Anzeige

Präventionsprojekt zum Thema „Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort“

Schwandorf. Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort ist mit zunehmender Motorisierung leider zum Massendelikt geworden.

Weiterlesen

Die neue Mensa nun mit kirchlichem Segen

Schwarzenfeld. Die neue Schulküche der Grund- und Mittelschule in Schwarzenfeld hat nach langer Planungs- und Bauphase jetzt den kirchlichen Segen erhalten.

Weiterlesen

Führung durch Pfreimd

Pfreimd. Am Samstag, am 23. Oktober um 14 Uhr, hat man wieder Gelegenheit, in Pfreimd den jüdischen Spuren dort nachzugehen. Gästeführerin Maria Richthammer hat einen etwa zweistündigen Gang durch den Ort vorbereitet, beginnend hinter der Kirche beim Denkmal des Landgrafen.

Weiterlesen

Rotary Club „Porta Praetoria“ spendet 2.000 Euro

Regensburg. Große Freude bei allen Verantwortlichen des Johanniter-Inklusions-Hotel „INCLUDiO". Die Einrichtung darf sich über eine großzügige Spende des Regensburger Rotary Clubs „Porta Praetoria" freuen. Regionalvorstand Martin Steinkirchner und Hotelleiterin Helga Butendeich nahmen den symbolischen Scheck in Höhe von 2.000 Euro von den Rotary-Club-Vertretern Dr. Christian Hannke und Thomas Zink entgegen.

Weiterlesen

In einer Feierstunde 26 Kreisräte der Wahlperiode 2014/20 verabschiedet

Schwandorf. Obwohl die aktuelle Wahlperiode des amtierenden Kreistags bereits seit 1. Mai 2020 läuft, war coronabedingt eine Verabschiedung der ausscheidenden 26 Kreistagsmitglieder erst jetzt möglich. In einem feierlichen Rahmen verabschiedete Landrat Thomas Ebeling die 26 Kreisräte mit dankenden Worten und einem kleinen Präsent.

Weiterlesen

Jubilarehrung beim Verdi-Ortsverein Schwandorf

Schwandorf. Der Verdi-Ortsverein Schwandorf ehrte am 9. September 40 Jubilare und dankte ihnen für 25, 40, 50, 60, 65 und sogar 70 Jahre Mitgliedschaft. Ganz besonderer Dank galt Franz Sattler, Hermann Eckl, Hans Meindl, Herbert Wächter und Konrad Hofmann, die seit 70 Jahren Mitglied sind.

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: Inzidenz steigt auf 58,6, Krankenhausampel bleibt grün

Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Im Landkreis Schwandorf wurden von Freitag, 8. Oktober, bis Sonntag, 10. Oktober, 38 neue COVID-19-Infektionen gemeldet. Heute, am Montag, 11. Oktober, waren es bislang drei neue Fälle. Hieraus ergibt sich laut RKI für heute eine Inzidenz von 58,6.

Weiterlesen

Baumpflegearbeiten südlich von Sünching

Sünching. Ab Dienstag, den 12. Oktober, führt das Staatliche Bauamt Regensburg dringend erforderliche Schnittmaßnahmen an den Straßenbäumen der Staatsstraße 2111 im Abschnitt zwischen dem Sünchinger Sportgelände und Hardt durch.

Weiterlesen

Neue Steuerfrau für die ejsa Regensburg

Regensburg. Für die Evangelische Jugendsozialarbeit Regensburg (ejsa) hat ein neues Kapitel begonnen: Im August trat Sabine Wunderlich die Nachfolge von Hans-Jürgen Fehrmann in der Geschäftsführung der Institution an. Jetzt folgte auch die formelle Einführung in die neue Verantwortlichkeit, für die Wunderlich einen reichen Erfahrungsschatz mitbringt. Bereits über 30 Jahre ist sie bei der ejsa Regensburg tätig, zuletzt als Abteilungsleitung und Leiterin des Jugend- und Familienzentrums in der Hemauerstraße.

Weiterlesen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

16. Oktober 2021
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...
15. Oktober 2021
Nittenau. „Gibt es von Ihrer Seite Einwendungen gegen die Tagesordnung?" Dies ist eine der Standard-Fragen zu Beginn einer jeden Stadtratssitzung. ...
15. Oktober 2021
Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf wurden am Mittwoch, 13. Oktober, und Donnerstag, 14. Oktober insgesamt 56 neue COVID-19-Infektionen ausgemacht. Hieraus ergibt sich laut RKI für Freitag, 15. Oktober, eine Inzidenz von 69,4. Die Gesamtzahl der Coro...
15. Oktober 2021
Teublitz. Inzwischen blicken Annemarie und Walter Muck auf ein beständiges 50-jähriges Eheleben zurück. Zu ihrer Goldenen Hochzeit gratulierte Bürgermeister Thomas Beer. ...
15. Oktober 2021
Schwandorf. Fragen rund um Ausbildungsmöglichkeiten am Krankenhaus St. Barbara können Interessierte im Rahmen einer Whatsapp-Schnupperwoche vom 18. bis 22. Oktober 2021 ganz unkompliziert und spontan mit ihrem Smartphone stellen (Advertorial)....
14. Oktober 2021
Sonntag. Am Sonntag, 11. Juli, gegen 17.15 Uhr, war ein grüner Ford Kuga eines 72-jährigen Schwandorfers ordnungsgemäß auf dem Parkplatz des FC Ettmannsdorf, in Schwandorf, geparkt, als ein grauer VW-Passat Variant rückwärts ausparkte und hierbei mit...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind. ...
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Garte...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt