Montag, 23. April 2018
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige
(c) by Wagner
0
0
0
s2sdefault

Kauerhof bei Sulzbach-Rosenberg. Ein besonderes Fußballspiel durften die jungen Spielerinnen und Spieler der D3 des SG Loderhof/Kauerhof gegen die JFG Obere Vils 2 absolvieren. Das Spiel widmeten die Jugendlichen dem vierjährigen herzkranken Bastian aus Sulzbach-Rosenberg. Die Fußballspielerinnen und Spieler des SG Loderhof/Kauerhof durften von Helfern angefertigte Trikots mit Bild von Bastian tragen.

Bild:(c) TommyS, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Bild:(c) TommyS, pixelio.de  -  Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht vom 21. auf den 22. April gegen 23.25 Uhr wollte ein 57-jähriger Landkreisbewohner mit seinem Opel und einer Alkoholisierung von mehr als 2,6 Promille rückwärts aus einer Parklücke in der Neustadt fahren.

Bild:(c) Uwe Schlick, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Bild:(c) Uwe Schlick, pixelio.de  -  Sulzbach-Rosenberg: Das Geld war für den Kauf einer Einbauküche bestimmt. Die 62-jährige Frau aus der Herzogstadt war bei ihrer Bank und hatte den hohen Bargeldbetrag abgehoben. Danach hatte sie sich in den Linienbus gesetzt und war gegen 16.50 Uhr nach Hause gefahren. Am Dultplatz stieg sie aus und hatte offenbar ihre Tasche samt Barschaft liegen gelassen.

0
0
0
s2sdefault

Sitzambuch. Am Donnerstagnachmittag gegen 16.15 Uhr stürzte ein 53-jähriger Mann aus Weiden mit seinem Gleitschirm am Hang des Skilifts Sitzambuch ab. 

Anzeigen

Kreis Amberg-Sulzbach  | Donnerstag, 19.04.2018 - 08:43 Von

Bushäuschen steht in Flammen

0
0
0
s2sdefault

Amberg. Einen lauten Knall hörte gestern Abend, gegen 18:00 Uhr ein 46-jähriger und sah das Bushäuschen in der Josef-Geiger-Straße in Aschach in Flammen stehen. Der Mann rannte sofort zur Haltestelle, zog einen brennenden Mülleimer aus dem Häuschen und begann mit den Löscharbeiten. Das Bushäuschen wurde dann von den verständigten Feuerwehren Raigering und Freudenberg abgelöscht.

Bild/Text: Alexander Auer
0
0
0
s2sdefault

Ensdorf. Eine Streife der PI Amberg kam am Dienstag um 10.25 Uhr auf der Vilstalstraße Richtung Schmidmühlen zu einem Verkehrsunfall hinzu.

© Landratsamt Amberg-Sulzbach
0
0
0
s2sdefault

Landrat begrüßt weitere Stärkung der Berufsschule in Sulzbach-Rosenberg. Ab Sommer - neuer Ausbildungsberuf ‚Kaufmann/-frau im E-Commerce‘.

Rieden  | Sonntag, 15.04.2018 - 08:32 Von

Rieden sang und musizierte

Mit der „Tiroler-Buam-Polka“ und dem „Jodler-Automat“ stimmten d’ Resl und die Haas-Buam auf den Abend ein.
0
0
0
s2sdefault

Rieden. Ein Abend, prall gefüllt mit Musik und Gesang, und eine deftige Brotzeit zwischendurch – die Verantwortlichen des Heimatvereins trafen mit „Rieden singt und musiziert“ im Landgasthaus „Zum Bärenwirt“ wieder in die Vollen.

Bild: (c) Pressedienst Wagner
0
0
0
s2sdefault

Am Freitagnachmittag gegen 15.20 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einer Baustelle nach Ursensollen in den Sonnenwinkel gerufen. Dort war bei Bauarbeiten mit dem Kran das Kranseil zwischen den drei Hochspannungsleitungen gekommen und verursachte Funken.

Bild/Text: Jürgen Masching
0
0
0
s2sdefault

Hohenfels. Am späten Mittwochnachmittag ereignete sich auf der Staatsstraße 2234 zwischen der Autobahnausfahrt Parsberg und Hohenfels ein schwerer Motorradunfall. Ein 17-jähriger Biker aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach befuhr mit seiner Honda 125 die Staatsstraße, als er in einer Linkskurve aus bisher nicht geklärter Ursache stürzte.

Seite 1 von 84

Wer ist online?

Aktuell sind 5707 Gäste und keine Mitglieder online