Anzeige
Empfohlen 

Corona-Gefahr ignoriert: Auf dem Bau kommt es immer häufiger zu Verstößen gegen Abstands- und Hygiene-Regeln

„Corona-Disziplin" auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt. Viele Bauunternehmen seien trotz der Corona-Pandemie inzwischen wieder zu alten Verhaltensmustern zurückgekehrt und ignorierten damit die Infektionsgefahr: „Sammeltransporte zu Baustellen im Bulli sind in vielen Firmen wieder an der Tagesordnung. Genauso wie Pausen im engen Bauwagen", kritisiert der Bundesvorsitzende der IG BAU, Robert Feiger. Oft hätten Bauarbeiter nicht einmal die Möglichkeit, sich am Waschbecken mit fließendem Wasser und Seife die Hände zu waschen. Das Aufstellen von Desinfektionsmittelspendern sei ohnehin die Ausnahme auf dem Bau.

Weiterlesen
Empfohlen 

Kallmünzer Bürgermeister strebt nach dem Prädikat „Erholungsort“

Ein Besuch im malerisch gelegenen Markt Kallmünz gleicht einem Kurzurlaub, selbst wenn der Anlass ein Arbeitsbesuch ist, wie im Fall der Stimmkreisabgeordneten Sylvia Stierstorfer. Bei strahlendem Sonnenschein tauschte sie sich mit dem Ersten Bürgermeister Ulrich Brey nicht wie üblich im Rathaus aus, sondern während der Besichtigung vieler schönster Stellen und Plätzen der Marktgemeinde. Der Bürgermeister gab Einblicke in die Herausforderungen, die dem Markt bevorstehen, und äußerte einen großen Wunsch: „Für die weitere Entwicklung von Kallmünz wäre es sehr wichtig, dass wir die staatliche Anerkennung als „Erholungsort" bekommen.

Weiterlesen
Empfohlen 

Gewitterfront über den Landkreis Schwandorf - Zahlreiche Feuerwehreinsätze

Die Gewitter die sich am Sonntag, 02.08.2020 im Verlauf des Tages gebildet hatten, sorgten für zahlreiche Feuerwehreinsätze im Landkreis Schwandorf.
Weiterlesen

Bundesstraße 8 Anschlussstelle Rosenhof - Neubau einer Verkehrszeichenbrücke

Zwischenzeitlich sind die Arbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zur Errichtung einer Verkehrszeichenbrücke im Bereich der Anschlussstelle Rosenhof im Zuge der B8 soweit fortgeschritten, dass nun das Einheben und Montieren der Stahlkonstruktion erfolgen kann. Dazu ist am Donnerstag, den 06.08.2020, von 19:15 Uhr bis 24 Uhr, eine Vollsperrung der B8 zwischen dem südlichen Anschlussstellenast der A3 und der Einmündung der Kreisstraße R5 nach Rosenhof erforderlich.

Weiterlesen

Die AWO Tanzgruppe Grün-Weiß Oberviechtach e.V. trainiert wieder

„Hurra, endlich dürfen wir wieder tanzen"! Groß war die Wiedersehensfreude beim Training der verschiedenen Gruppen von Grün-Weiß Oberviechtach e.V. Nach der längeren Auszeit durch den Corona-Lockdown konnten die Tanzgruppen wieder ins Training zurückgeholt werden.

Weiterlesen
Empfohlen 

Unwetter tobt in Hainsacker

Hainsacker/Lappersdorf. Eine massive Unwetterzelle zog am Sonntagnachmittag über den Landkreis Regensburg. Besonders schwer traf es Hainsacker bei Lappersdorf. „Es ist wirklich heftig und schnell gekommen, das ist selten", erzählt Josef Röhrl, der bereits sein ganzes Leben hier wohnt, seit 50 Jahren.

Weiterlesen
Empfohlen 

Auf der A93 genötigt und ausgebremst

A93/Teublitz/Schwandorf-Süd. Am Samstag, den 01.08.2020, gegen 19:10 Uhr, befuhr 39-jähriger Mann mit seinem Pkw die BAB A93 in nördlicher Fahrtrichtung. Zwischen den Anschlussstellen Teublitz und Schwandorf-Süd überholte er einen langsameren Pkw. Der 39-jährige Mann bemerkte einen schwarzen oder grauen BMW oder Audi im Rückspiegel, welcher ihm sehr dicht aufgefahren ist. Nach Abschluss des Überholmanövers wurde der 39-Jährige von dem BMW überholt und ausgebremst.

