14-Jähriger wohlbehalten daheim

Bild: (c) tommyS, pixelio.de

Der 14-Jährige aus Ramspau, der am Wochenende vermisst wurde, ist wohlbehalten wieder daheim.

Am Samstag war er verschwunden, daher führten die Polizei und die örtlichen Feuerwehren in der Nacht und am Sonntag umfangreiche Suchmaßnahmen durch. Am Sonntag, gegen 14:45 Uhr, kam der Junge wieder unversehrt nach Hause zurück. Wo er sich während seiner Abwesenheit aufhielt, ist nicht bekannt. Der junge Mann wurde vorsorglich in ein Regensburger Krankenhaus verbracht.