Akku-Schrauber aus Firmenwagen geklaut

Bild: (c) by_stihl024_pixelio.png - Unbekannte Fahrzeugaufbrecher machten sich, zwischen 26. Januar und 16. Februar, im Gewerbegebiet West in Amberg, an einem Firmenwagen zu schaffen und erbeuteten aus dem Laderaum zwei Akku-Schrauber.

Der Kleintransporter stand in zur fraglichen Zeit auf einem frei zugänglichen Parkplatz, an der Hansestraße, und war nicht mehr bewegt worden. Am Mittwoch fiel auf, dass das Schloss der Hecktür geknackt wurde. Aus dem Laderaum fehlten zwei Akku-Schrauber der Marke DeWalt im Wert von ca. 100 Euro. Der Schaden am Schloss schlägt mit rund 500 Euro zu Buche. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion unter der Rufnummer 09621/890-0 entgegen.