Asylbewerber stürzt in den Tod

Asylbewerber stürzt in den Tod

1 Minuten Lesezeit (192 Worte)

Bild. (c) tommyS, pixelio.de

Am Freitag, 26.05.2017, in den späten Abendstunden ist ein Bewohner einer Asylbewerberunterkunft in Roding aus seinem Zimmerfenster gestürzt. Er ist an den erlittenen Verletzungen im Krankenhaus verstorben.

 

Der 18-jährige somalische Asylbewerber geriet in der Nacht des Freitag, 26.05.2017, mit weiteren Bewohnern einer Asylbewerberunterkunft in Roding in Streit. Er wurde daraufhin durch seine Mitbewohner in seinem Zimmer eingesperrt. Einige Minuten später stellte man fest, dass der junge Mann nicht mehr in dem Zimmer war und das Fenster offen stand. Letztlich ist er im Freien auf dem Boden liegend aufgefunden worden. Bei seinem Sturz aus etwa vier Meter Höhe erlitt er Verletzungen an denen er im Krankenhaus verstorben ist.

Bei einer Obduktion des Leichnams am Montag, 29.05.2017 ergaben sich in einem vorläufigen Ergebnis keine Hinweis auf eine Fremdeinwirkung, die zum Sturz geführt hat. Alle festgestellten Verletzungen weisen auf ein Unfallgeschehen hin.

Nach dem bisherigen Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass es sich bei dem Geschehen um einen Unfall handelt. Hinweise auf Einwirkung Dritter, die zu dem Sturz geführt haben, sind bislang nicht bekannt. Seine Mitbewohner müssen sich nun dem Vorwurf der Freiheitsentziehung stellen. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg ermittelt in alle Richtungen.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige