Anzeige
50 plus - Fit- und Aktiv-Tag

50 plus - Fit- und Aktiv-Tag

3 Minuten Lesezeit (607 Worte)

Der „50 plus" Fit+Aktiv Tag findet am Sonntag, 4. Oktober 2015 zum dritten Mal statt. Die Nachfolgeveranstaltung für die früheren Amberger Seniorentage, scheint sich etabliert zu haben.

Die leichte Steigerung der Besucherzahlen im Vorjahr unterstreicht den Trend. Der demographische Wandel erfordert aber auch eine ständige Anpassung des Konzepts um den Anforderungen halbwegs gerecht zu werden. „Es ist in diesem Jahr vieles neu, da wir nicht nur auf Altbewährtes setzen", verspricht Organisator Herbert Holler von der Seniorenstelle der Stadt Amberg.

Bürgermeisterin Brigitte Netta und der Leiter des Amtes für soziale Angelegenheiten Martin Reinhardt dankten allen beteiligten Ehrenamtlichen, der Verwaltung und den Sponsoren, die für den 50 plus Tag viele Ideen und Engagement investiert haben. So können die Besucher am verkaufsoffenen Sonntag von 11 bis 17.30 Uhr im Amberger Congress Centrum bei vielfältiger Unterhaltung, Anregungen, Lösungen und Antworten auf die Lebensthemen der Generation 50 plus finden. Für jede Altersgruppe wartet ein entsprechendes Angebot. „Man kann mit dem Blick auf ein aktives Leben nicht früh genug beginnen", merkte Brigitte Netta bei der Programmvorstellung an.

Auf der Bühne im Saal sorgen verschiedene Inspirationen für Stimmung. In den Vortragsräumen und im Foyer werden die Besucher fundierte Informationen aus erster Hand, mit unterschiedlichen Themenbereichen wie Gesundheit, Sport, Tourismus, Beauty, Recht, Finanzen, Wohnen und Technologie erhalten. Die Vielfalt, für die wohl spannendste Hälfte des Lebens, bei den knapp 50 Infoständen ist ausgewogener als früher. Neu dabei sind der SV Raigering, Soroptimist, die Organisation „Amberg hilft Menschen" sowie Anbieter aus Amberg, der nahen und weiteren Umgebung und aus den Bäderregionen Tschechiens.

Präsentiert wird der „50 plus" Fit+Aktiv Tag von der Amberger Zeitung, der Volks- und Raiffeisenbank Amberg und den Stadtwerken Amberg. Der Eintritt ist frei. Das Bühnenprogramm ab 13.30 Uhr moderiert Thomas Bärthlein:

13.30 Uhr Begrüßung durch Oberbürgermeister Michael Cerny

13.45 Uhr Dance Fitness 50+ fit+beweglich (Tanzgruppe Ammersricht, Leitung Rosa Mertel)

14.00 Uhr Zumba Gold, Sentao (Tanzschule Schwandner)

14.20 Uhr Elektromobilität - auch für 50+ (Peter Wolters, Stadtwerke Amberg)

14.40 Uhr Turnbahn, Turnelemente/Gymnastik (TV Amberg)

15.00 Uhr Bodybalance Yoga, Pilates, Thai Chi (JoAnnas Fitness)

15.15 Uhr Modenschau Herbst/Winter 2015 (Mode Boutique La Belle Amberg)

15.45 Uhr Kinderturnsparte, Cheerleader (Panduren-Dancers SV Raigering)

16.00 Uhr Tänze, Walzer, Boogie, Disco-Fox und Westcoast Swing (Tanzschule Schwandner)

Vorträge ab 14 Uhr im ACC-Obergeschoss

14.00 bis 14.20 Uhr Ganzheitliche Gesundheitspflege – Mehr Lebensqualität im Alter oder bei Krankheit? (Elisabeth Krejci, Heilpraktikerin, Physikalische Gefäßtherapie BEMER)

14.30 bis 14.50 Uhr Darmgesund – kerngesund (Susanne Flintsch, Heilpraktikerin)

15.00 bis 15.20 Uhr „gesund, aktiv, schön - Saunen 50+" (Angelika Musetti, Stadtwerke/Kurfürstenbad)

