Auf Jurasteig und Erzweg lässt es sich weiterhin ausgezeichnet wandern.

Auf Jurasteig und Erzweg lässt es sich weiterhin ausgezeichnet wandern.

2 Minuten Lesezeit (382 Worte)

Auf dem Jurasteig und dem Erzweg lässt sich auch weiterhin im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnet wandern. Auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart wurden die frisch zertifizierten Qualtitätswege „Wanderbares Deutschland" prämiert, darunter auch die beiden Wanderwege, die den Landkreis Amberg-Sulzbach durchqueren. Der Präsident des Deutschen Wanderverbandes, Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, überreichte die Urkunden an den Touristiker des Landkreises Amberg-Sulzbach, Hubert Zaremba.

 

Der Jurasteig und der Erzweg sind zwei von 31 Wanderwegen, die die Zertifizierung zum Qualitätsweg bestanden haben. Dafür müssen die Wege nicht nur landschaftlich und kulturell abwechslungsreich sowie möglichst naturbelassen sein, sondern auch eine perfekte Markierung besitzen. Der Erzweg und der Jurasteig haben sich bereits zum wiederholten Male den strengen Kriterien gestellt und sich zertifizieren lassen.

„Das ist eine äußerst erfreuliche Nachricht", so die erste Reaktion von Landrat Richard Reisinger auf die erneute Auszeichnung. „Wir wollen mit Klasse statt Masse überzeugen, und das können wir mit beiden Wegen" ergänzt der Landkreischef.

Die Flyer über beide Wanderwege finden unterdessen auf dem Messestand des Amberg-Sulzbacher Landes auf der CMT in Stuttgart reißenden Absatz. „Die Menschen aus dem Großraum Stuttgart lieben unsere Natur und die vielfältigen Wandermöglichkeiten, aber sie schätzen selbstverständlich auch das Radfahren oder unsere Schmankerln wie Juradistllamm, Lauterachforelle oder Schlachtschüssel sowie das absolut faire Preis-Leistungsverhältnis", so Zaremba. Deshalb sei die Messe in Stuttgart ein sehr wichtiger Baustein für den Landkreistourismus. Noch bis zum Sonntag präsentiert sich das Amberg-Sulzbacher Land auf der weltgrößten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit.

Der Deutsche Wanderverband in seiner Zertifizierung….

…über den Erzweg:

„Der Erzweg östlich von Nürnberg besticht durch seine landschaftliche und kulturhistorische Vielfalt: Auf einzigartige Weise verbinden sich Natur mit Kultur und Montangeschichte zu

einem virtuos inszenierten Wandererlebnis. Eindrucksvolle Kalkfelsen, sanfte Jurakuppen, schier endlose Wälder und liebliche Flusstäler bieten eine abwechslungsreiche und außergewöhnliche Naturkulisse. An die Haupttrasse sind neun Schlaufenwege angegliedert, so dass es eine Vielzahl von Routenalternativen gibt."

….über den Jurasteig:

„Der Bayerische Jura liegt im Herzen Bayerns, duftende Wacholderheiden, schroffe Felsformationen, mystische Tropfsteinhöhlen und romantische Flusstäler prägen diese Region. Hier führt der Jurasteig auf 237 Kilometern als Rundwanderweg durch die Landschaft. 13 Etappen leiten Wanderer über die Höhen und Täler von Donau, Altmühl, Weißer und Schwarzer Laber, Lauterach, Vils und Naab. 18 Jurasteig-schlaufen hängen an der Hauptroute und machen Tageswanderungen möglich. Der hohe Anteil naturbelassener Wege und die lückenlose Beschilderung machen den Jurasteig zum Erlebnis."


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

04. Dezember 2021
Region
Advertorial
Genießen
Wir machen anderen eine Freude und lassen es uns im Kreis der Familie gut gehen: Für viele sind die Weihnachtsfeiertage die schönste Zeit im Jahr. Doch nachhaltig ist das Fest meist noch nicht. Das kann aber auch anders gehen - und muss keinesfa...
21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
16. Oktober 2021
Kreis Kelheim
Amberg
Kreis Amberg-Sulzbach
Kreis Cham
Kreis Regensburg
Regensburg
Kreis Schwandorf
Schwandorf
Region
Advertorial
Gesund leben
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige