Anzeige
25 Nachwuchspolizisten aus Amberg/Schwandorf

25 Nachwuchspolizisten aus Amberg/Schwandorf

1 Minuten Lesezeit (224 Worte)

854 junge Nachwuchspolizistinnen und -polizisten, davon 25 aus dem Bereich Amberg/Schwandorf begannen am 1. September mit ihrer Ausbildung.

6 junge Frauen sowie 19 junge Männer konnten sich im Auswahlverfahren unter fast 6000 Bewerberinnen und Bewerbern durchsetzen und sich einen der 854 begehrten Ausbildungsplätze in der 2. Qualifikationsebene (QE) sichern.

Auf die Auszubildenden kommt nun  eine 2 ½ -jährige vielfältige, aber auch lernintensive Ausbildung in Sulzbach-Rosenberg und Nabburg zu.

In einer abschließenden Informationsveranstaltung im August bei der Polizeiinspektion Amberg stellte Einstellungsberater, Polizeihauptkommissar Jörg Pfab,  den Neulingen deren jeweiliges zukünftiges Ausbildungsseminar vor und beantwortete die letzten Fragen.

PHK Pfab äußerte die Hoffnung, dass sich aus seinem Werbebereich auch für den kommenden Einstellungstermin „März 2017“ wiederum viele Bewerber für einen der voraussichtlich 572 Ausbildungsplätze qualifizieren können.

Des Weiteren wurde nochmals darauf hingewiesen, dass der Weg von der 2. QE  in die 3. QE (ehemals gehobener Dienst) offen steht, wenn u. a. Leistung und Fleiß stimmen.

Nach einer kurzen Geschichte („Nachdenkliche Gedanken zum Polizeiberuf“) und einem abschließenden Foto wünschte PHK Pfab den zukünftigen Kolleginnen und Kollegen einen erfolgreichen Berufsstart.

Noch bis Ende Oktober läuft die Bewerbungsfrist für eine eventuelle Einstellung im September 2017. Wichtig: ab dem Einstellungstermin   März 2018 wird das Maximalalter der Bewerberinnen bzw. Bewerber von 25 Jahre auf 30 Jahre heraufgesetzt. Informationen gibt es im Internet unter www.mit-sicherheit-anders.de sowie bei den örtlich zuständigen Einstellungsberatern der Polizei.

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

14. Mai 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet folgendes: Als wir am Mittwoch weitreichende Lockerungen verfügt haben, lag die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100, zuletzt bei 85,2. Nach 45 Fällen am Mittwoch stieg die Ge...
14. Mai 2021
Schwandorf. Die Autobahn GmbH des Bundes informierte am Mittwoch in Schwandorf über die derzeitigen und künftig geplanten Baumaßnahmen entlang der A93 im Raum Schwandorf. Der Direktor der Niederlassung Nordbayern, Reinhard Pirner, folgte dazu einer E...
13. Mai 2021
Schwandorf. Musikalische Früherziehung – wenn man diesen Begriff hört, könnte man denken, es sollten kleine Mozarts und Beethovens herangedrillt werden. Dass nichts weiter wegliegen könnte, stellten die Musikschule Schwandorf am Mittwochmorgen im Kin...
13. Mai 2021
Perschen. Das gesamte Team des Freilandmuseums Oberpfalz freut sich, dass ab dem 14. Mai 2021 das Museum wieder öffnen darf. Dabei steht selbstverständlich die Sicherheit für die Besucher und Mitarbeiter an oberster Stelle. ...
12. Mai 2021
Schwandorf. Mit 23 Fällen am Dienstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen zwar auf 8.055, die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt aber von 96,0 auf 85,2 und liegt damit an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100. Das Landratsamt auf diese erfreulic...
12. Mai 2021

Drei Gemeinden sind seit vier Wochen oder länger ohne Fall.

Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...

Ähnliche Artikel

26. November 2018
Kultur
Romantisch, sinnlich, aber auch humorvoll waren die Liebeslieder aus mehreren Epochen, die der Chor unter der Leitung von Wolfgang Kraus zum Besten ga...
01. Dezember 2018
Kreis Schwandorf
Nun können Fahrgäste auf der Bahnstrecke in Richtung Hof (KBS 855) mit dem RVV- Tarif die Zugverbindungen bis Weiden i.d. OPf. nutzen. Die Bahnhöfe...
01. Dezember 2018
Kreis Schwandorf
Ob eine geplante Verlagerung funktionieren könnte, steht nach dem Statement der Genossen in den Sternen - gerade in Maxhütte und Burglengenf...
17. April 2020
Region
Amberg
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Insgesamt zehn Taten wurden bisher verzeichnet. Was sich anfänglich darauf beschränkte, dass geparkte Fahrzeuge beschädigt wurden (Abtreten von ...
28. November 2018
Kreis Cham
Landrat Franz Löffler freute sich über das Geld für die digitale Autobahn, versetzte dem Gast aus Berlin aber, dass sein Kreis dafür über keine echte ...
01. Dezember 2018
Neunburg vorm Wald
In die Suche waren auch die umliegenden Feuerwehren, Wasserwacht, Bergwacht und mehrere Rettungshundestaffeln eingebunden. Der Vermisste konnte schlie...

Für Sie ausgewählt