Anzeige

Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz

Einer Polizeistreife fiel am Samstag gegen 19.45 Uhr in einem Waldstück zwischen Zeinried und Lampenricht auf, dass in einer abgelegenen Hütte Licht brannte und mehrere Fahrzeuge davor parkten.

Weiterlesen

Zeitlarn: Waldkindergarten kommt, Kontroversen um Luftreiniger für Grundschule

Zeitlarn. Viel zu berichten gab es bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderates. Neben Fahrradweg, Bushaltestelle und Feuerwehrhaus ging es auch um den geplanten Waldkindergarten, Luftreinigungsgeräte für die Grundschule, den Pachtvertrag des SV sowie um die Vergabe von Straßennamen.
Weiterlesen

Autotransporter durch Schneeglätte auf Abwegen

Schorndorf/Radling. Am Montag gegen 06:25 Uhr befuhr ein 43-jähriger tschechischer Staatsangehöriger befuhr mit einem beladenen Autotransporter die St2146 von Cham in Richtung Schorndorf. Kurz nach der Ortseinfahrt Radling verlor er bei schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einer Gartenmauer.


Weiterlesen
Empfohlen 

Verstärkung für das Autoren-Team des Ostbayern-Kuriers: Jakob Scharf

Steinberg am See/Kreis Schwandorf. Das Team vom Ostbayern-Kurier freut sich über prominenten Zuwachs: Künftig wird der stellvertretende Landrat und ehemalige, langjährige Bürgermeister der Gemeinde Steinberg am See, Jakob Scharf, unser Autoren-Team ergänzen. Scharf ist ein meinungsstarker Vereinsmeier im besten Sinne, kritischer Beobachter und Heimatliebhaber mit profunden Kenntnissen, vor allem zur BBI-Zeit. Schließlich ist er, wie er selbst von sich sagt, 1948 „auf Kohle" geboren worden.

Weiterlesen

Unsanft geweckt: Brand zwischen Ofen und Außenkamin

Sulzbach-Rosenberg. Am Montagmorgen gegen 05.00 Uhr wurden die Bewohner eines Einfamilienhauses in einem Sulzbach-Rosenberger Stadtteil unsanft durch den Alarm der installierten Rauchmelder geweckt. Grund für den Alarm war ein Brand, der zwischen einem Ofen und einem Edelstahl-Außenkaminrohr entstanden war.
Weiterlesen

Laute Musik und Geschrei: Trio verstieß gegen Corona-Auflagen

Sulzbach-Rosenberg. Nach mehreren Beschwerden wegen überlauter Musik aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Sulzbach-Rosenberg am Abend des 16.01.2021 begaben sich die Beamten der ortsansässigen Polizeiinspektion gegen 23.00 Uhr zu dem Anwesen, um den Sachverhalt zu überprüfen.
Weiterlesen

Anmeldetage bei der Drachenbande

Bernhardswald. Für den Johanniter-Kinderhort „Bernhardswalder Drachenbande" stehen für das Jahr 2021/2022 die Anmeldetage fest.

Weiterlesen

Wackersdorf: Jugendtreff läuft, momentan eben online

Wackersdorf. Der Wackersdorfer Jugendtreff hat seinen Jahresbericht für 2020 herausgegeben. Trotz der Einschränkungen und mehrwöchiger Schließungen im Zuge der Lockdowns besuchten 539 Kinder den Treff im MGH an den 59 Öffnungstagen. Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen beschritt der Jugendtreff neue Wege: Seit Mai ist die Einrichtung bei Facebook, seit Oktober auch auf Instagram vertreten.

Weiterlesen
Empfohlen 

Müllvermeidung: Welt-Entdecker sind jetzt ÖkoKids

Schwandorf. Im pädagogischen Profil „Umwelt: In uns, durch uns, um uns herum" des Johanniter-Kinderhauses „Welt-Entdecker" in Schwandorf steht das Thema Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. Als das Kita-Team von der Auszeichnung „ÖkoKids" vom Landesbund für Vogelschutz in Bayern erfuhr, war die Bewerbung daher eine klare Sache.

Weiterlesen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

20. Januar 2021
Kreis Schwandorf. Nachdem für Montag nur acht bestätigte Corona-Infektionen zu vermelden waren, ist die Zahl wieder deutlich angestiegen. 33 neue Fälle gab es am Dienstag, was die Gesamtzahl im Landkreis auf 3939 erhöht. ...
20. Januar 2021
Die durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege zur Verfügung gestellten FFP2-Schutzmasken für pflegende Angehörige, werden in der Oberpfalzhalle Schwandorf von Montag, 25.01. bis Mittwoch 27.01.2021, in der Zeit jeweils zwischen...
20. Januar 2021
Kreis Schwandorf. In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 171 neue Infektionen festgestellt worden, die sich auf die Gemeinden wie folgt verteilen:...
19. Januar 2021
Kreis Schwandorf. Die bestätigten Corona-Fälle nehmen derzeit bundesweit eher ab, auch im Kreis Schwandorf wurden am Montag nur acht neue registriert. Ein weiterer hochbetagter Mensch ist an oder mit Corona verstorben: ein 94-jähriger Mann, der zu Ha...
19. Januar 2021
Steinberg am See/Wackersdorf. 1982 schloss die Bayerische Braunkohlen Industrie ihre Pforten – nach 76 Jahren Kohleabbau im Raum Wackersdorf/Steinberg, in denen rund 180 Millionen Tonnen Kohle aus 36 Tagebauen gefördert und 88 Milliarden Kilowattstun...
19. Januar 2021
Wackersdorf. Wenn man früher in der Schule gefragt hat: "Ist die Luft rein?", dann war damit etwas anderes gemeint als heute in Pandemie-Zeiten. Darauf hat die Gemeinde Wackersdorf reagiert. Die Grund- und Mittelschule sowie sämtliche Kindertageseinr...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

20. Januar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Der Schneefall am Dienstagnachmittag überforderte wieder etliche Autofahrer, und so hieß es für die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mit allen verfügbaren Kräften raus aus dem Sulzbacher Schloss und rein ins Winter...
17. Januar 2021
Amberg. Aus dem Erlös des sehr gut verlaufenen Christbaum- und Lebkuchenverkaufs ist es dem Hilfswerk des Lions-Clubs Amberg-Sulzbach wieder möglich, weitere örtliche Projekte der Kinder- und Jugendhilfe zu unterstützen. So überreichte eine Abordnung...
15. Januar 2021
Amberg. Einer aufmerksamen Frau blieb am Donnerstag die offensichtliche Notlage eines Senioren nicht verborgen. Die Frau handelte umsichtig und rettete dem Mann vielleicht das Leben. ...
15. Januar 2021
Amberg. Ein düpierter Herr musste sich selbst wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz anzeigen, hatte sich doch ein prekärer Sachverhalt zugetragen. Er hatte sich eine Prostituierte in die Wohnung bestellt, die wie vereinbart erschien,...
14. Januar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Seit Jahresbeginn wurden im Landkreis Amberg-Sulzbach 157 neue COVID-19-Fälle registriert. Das geht aus einer Statistik hervor, die das Gesundheitsamt Amberg veröffentlicht hat. Die Gesamtzahl der COVID-19-Fälle stieg demnach ...
13. Januar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Die Impf-Freudigkeit scheint hoch zu sein, geht aus einer Mitteilung des Landratsamtes Amberg-Sulzbach vom Mittwoch hervor. "Seit heute Morgen um 8 Uhr stehen die Telefone der Hotline nicht mehr still. Die zehn Callcenter-Mitar...

Für Sie ausgewählt