Anzeige

US-Manöver im November

Amberg-Sulzbach. Die US-Armee kündigt für November Gefechts- und Helikopter-Landeübungen auf den Truppenübungsplätzen Grafenwöhr und Hohenfels an, teilt das Landratsamt in einer Presseinformation mit.

Auszeichnung von zwölf Naturgärten

Amberg-Sulzbach. Gärten sind immer auch eine Visitenkarte und ein Aushängeschild. Besonders wertvoll sind die Naturgärten, und diese werden nun auch im Landkreis gebührend gewürdigt: In Mimbach übergaben Landrat Richard Reisinger und Michaela Basler, Kreisfachberaterin für Gartenbau, jetzt die ersten zwölf Plaketten der Auszeichnung „Naturgarten - Bayern blüht" an ausgewählte Besitzer, wie das Landratsamt in einer Pressemitteilung informiert.

Kinder gestalten Nistkästen für Meisen

Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverband zu Ende - es profitierten Kinder, Natur und die Allgemeinheit. In einer Pressemitteilung beschreibt das Landratsamt, wie die Aktion, vom „Leitbild" gefördert, im Ferienprogramm Poppenricht ablief.
Amberg-Sulzbach. Am Montag, den 27. September, beginnen umfangreiche Bauarbeiten für den Ausbau der Kreisstraße AS 30 zwischen Immenstetten und der Abzweigung zum Industriegebiet Amberg‑Nord.
Amberg-Sulzbach. Das lange Warten hat ein Ende gefunden: In der Historischen Druckerei Seidel am Sulzbacher Marktplatz findet nach pandemiebedingter Pause wieder ein großer Bücherflohmarkt statt.
Amberg-Sulzbach. Unsere Demokratie ist ein hohes Gut, das vom Mitmachen der Bürgerinnen und Bürger lebt.
Schmidmühlen/Landkreis. Achtung - vermehrter Wildwechsel in den Herbstmonaten! Auf der Staatsstraße 2235 überquerte am Donnerstagmorgen eine Rotte Wildschweine die Fahrbahn zwischen Adertshausen und Schmidmühlen.
Amberg. Vor 25 Jahren, genauer vom 26. April bis 6. Oktober 1996, hat in Amberg unter dem Motto „Leben am Fluss" die bayerische Landesgartenschau stattgefunden. Die bis dahin größte Landesgartenschau Bayerns – und nicht wenige sagen, sie sei auch die schönste gewesen.
Sulzbach-Rosenberg und Landkreis. Im Dienstbereich der PI Sulzbach-Rosenberg sind am Montag, 13.09.2021 in zwei Fällen Trickbetrüger in Verbrauchermärkten aufgetreten.
Amberg. Die Erstellung eines Integrierten Handlungskonzepts für den Stadtteil Luitpoldhöhe befindet sich auf der Zielgeraden. Von den beauftragten Planungsbüros wurde der Stadtteil intensiv unter die Lupe genommen.
Amberg. Nach dem fulminanten Auftakt im September 2019 und der pandemiebedingten Pause 2020 werden in der zweiten Bayerische Demenzwoche vom 17. bis 26. September 2021 wieder Aktivitäten zum Thema Demenz angeboten.
Hohenburg/Amberg. Der über eine große Entfernung zu hörende Überschallknall eines Militärflugzeugs hat am Dienstagnachmittag ein tierisches Opfer gefordert.
Sulzbach-Rosenberg. Bereits am Dienstagabend am 7. September, gegen 19.55 Uhr sorgte ein amtsbekannter 44-jähriger Sulzbach-Rosenberger für einen größeren Polizeieinsatz auf dem Dultplatz, weil er dort einen Jugendlichen mit Fausthieben attackiert und mit einer Rohrzange bedroht hatte.

Region Schwandorf

23. September 2021
Burglengenfeld. Die allmähliche Lockerung der Corona-Regeln lässt es zu, dass die erst 2019 neu gegründete Johann Michael Fischer-Gesellschaft e.V. mit ersten Aktivitäten auf den in Burglengenfeld geborenen größten Baumeister des süddeutschen Barock ...
22. September 2021
Teublitz. Da im Haus sämtliche Sicherungsautomaten fielen wurden am Dienstagabend Bewohner eines Wohnhauses in der Regensburger-Straße in Teublitz auf den Brand einer direkt angrenzenden Werkstatt mit Holzlege aufmerksam. ...
22. September 2021
Schwandorf. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) vermeldet für gestern am 21. September 17 Fälle. Es handelt sich dabei um die beiden am Montag gemeldeten Fälle und um 15 weitere Fälle vom Dienstag, 21. September. Heute am Mi...
22. September 2021
Nittenau. Die Oberpfälzer Seenland-Wanderwochen sind offiziell am 18. September in Schwandorf gestartet. Zum zweiten Termin, am 19. September, führte der Tourismusbeauftragte Hermann Riedl in einer knapp zweistündigen Wanderung durch die Auenlandscha...
22. September 2021
Schwandorf. Neue Wege gehen die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Schwandorf, der Jobcenter Amberg-Sulzbach, Cham und Schwandorf, um interessierte Frauen anzusprechen. ...
22. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt teilt Folgendes mit: In den sieben Tagen vom 15. bis 21. September traten im Landkreis Schwandorf 76 neue Fälle auf. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
21. September 2021
Amberg-Sulzbach. Am Montag, den 27. September, beginnen umfangreiche Bauarbeiten für den Ausbau der Kreisstraße AS 30 zwischen Immenstetten und der Abzweigung zum Industriegebiet Amberg‑Nord. ...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...
21. Oktober 2020
Wir weisen dieses Angebot der öffentlichen Arbeitgeber entschieden zurück. Es ist eine klare Mogelpackung. Damit sollen sich die Beschäftigten ihre Einkommenserhöhung faktisch selbst finanzieren. Das ist eindeutig keine Grundlage für einen tragfähige...

Für Sie ausgewählt