Freitag, 19. Januar 2018
Anzeige
Anzeige
(c) by Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg
0
0
0
s2sdefault

Sulzbach-Rosenberg. Mehrere besorgte Anrufer teilten am Donnerstag, gegen 13.15 Uhr der Polizeiinspektion mit, dass im Bereich der Neumarkter Straße/ Berufschulzentrum ein Schwan umherirrt und den Verkehr behindert.

Sulzbach-Rosenberg  | Donnerstag, 18.01.2018 - 14:39 Von

Die Nacht der rabiaten Ex-Lover

Symbolbild: Rike, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Rike, pixelio.de/ Sulzbach-Rosenberg. Zwei Anzeigen mussten die Beamten der Polizeiinspektion in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bearbeiten, bei denen jeweils der Ex-Partner vor der Haustüre der Verflossenen aus der Rolle fiel.

0
0
0
s2sdefault

Sulzbach-Rosenberg. Die winterlichen Straßenverhältnisse am Mittwoch hielten nicht nur die Streudienste auf Trab, sondern auch die Polizei, die zu einer Vielzahl an Unfällen anfahren musste.

0
0
0
s2sdefault

Sulzbach-Rosenberg. Am Montag, in den frühen Morgenstunden klingelte die Polizei an der Wohnung eines 18-Jährigen und händigte diesem einen Durchsuchungsbeschluss des Amtsgerichts in Amberg aus. Grund hierfür war der dringende Tatverdacht wegen mehrerer Sachbeschädigungen durch Graffiti.

Anzeigen

© tommys, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: © tommys, pixelio.de

Am Donnerstag, musste eine 20-jährige Autobesitzerin mitansehen, wie ein anderer Pkw beim rückwärts Ausparken gegen ihren roten Opel Corsa stieß und einfach weiterfuhr. Geschehen war das Ganze in der Hauptstraße gegenüber der dortigen Sparkasse.

© Uschi Dreiucker, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: © Uschi Dreiucker, pixelio.de

Freilassung aus der Haft offensichtlich zu heftig gefeiert - bereits 11 Stunden später wieder in der Zelle

Rieden  | Samstag, 13.01.2018 - 15:36 Von

Erneute Spende der Goaßlandler

Gemeinsam mit Regisseur Gerhard Schnabel (rechts) übergab Goaßlandler-Chefin Franziska Haas an Stefan Weinfurtner für den Jugendchor Lord’s Day und an Dirigent Miroslaw Zgrzendek (von links) für die Blaskapelle St. Georg Spenden über je 150 Euro. © Hubert Söllner
0
0
0
s2sdefault

„Wir wollen euch nicht nur unterhalten, wir werden auch einen Teil des Eintrittserlöses für soziale Zwecke spenden“ verkündete Regisseur Gerhard Schnabel nach der letzten Vorstellung der Komödie „Boandlkramer-Blues“ von Roland Beier in der Mehrzweckhalle der Grundschule.

Mit einem dreifachen „Rieden oho“ begrüßten Hofnarr Jurt Zittlau, Präsident Daniel Kellner, Prinz Marcel I. mit Prinzessin Marina II., Kinderprinzessin Anna II. mit Kinderprinz Maximilian I. und Ehrenpräsident Hans-Joachim Ernst (von links) die Besucher der Inthronisation.
0
0
0
s2sdefault

Rieden. „Frohsinn, Heiterkeit und gute Laune, dazu sind wir bereit und feiern mit euch bis zur Helligkeit“, reimte Ihre Lieblichkeit Prinzessin Marina II., und Prinz Marcel I. fügte an „Mit ein paar Bierchen, Sekt und Wein, mit Tanzen, Lachen und Singen werden wir uns bis zum Aschermittwoch durchringen.“ Zu einer Show der Superlative wurde die Inthronisation des Prinzen- und des Kinderprinzenpaares Prinz Maximilian I. mit Prinzessin Anna II. der Narrhalla Rot-Weiß-Gold am Freitagabend im Saal des Schützenheims. Das Kinderprinzenpaar versprach „Mit euch zusammen tanzen und lachen wird uns sicher große Freude machen.“ Mit Schwung und Elan übernahmen Prinzen- und Kinderprinzenpaar die Regentschaft über das närrische Volk.

Busschule in Schmidmühlen.
0
0
0
s2sdefault

Unter dem Motto „Wir lernen richtig Busfahren“ führten die Verkehrserzieher der Polizeiinspektion Amberg, PHK Harald Heselmann und POK Horst Strehl, bei den Erst- und Zweitklässlern der Grundschulen der Stadt Amberg und des Landkreises Amberg-Sulzbach kürzlich eine Beschulung durch.

Symbolbild: Uwe Schlick, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Uwe Schlick, pixelio.de / Sulzbach-Rosenberg. Am Mittwoch fiel Passanten in der Hans-Böckler-Straße in Sulzbach-Rosenberg ein Mann mit blutverschmierter Kleidung  auf. Der augenscheinlich desorientierte und verletzte Herr wurde nach Alarmierung der Rettungskräfte umgehend ins nahegelegene Krankenhaus eingeliefert. Die Umstände seiner Verletzungen sind derzeit noch unklar. Die Kriminalpolizei Amberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Seite 1 von 79

Wer ist online?

Aktuell sind 2817 Gäste und keine Mitglieder online