor.

0
0
0
s2sdefault
(c) feuerwehrwalderbach.png (c) feuerwehrwalderbach.png

Symbolbild: (c) feuerwehrwalderbach.png

Landkreis Regensburg. Der Bayerische Landtag hat heute (21.06.2017) wichtige Änderungen beim Bayerischen Feuerwehrgesetz beschlossen. „Damit stellen wir jetzt die Weichen dafür, dass unsere Feuerwehren trotz des demographischen Wandels auch in Zukunft ihre vielen wichtigen Aufgaben erfüllen können“, erklärt Stimmkreisabgeordnete Sylvia Stierstorfer.

0
0
0
s2sdefault
Impressionen aus den verschiedenen Gärten Impressionen aus den verschiedenen Gärten

Sinzing. Dieser Tag wird von vielen Gartenbesitzern in Nah und Fern erwartet – „Der Tag der offenen Gartentür“, der jedes Jahr von einem Obst- und Gartenbauverein im Landkreis Regensburg ausgerichtet wird. Heuer findet er am 25. Juni von 10 bis 17 Uhr in Sinzing statt.

0
0
0
s2sdefault
Lagerhalle mit aufgefundenen entwendeten Pkws Lagerhalle mit aufgefundenen entwendeten Pkws

Regensburg. In den frühen Morgenstunden am Montag, 30.05.2017, beobachtete ein aufmerksamer Zeuge in der Hemauerstraße zwei Männer, die sich an einem abgestellten BMW zu schaffen machten. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung  gelang es die Männer festzunehmen. Weitere Ermittlungen führten zu einer Lagerhalle mit entwendeten Fahrzeugen in Maxhütte-Haidhof.

0
0
0
s2sdefault
(c) by_oliver-haja_pixelio.png (c) by_oliver-haja_pixelio.png

Symbolbild: (c) by_oliver-haja_pixelio.png

Regensburg. Am Dienstagabend, 20.06.2017, gegen 17:45 Uhr ging bei der Polizei eine Mitteilung ein, dass aus einer Wohnung im Stadtosten heraus illegal Hundewelpen verkauft werden.

0
0
0
s2sdefault
(c) by_stihl024_pixelio.png (c) by_stihl024_pixelio.png

Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio.png

Aichazandt, Illschwang/Sulzbach-Rosenberg. Am Mittwoch gegen 13 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall, der schlimmer hätte ausgehen können. Eine 73-jährige Fahrerin eines BMW X1 wollte bei der Einmündung bei Aichazandt die Staatstraße 2164 (Autobahnzubringer) von Aichazandt kommend, geradeaus überqueren. Hierbei übersah sie offensichtlich einen herannahenden Mercedes, der Richtung Schwend unterwegs war.

0
0
0
s2sdefault
Regensburger Universitätsmediziner zählen zu Deutschlands besten Ärzten Regensburger Universitätsmediziner zählen zu Deutschlands besten Ärzten

Die aktuelle Ausgabe des Magazins FOCUS-Gesundheit stellt die führenden 2.988 Ärzte bundesweit vor, darunter 22 Experten der Universitätsmedizin in Regensburg. Bewertet wurden sie durch Fachkollegen und Patienten sowie anhand ihrer Forschungsleistung.

0
0
0
s2sdefault

Neunburg v.W. Am Mittwoch, den 21.06.2017, begannen auch für die Realschüler der Gregor-von-Scherr-Schule Neunburg vorm Wald die Abschlussarbeiten. Für jeden Teilnehmer ist eine schriftliche Prüfung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik verpflichtend, darüber hinaus muss in einem vierten Fach eine Prüfung abgelegt werden, abhängig davon, welchen Zweig die Schüler zu Beginn der siebten Jahrgangsstufe gewählt haben.

0
0
0
s2sdefault
Zwei Nachwuchsarchäologen bei der Arbeit Zwei Nachwuchsarchäologen bei der Arbeit

Regensburg. Schatzsucher aufgepasst! Beim Regensburger Bürgerfest können die kleinen Bürgerfestbesucher unter die Archäologen gehen. Möglich wird dies beim Spielplatz in der Weingasse/Scheugässchen zwischen Haidplatz und Keplerstraße.

0
0
0
s2sdefault

Die Feuerwehr Nittenau feiert vom 07.-09. Juli ihr 150-jähriges Gründungsfest, zu dem alle Interessierten ganz herzlich eingeladen sind.

Letzte Änderung am Mittwoch, 21.06.2017 - 18:27
Mittwoch, 21.06.2017 - 07:55 | Ressort Burglengenfeld | Von

Empfang für Neupriester Daniel Schmid

0
0
0
s2sdefault

Burglengenfeld. Am Samstag, 24. Juni, empfängt der Burglengenfelder Daniel Schmid von Bischof Dr. Rudolf Voderholzner im Dom zu Regensburg das Sakrament der Priesterweihe. Die Stadt Burglengenfeld bereitet dem Neupriester am Sonntag, 25. Juni, einen Empfang.