Weiterlesen

Kinderwagen angefahren

Regensburg. Am 31.07.2020, gegen 19.45 Uhr, überquerte Auf der Grede, am Eingang zum Dultplatz, eine junge Mutter mit ihrem Kinderwagen im Kurvenverlauf die Straße in Richtung Dultplatz. Der 45-jährige Fahrer eines schwarzen Alfa-Romeo aus München entdeckte diese Personen zu spät und touchierte, trotz Vollbremsung, den Kinderwagen leicht, worauf hin der Kinderwagen umfiel.

Weiterlesen

2,74 Promille am Fahrrad hat weitere Folgen

Amberg. Am Samstag, um 14.35 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Amberg einen 27-jährigen Radfahrer, der die Bayreuther Straße in auswärtige Richtung befuhr. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass dieser unter Alkoholeinfluss stand. 

Weiterlesen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

09. August 2020
Steinberg am See/Wackersdorf. Aufgrund des hochsommerlichen Wetters waren auch am zurückliegenden Freitag und Samstag wieder viele tausend Badegäste am Murner See und am Steinberger See zu verzeichnen. Kein Vergleich jedoch zum letzten Wochenende, wo...
09. August 2020
Steinberg am See. Am 08.08.2020, gegen 18:40 Uhr, teilte ein Badegast des Steinberger Sees der Polizeiinspektion Schwandorf ein herrenloses Schaf im Umfeld des Sees mit. ...
09. August 2020
Teublitz. Am Samstag, gegen 16.20 Uhr, hielten sich drei Personen im Skaterpark in Teublitz auf. Dabei gerieten ein 15-jähriger Schüler und ein 19-jähriger Mann, beide aus Teublitz, in Streit. ...
09. August 2020
Saltendorf. Ein 32-jähriger Burglengenfelder wurde am Samstag, gegen 22.20 Uhr, von Ersthelfern, an der Hauptstraße in Saltendorf, schlafend auf dem Gehweg aufgefunden. Der Mann war offensichtlich, aufgrund seines alkoholisierten Zustands, mit seinem...
09. August 2020
Am 06.08.20, gegen 21:30 Uhr, lief ein Schäferhundmischling mit schwarzem Halsband ohne Namen in Bodenwöhr in der Eichendorffstraße herum. ...
09. August 2020
Bodenwöhr. Am 08.08.20, um 16:40 Uhr, fiel einer jungen Frau aus Bodenwöhr auf, dass aus der „Waldhütte Falz", hinter dem Hammersee bei Bodenwöhr, Rauch aufstieg und wählte sofort den Notruf. Durch das rasche Vorgehen gegen das Feuer durch die Feuerw...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

09. August 2020
Amberg. Die heißen Temperaturen belasten Mensch und Tier schon im Freien. Innerhalb kürzester Zeit entstehen im Innenraum von Pkw unerträgliche Temperaturen. Dennoch bleiben immer wieder Hunde und Kinder in Fahrzeugen zurück, da man „nur kurz" in ein...
09. August 2020
Kümmersbruck. Samstagvormittag, gegen 10:45 Uhr, kam es auf der Kreisstraße AS 2 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Mähdrescher und einem Pkw. Zwei Pkw befahren hintereinander die Kreisstraße von Waldhaus nach Köfering. Ihnen kommt ein Mähdr...
07. August 2020
Amberg-Sulzbach. Die Erstellung eines Zeitplans für die Projekte, die in den nächsten drei Jahren umgesetzt werden sollen, war Schwerpunkt der AOVE Klausurtagung, die in Erbendorf stattfand. Den Rahmen für die Umsetzung bildet das Integrierte Ländlic...
05. August 2020
Im Gemeindebereich Hahnbach stellte am Dienstag, im Verlauf des Vormittags, ein 64-jähriger Eigentümer eines Weihers tote Fische darin fest. Bei einem betroffenen- und einem weiteren Gewässer war zudem die Farbe deutlich verändert. Durch Absperren de...
05. August 2020
BAB A93 (RASTSTÄTTE NAABTAL OST)/WINDISCHESCHENBACH. Heute Nacht, 5. August 2020, wurde eine Autobahntankstelle von einem Mann mit Pistole überfallen. Der Verdächtige flüchtete, verunglückte anschließend mit seinem Fahrzeug, raubte ein anderes Auto u...
04. August 2020
Amberg-Sulzbach. Der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach hat einen neuen Fachkreisbrandmeister für die Ausbildung der Feuerwehrkräfte. Landrat Richard Reisinger bestellte hierfür Alexander Zeitler aus Freudenberg. Die entsprechende Urkunde händigt...

Für Sie ausgewählt