// */
Anzeige
Anzeige
4C9F1CA8-8E5A-4FC7-9F28-3DD99E1D8D24 Ausgezeichneter Abschluss: Personalleiter Reinhard Eberl (li.) und der scheidende Ausbildungsleiter Bernhard Brei gratulierten den Jahrgangsbesten Nils Sudhop, Alexander Weigl, Lukas Sempert (v. li.). Foto: Alexandra Velican

Ausbildung des BMW Group Werks Regensburg unter neuer Leitung

4 Minuten Lesezeit (768 Worte)
Empfohlen 

Regensburg. An der Spitze der Berufsausbildung im BMW Group Werk Regensburg gibt es zum 1. November einen Wechsel: Dann übernimmt Sebastian Menzl die Aufgabe des Ausbildungsleiters in Regensburg.

Menzl leitet derzeit die IT-Services im Werk. Nun kehrt er zurück zu seinen Wurzeln. 1998 war er selbst als Azubi in Regensburg gestartet – als einer der ersten Fachinformatiker bei BMW. Der jetzige Ausbildungsleiter Bernhard Brei wechselt in gleicher Funktion ins Nachbarwerk Dingolfing.


Vor
seinem Abschied hatte Brei noch einmal Gelegenheit, jungen Menschen in zwei Gruppen zu gratulieren. Die einen haben ihre Ausbildung bei BMW erfolgreich beendet. Die anderen sind frisch in ihr Berufsleben bei BMW in Regensburg gestartet. Die Staffelübergabe der Ehemaligen an die neuen Azubis gewinnt gerade in Zeiten der Transformation besondere Bedeutung – bei allem Wandel und allen Veränderungen bleibt die Ausbildung ein maßgeblicher Faktor für eine erfolgreiche Zukunft des BMW-Standorts Regensburg.

Tipps und Trends für Sie


Personalvorständin
Ilka Horstmeier: „Beginn einer spannenden Zeit"

Dass zu Beginn der Ausbildung für die 99 „Neuen" intensiveTeamtrainings stehen, ist kein Zufall: Die Produktion von Bestsellern wie BMW X1 und BMW X2 ist eine Mannschaftsleistung, die das Können unterschiedlichster Fachrichtungen zusammenführt. Entsprechend breit ist die Berufsausbildung in Regensburg aufgestellt: In14 Berufsbildern werden die jungen Frauen und Männer nun ebenso spannende wie flexible Arbeitswelten kennenlernen, die vor allem von Elektrifizierung, Digitalisierung und Nachhaltigkeit geprägt sind.

Die Ausbildung wurde in allen Berufsfeldern weiterentwickelt und um wichtige Grundlagen im Cloud Computing, im 3D-Druck oder Data Analytics erweitert. Auf diese Weise qualifiziert die BMW Group ihren Nachwuchs in den drei Bereichen Technik & Produktion, IT sowie Betriebswirtschaftslehre & Service – allesamt Felder mitvielfältigen Beschäftigungsperspektiven. Ilka Hostmeier, Personalvorständin der BMW AG verspricht den deutschlandweit 1200 BMW-Neulingen „eine spannende Zeit, die schon mit der Ausbildung beginnt. Denn wir haben den Wandel – weg von der reinen Wissensvermittlung hin zu praxisnahem und ganzheitlichem Kompetenzerwerb – bereits an allen unseren Ausbildungsstandorten weltweit vollzogen."

„Anforderung an gut ausgebildete Fachkräfte steigt"

Bevor die neuen Auszubildenden in Regensburg an den Start gingen, waren 51 ihrer Vorgänger zu einer kleinen Feier im Werk zusammengekommen: Sie erhielten aus der Hand des Regensburger Ausbildungsleiters Bernhard Brei ihre Facharbeiterbriefe. Die acht jungen Frauen und 43 jungen Männer verteilen sich auf die Berufsbilder Fertigungsmechaniker, Elektroniker für Betriebstechnik, Kfz-Mechatroniker, IT-Systemelektroniker, Fachkraft für Lagerlogistik und Fachinformatiker Anwendungsentwicklung.

Bernhard Brei hob in seiner Rede hervor, dass sich das Werk Regensburg an der Mobilität von Morgen ausrichte: „Damit entstehen nicht nur neue Aufgaben und Themenfelder. Damit steigt auch die Anforderung an gut ausgebildete Fachkräfte, die etwas bewegen wollen. Fachkräfte wie Euch!" Im Rahmen der Feisprechungsfeier erhielten die Kammerbesten eine IHK-Auszeichnung für hervorragende Prüfungsleistungen: Alexander Weigl ( IT-Systemelektroniker), Nils Sudhop(Fertigungsmechaniker) und Lukas Sempert (Fachkraft für Lagerlogistik).


Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

28. November 2021
Nabburg. Die Freiwillige Feuerwehr Nabburg (Stadt Nabburg) wurde am 29. September um ca. 15 Uhr zur Erstversorgung einer schwerverletzten Person im Stadtbereich alarmiert. Bei Eintreffen stellte sich heraus, dass die hilfsbedürftige Person unter eine...
28. November 2021
Schwandorf/Neunburg v. Wald. Der Großlandkreis Schwandorf ist wie auch im vergangenen Jahr im „Oberpfälzer Heimatspiegel 2022" wieder stark vertreten. Neun Autoren haben heimatgeschichtliche Themen aufgearbeitet und geben Einblick in ursprüngliches O...
27. November 2021
Waidhaus. Vor einigen Tagen zogen Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus einen aus Südosteuropa kommenden Kleintransporter nahe Waidhaus aus dem fließenden Verkehr und brachten das Fahrzeug anlässlich einer zollrechtlichen Kontrolle zu ...
27. November 2021
Schwandorf. Welchen Stellenwert und wie wertvoll Friede eigentlich ist, zeigt Michael Fleischmann in seinem Buch "Ich hatt' einen Kameraden" auf. Im Mittelpunkt des knapp 500 Seiten starken Buches stehen Gefallene, Vermisste und Opfer des Nation...
27. November 2021
Wackersdorf. Die Schnelltest-Station der Johanniter ist wieder in Betrieb. Am vergangenen Freitag wurden ab 16 Uhr die ersten Testungen vor Ort durchgeführt. Der derzeitige Andrang auf das Angebot ist enorm....
27. November 2021
Schwandorf. Im Jahr 2022 findet in Deutschland wieder ein Zensus – auch bekannt als Volkszählung - statt. Ziel des Zensus ist die Ermittlung der Einwohnerzahlen in Deutschland sowie die Erhebung zentraler Strukturdaten, die eine Aussage darüber erlau...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...

Ähnliche Artikel

06. Juni 2021
Regensburg
Region
Tipps und Trends
Mobilität
Werkleiter Frank Bachmann hielt die Rede beim Wirtschaftstag im Marinaforum gemeinsam mit Nicol Salzwedel. Sie steuert in München ein Arbeitsteam, das sich mit der Umsetzung des Pariser Klimaschutzabk...
04. Mai 2021
Kreis Regensburg
Region
Tipps und Trends
Folgt man den Wettervorhersagen, so bleibt auch der Mai in der ersten Hälfte noch relativ kalt, die Gefahr von Nachtfrösten ist ja eh erst um die Monatsmitte mit den Eisheiligen vorbei. Dann dürfen au...
17. April 2021
Region
Tipps und Trends
Genießen
Gesund leben
Finanzen & Vermögen
Denn heimische Produkte tragen zu einer ausgewogenen Ernährung bei und sind auch für die Umwelt ein Gewinn, da unnötig lange Transportwege vermieden werden. Besonders in der warmen Jahreszeit sind die...
09. April 2021
Region
Tipps und Trends
Bildung & Beruf
Dabei begleiten sie ihre Kinder durch den gesamten Prozess der Berufsfindung. Seit Corona-bedingt jedoch viele Veranstaltungen, wie Jobmessen und Informationstage, in den Schulen ausfallen, mit denen ...
06. April 2021
Region
Tipps und Trends
Mode & Lifestyle
Eine schöne Idee ist hier ein dekorierter Buchstabe aus Bastelbeton – zum Beispiel passend zum gemeinsamen Nachnamen. Dieser lässt sich ganz einfach selbst basteln, eignet sich wunderbar als kreative ...
05. April 2021
Region
Tipps und Trends
Freizeit & Reise
Finanzen & Vermögen
Mobilität
Wohnmobile und Camper haben schließlich ihre "eigenen vier Wände" dabei und es gibt meist auch einen Sanitärbereich an Bord. Der ADAC erwartet, dass sich Reisende auf nahegelegene ...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...