Mittwoch, 21.06.2017 - 07:52 | Ressort Schwandorf | Von

Künstleraustausch in Schwandorf

0
0
0
s2sdefault
Die Malerin Melora Griffis ist in einer amerikanischen Theaterfamilie groß geworden und widmet sich heute der bildenden Kunst. Momentan ist sie zu Gast im Oberpfälzer Künstlerhaus. Die Malerin Melora Griffis ist in einer amerikanischen Theaterfamilie groß geworden und widmet sich heute der bildenden Kunst. Momentan ist sie zu Gast im Oberpfälzer Künstlerhaus.

Andreas Hottner spricht demonstrativ kein Englisch mehr. Das ist sein persönlicher Protest gegen Trump und Brexit. Der Vorsitzende des Fördervereins „Oberpfälzer Künstlerhaus“ ist empört über die Maßnahmen des amerikanischen Präsidenten, „der den Kulturhaushalt in seinem Land gestrichen hat“.

Mittwoch, 21.06.2017 - 07:49 | Ressort Regensburg | Von

Einbruch in Kindergarten

0
0
0
s2sdefault
(c) by_christoph-droste_pixelio.png (c) by_christoph-droste_pixelio.png

Symbolbild: (c) by_christoph-droste_pixelio.png

Regensburg. In der Nacht von Montag auf Dienstag drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in einen Kindergarten in der Kieslgasse ein.

Mittwoch, 21.06.2017 - 07:02 | Ressort Regensburg | Von

Beim Ausparken Rad fahrendes Kind übersehen

0
0
0
s2sdefault
(c) by_david-stichling_pixelio.png (c) by_david-stichling_pixelio.png

Symbolbild: (c) by_david-stichling_pixelio.png

Regensburg. Am Montag, den 19.06.2017, gegen 16:40 Uhr befuhr eine 10-jährige Regensburgerin mit ihrem Fahrrad den Radweg entlang des Hochwegs stadteinwärts.

0
0
0
s2sdefault
(c) by tinaschmidt.png (c) by tinaschmidt.png

Symbolbild: (c) by tinaschmidt.png

Am Dienstagnachmittag, den 20.06.2017, hat ein Passant im Uferbereich des Brücklsees in Wackersdorf menschliche Überreste entdeckt. Bislang ist die Identität der Person völlig unklar. Derzeit sind keine Hinweise für eine Gewalttat erkennbar.

Dienstag, 20.06.2017 - 16:05 | Ressort Kreis Regensburg | Von

Hochwertiger PKW in Alteglofsheim entwendet

0
0
0
s2sdefault
(c) by_jrgen-mala_pixelio.de.png (c) by_jrgen-mala_pixelio.de.png

Symbolbild: (c) by_jrgen-mala_pixelio.de.png

Im Schutz der Dunkelheit haben Unbekannte, in der Nacht von Montag auf Dienstag, einen hochwertigen Mercedes Benz auf bislang unbekannte Weise entwendet. Das Fahrzeug hat einen Wert von etwa 150.000 Euro.

0
0
0
s2sdefault
(c) by_tommys_pixelio.png (c) by_tommys_pixelio.png

Symbolbild: (c) by_tommys_pixelio.png

SCHWANDORF. Am Montagmittag, 19.06.2017, suchte eine Frau Hilfe bei der Kasse eines Elektronikmarktes. Zwei Unbekannte Männer haben sie zuvor mit einem Messer bedroht und Geld gefordert.

0
0
0
s2sdefault
Fotograf Herbert Bürger (rechts) erläuterte vorab Museumsleiterin Eva Maria Keil und Oberbürgermeister Andreas Feller die Intention seiner Bilder. Fotograf Herbert Bürger (rechts) erläuterte vorab Museumsleiterin Eva Maria Keil und Oberbürgermeister Andreas Feller die Intention seiner Bilder.

Schwandorf. 50 Bilder hat der Fotograf und Diplom-Designer Herbert Bürger für eine Ausstellung zusammengetragen, die bis 17. September im Stadtmuseum zu sehen ist. „Malen mit Licht“ nennt der Künstler seine Art des Fotografierens. Bei der Ausstellungseröffnung heute, Donnerstag, um 19.30 Uhr wird er den Besuchern auch verraten, was er nicht mag.  

Dienstag, 20.06.2017 - 14:25 | Ressort Amberg | Von

Amberg fährt Rad - Aktionswoche der Stadt Amberg

0
0
0
s2sdefault
(c) by_Annamartha_pixelio.de (c) by_Annamartha_pixelio.de

Symbolbild: (c) by_Annamartha_pixelio.de

Amberg: Am Mittwoch, den 21. Juni 2017, findet in der Zeit von 12:30 Uhr bis 14:30 Uhr eine Verkehrssicherheitsaktion der Polizeiinspektion Amberg am Nabburger Torplatz im Rahmen der  Aktionswoche der Stadt Amberg - „Amberg fährt Fahrrad“ statt.

Werbung