corona-4984497_1280

Ausgangssperre und Abstandsregeln nicht "verstanden"

1 Minuten Lesezeit (161 Worte)

Amberg. Nachdem die Ausgangssperre gemäß der in Kraft getretenen 11. Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung auch in der Stadt Amberg gilt, mussten am Mittwochabend mehrere Personen beanstandet werden, die sich nach 21:00 Uhr noch im öffentlichen Raum aufgehalten hatten. Ein Pärchen sowie ein junger Mann wurden kurz vor Mitternacht bei einem Spaziergang angehalten und vier Pkw-Fahrer wollten sich noch bei einem Schnellimbiss verpflegen. Doch das waren keine triftigen Gründe, um gegen die Ausgangssperre verstoßen zu dürfen.


Weitere drei Personen hielten sich zudem nicht an die Hygiene- und Abstandsregeln. Die Inhaberin eines Sonnenstudios war der irrigen Meinung öffnen zu dürfen, eine Person trank unerlaubt Alkohol am Busbahnhof und in einer Autowerkstatt nahm eine Kundin mehrmals die Maske ab. Sie kam auch der Aufforderung des Angestellten nicht nach, den Mund-Nase-Schutz dauerhaft zu tragen und den erforderlichen Mindestabstand zu ihm einzuhalten. Zu guter Letzt hauchte sie ihm sogar ins Gesicht, worauf er die Polizei verständigte. Alle beanstandeten Personen wurden belehrt und müssen mit einem empfindlichen Bußgeld rechnen.

Tipps und Trends für Sie
Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige