covid-19_Pete_Linforth-piyabay Bild: © Pete Linforth, pixabay

Alle bisherigen Abstriche negativ

1 Minuten Lesezeit (172 Worte)
Empfohlen 

Nachdem im Mai Reihentestungen bei den bayerischen Schlachthöfen stattfanden, wurden die Testungen jetzt auf die großen bayerischen Schlacht-, Zerlege- und Fleischverarbeitungsbetriebe ausgeweitet.


Für den Landkreis Schwandorf bedeutet das, dass nach den Testungen beim Schlachthof in Schönsee (unsere Pressemitteilungen vom 18., 20., 21. und 22. Mai) in dieser Woche bei der Firma Wolf in Schwandorf getestet wurde.

Das Untersuchungsprogramm für die Belegschaften großer Schlacht-, Zerlege- und Fleischverarbeitungsbetriebe beruht auf den Vorgaben des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege. Ausgewählt wurden bayernweit 33 der über 100 großen Betriebe. Zu den ausgewählten Betrieben gehört auch die Firma Wolf in Schwandorf. In diesen ausgewählten Betrieben waren alle Mitarbeiter zu testen.

Das Gesundheitsamt war deshalb in dieser Woche von Montag bis Mittwoch vor Ort und hat insgesamt 646 Mitarbeiter abgestrichen. Aktuell liegen bereits 636 Befunde vor. SARS-CoV2 konnte in keinem Fall nachgewiesen werden. Die zehn noch ausstehenden Befunde werden im Laufe des Wochenendes erwartet.

Es verbleibt bis auf weiteres bei 509 positiven Fällen (unsere Pressemitteilung vom 10. Juli).

Informationen zum Coronavirus sind auf der Homepage https://corona.landkreis-schwandorf.de zusammengefasst.

Tipps und Trends für Sie
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige