Biergarten00-AWO-Michael-Welnhofer Bild: © Michael Welnhofer

AWO Tanzgruppe Grün-Weiß Oberviechtach eröffnet den Biergarten

1 Minuten Lesezeit (245 Worte)

Oberviechtach. Am Sandradl 20 in Oberviechtach laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Der Vorsitzende Michael Welnhofer verfolgt mit seinen Helfern ein sehr ehrgeiziges Ziel. Seit vielen Jahren richtet der Verein Veranstaltungen aus, die Tanzgruppe hat sich hier einen guten Namen erarbeitet.


Gutes Essen und Trinken für einen überschaubaren Preis – so lautet die Devise. „Das wollen wir jetzt

auf in unserem Biergarten umsetzen", sagt der neue Vereinswirt Michael Welnhofer. Am kommenden Sonntag, 20. Juni, startet für das Unternehmen „Freiluft-Saison". In neuem, freundlichem Ambiente, mit herzhaften Angeboten wird für etwa 60 Personen draußen angerichtet.

Die Eröffnung beginnt um 11:30 Uhr mit einem günstigen Angebot: Schweinebraten mit Knödel und Salat für 6,70 €, auch zum Mitnehmen. Um besser kalkulieren zu können, wird um Vorbestellung bis Freitag 14 Uhr unter Tel. 0171 2820914 gebeten. Nachmittags wird Kaffee mit einem Stück Torte für 3 € ausgereicht. Grillspezialitäten gibt es natürlich auch im Angebot.

Die geplanten Öffnungszeiten sind aktuell Samstag und Sonntag von 15 Uhr bis 22 Uhr. Sollte der Mittagstisch am Sonntag gut von der Bevölkerung angenommen werden, wird sonntags künftig immer ein Mittagessen angeboten.

Vereine/Gruppen ab 10 Personen können nach Vorbestellung (siehe oben) das Ambiente auch unter der Woche genießen. Gerne unterbreiten wir hier ein Angebot. Getränke werden von der einheimischen Brauerei Fuchsberg bezogen.

Die Freiluftbewirtung wird nur bei „biergartentauglichem Wetter" geöffnet sein. 

Tipps und Trends für Sie
Anzeige
Anzeige
Bild: © Michael Welnhofer
Bild: © Michael Welnhofer

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige