corona-4881364_1280

Amberg-Sulzbach. Das Landratsamt hat am, Sonntagnachmittag die aktuellen Corona-Zahlen bekannt gegeben.

Demnach sind über das Wochenende fünf weitere Infektionen bestätigt worden, so dass die Gesamtzahl der Infizierten nun bei 439 liegt. Ein Großteil davon ist bereits wieder genesen.

Traurige Nachricht: Bei zwei weiteren Verstorbenen ist am Wochenende festgestellt worden, dass sie den Pandemie-Virus in sich trugen. Die Anzahl dieser Sterbefälle steigt damit auf 38. Bei diesen Personen war das COVID 19 Virus festgestellt worden, es muss jedoch nicht zwangsläufig die (Haupt-)Ursache für den Tod gewesen sein.