15.30 bis 15.50 Uhr Bewegung als Medizin für Herz, Kreislauf, Stoffwechsel und Psyche (Dr. Thilo Baar, Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Sportmedizin, Klinikum St. Marien)

16.00 bis 16.20 Uhr Homöopathie des Neuen Jahrtausends (Birgit Doll, Gesundheitscoach, Hamburg)

16.30 bis 17.00 Uhr Zentralorgan Leber – Schlüssel zur Gesundheit (Susanne Flintsch, Heilpraktikerin)

Tipps & Ratgeber:Stadtwerke Amberg; Volksbank-Raiffeisenbank Amberg eG; Klinikum St. Marien Amberg; Amberger Zeitung; Verkehrswacht – Reaktionstest, Sicherheitstests; Gesundes Raumklima – Umwelttechnologie; Seniorennetz Amberg-Sulzbach; Schmuck - Bewertung/Schätzung; Schönheit und Wellness, Reisen und Fitness; Wellness, Kosmetik, Bodystyler; Salzgrotte; Versandhaus Witt; Top-Body – Ernährung – Abnehmen; Aqua und Fitness - Stadtwerke Amberg; JoAnnas Fitness; Smovey-Training für Jung und Alt; Aupair-Seniorenvermittlung; Mode La Belle; Heilbad Joachimsthal – erstes Radonbad der Welt; Hamam & Spa Amberg; Fitnessstudio.

Es stellen sich vor: Johanniter, Malteser, Tagespflege, Seniorenheim und die Freiwilligenagentur.

Marktplatz der Vereine: ADFC, TV 1861 Amberg, SV Raigering, Bridgeclub Amberg, Tierschutzverein 

Soroptimist-AS; Gesundheit, Ernährung, Wohnen; Sehtest, Brillen und Lesehilfen; Hörtest, Hörgeräte, Hörschutz; zahnärztliche Versorgung; Venenmessung - Sanitätshaus Hellbach; Physikalische Gefäßtherapie; Nahrungsergänzung; Krankenversicherungen; Pflege und Betreuung; Care-Gesundheitsmanagement; Strabello Wohnraumgestaltung; Lavylites – Homöopathie; PhysioPlus; Klinikum St. Marien: Blutdruck- und Blutzuckermessungen; Gesichts-, Nacken- und Handmassagen; Wellnessoase.

Die 10 wichtigsten Tipps im Notfall – Wieso muss ich defibrillieren?

 

Rundum mobil: E-Bikes, Elektroautos, Automobile – höher sitzen, bequemer fahren

Citybus – bequem von Tür zu Tür

 

 

 

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

08. Mai 2021
Landkreis Schwandorf. Am Donnerstag, den 6. Mai, randalierte ein 56-jähriger Mann in einem Dorfladen und entwendete zudem Getränke, ohne diese zu bezahlen. Im Rahmen der Fahndung konnte der Randalierer festgenommen werden. Bei der Festnahme griff der...
07. Mai 2021
Mit 27 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.958. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die gestern bei 102,8 lag, sinkt nach übereinstimmenden Angaben von Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und Robert-Koc...
07. Mai 2021
Das geplante Baugebiet in Taxöldern und die beantragte Freiflächen-Photovoltaik bei Neuenschwand haben die kommunale Planungshoheit der Gemeinde Bodenwöhr zuletzt in den öffentlichen Fokus gerückt. Mit diesen und weiteren Aspekten der aktuellen Gemei...
07. Mai 2021
Schwandorf. Polizeihauptkommissar Stefan Amann ist seit 1. Mai 2021 der neue stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Schwandorf. Er folgt damit Polizeihauptkommissar Franz-Xaver Michl, der vorübergehend zum Polizeipräsidium Oberpfalz wechselte....
07. Mai 2021

Nittenau. Der Elternbeirat und das Team des Johanniter-Waldkindergartens in Stefling haben ein Tipi aufgestellt.

07. Mai 2021
Schwandorf. Am Mittwoch, 12. Mai, geht es los: Das Online-Festival „Woche der Nachbarn" wird auf der Plattform nachbarn-sousede.bbkult.net eröffnet. Bis zum 15. Mai freuen sich über 100 zweisprachige Programmpunkte in der virtuellen Kulisse der Kultu...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...
09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...

Für Sie ausgewählt