Anzeige
Agnes Götz feierte 80. Geburtstag

Agnes Götz feierte 80. Geburtstag

1 Minuten Lesezeit (260 Worte)

Im Kreise ihrer Verwandten feierte, am vergangenen Montag, Agnes Götz in der Cafeteria des Seniorenheims St. Jakob ihren 90. Geburtstag.

Es gratulierte zweiter Bürgermeister Karl Roppert, übergab im Auftrag der Gemeinde ein Geburtstagspräsent und im Namen von Landrat Richard Reisinger die bronzene Landkreismedaille.

Am 12. Dezember 1926 wurde Agnes Götz als elftes von vierzehn Kindern des Ehepaars Anna und Ferdinand Götz in Wildenau, bei Tirschenreuth, geboren. Von ihren Geschwistern lebt nur noch ihre Schwester Ottilie, die auch bei der Geburtstagsfeier anwesend war. Bereits mit sechs Monaten kam sie zum Bruder ihres Vaters und dessen Frau nach München, wuchs dort nach dem Tod des Onkels bei ihrer Tante, die sie zusammen mit ihren fünf eigenen Kindern großzog, auf. In München besuchte sie auch die Volksschule, musste sich wegen ihrer Kiefer-, Lippen- und Gaumenspalten im Kindesalter und auch als Erwachsene mehrer Operationen unterziehen.

Die Jubilarin erlernte im Bruckmann-Verlag den Beruf einer Bürokauffrau. Anschließend arbeitete sie bis zum Renteneintritt im Jahr 1988 als Sekretärin, zuerst im Polizeipräsidium München und danach in der Polizeidirektion München-West. Neben dem Handarbeiten und Basteln war Wandern die Leidenschaft von Agnes Götz. Bis vor zehn Jahren nahm sie regelmäßig an Volkswandertage teil. Sie ging die 15- oder 20-Kilometerstrecken, listete alle 822 absolvierten Wanderungen in Heften genau auf. Die Jubilarin, die nie verheiratet war und kinderlos ist, führte bis ins Alter von 87 Jahren ihren eigenen Haushalt in München. Nach einem Schlaganfall im Jahr 2012 wurde sie von ihrer Nichte Roswitha Schubert aus Ensdorf unterstützt und betreut. Im Ensdorfer BRK-Seniorenwohnheim, wo sie sei 2013 lebt, fühlt sie sich sehr wohl.

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

07. Mai 2021
Mit 27 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.958. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die gestern bei 102,8 lag, sinkt nach übereinstimmenden Angaben von Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und Robert-Koc...
07. Mai 2021
Das geplante Baugebiet in Taxöldern und die beantragte Freiflächen-Photovoltaik bei Neuenschwand haben die kommunale Planungshoheit der Gemeinde Bodenwöhr zuletzt in den öffentlichen Fokus gerückt. Mit diesen und weiteren Aspekten der aktuellen Gemei...
07. Mai 2021
Schwandorf. Polizeihauptkommissar Stefan Amann ist seit 1. Mai 2021 der neue stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Schwandorf. Er folgt damit Polizeihauptkommissar Franz-Xaver Michl, der vorübergehend zum Polizeipräsidium Oberpfalz wechselte....
07. Mai 2021

Nittenau. Der Elternbeirat und das Team des Johanniter-Waldkindergartens in Stefling haben ein Tipi aufgestellt.

07. Mai 2021
Schwandorf. Am Mittwoch, 12. Mai, geht es los: Das Online-Festival „Woche der Nachbarn" wird auf der Plattform nachbarn-sousede.bbkult.net eröffnet. Bis zum 15. Mai freuen sich über 100 zweisprachige Programmpunkte in der virtuellen Kulisse der Kultu...
07. Mai 2021
Schwandorf. Gelungener Start der ersten digitalen Bildungsmesse für den Landkreis Schwandorf. Mit Stand zum Donnerstagvormittag gab es mehr als 30.000 Seitenaufrufe und rund 16.500 Klicks auf Messestände. Bis zum Sonntag, 09. Mai, haben Interessierte...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...
09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...

Für Sie ausgewählt