Anzeige
bananenflanketriathlonSTA_0873

Bananenflanke Team: „Stars" beim 1. Fussball Triathlon

2 Minuten Lesezeit (392 Worte)

Steinsberg. Gelungene Premiere beim 1. von Uwe Schneider initiierten Fussball Triathlon in Steinsberg. Bevor der große Regen kam, meisterten die Teams der "Bananenflanke" mit Begeisterung den Parcours des Triathlon mit den Disziplinen Golf, Squash und Biathlon. Einen Riesenpaß hatten die sechs Teams a zwei Spieler, bei denen auch die Eltern mitspielen durften. 

​Beim Fussball-Golf auf dem Parcours mit zehn Stationen mussten die Teilnehmer wie beim Minigolf versuchen, die Ziele von einem Ausgangspunkt aus mit möglichst wenigen Schüssen zu treffen. Beim Fussball-Squash galt es, auf eine Torwand mit fünf Löchern (in einem Käfig) abwechselnd und direkt zu kicken, bis ein Ziel getroffen wurde. Sieger war, wer nach fünf Minuten die höchste Punktzahl erreicht hatte. Beim Fussball-Biathlon, bei dem Schnelligkeit und Treffersicherheit gefragt waren, zählte jede Sekunde. Nach jeweils drei Schüssen auf ein Ziel ging es im Laufschritt zum nächsten Ziel. Für jeden Fehlschuss musste eine kurze Strafrunde (ca. 15 Sekunden) absolviert werden.

Bereits vor Turnierbeginn herrschte großer Andrang, denn insgesamt 90 Spieler nahmen am Event teil und für die drei bestplatzierten Teams gab es tolle Preise zu gewinnen. So erhielt beispielsweise der Sieger in jeder Altersklasse (Erwachsene und Kinder bis 14 Jahren) eine Eintrittskarte für ein Bundesliga-Spiel des FC Bayern München. Außerdem wurde jeder Spieler mit einem T-Shirt und einem Ball ausgestattet. Neben dem Team Bananenflanke gab sich auch  Bayern-Legende Klaus Augenthaler die Ehre, der mit Deutschland 1990 Fussball-Weltmeister wurde und fleißig Autogramme verteilte.

Die beste Leistung des Tages boten die Jakobis (Markus und Manuel Jakobi), die nicht nur bei den Kids das erste Halbfinal-Ticket lösten, sondern auch die Erwachsenen in den Schatten stellten. Außerdem erreichten Subway, das Team Stöcklein sowie die Centerball-Kids das Halbfinale. Nach spannenden Duellen im Fussball-Squash, die jeweils aus zwei Einzel-Matches bestanden und bei denen nicht nur die Punktzahl, sondern auch die Zeit relevant war, standen die Jakobis als verdienter Gesamtsieger fest, denn an diesem Tag konnten sie nicht bezwungen werden.

Bei den Erwachsenen waren die Halbfinals bis zum letzten Schuss umkämpft und einmal musste aufgrund von Punktgleichheit sogar ein Shootout auf das Center-Loch die Entscheidung bringen. Die Erlkönige setzten sich mit zwei Siegen gegen die Geschmeidigen durch und trafen im Finale auf die Banausen, die sich gegen die Besondern ebenfalls mit zwei Siegen behaupten konnten. Christoph Binninger erwischte einen Sahnetag und setzte sich auch gegen den Deutschen Meister im Torwandschießen, Goran Rumunski, durch, was ihm und seinem Teamkollegen Daniel Haas, der gegen Jörg Pensl antrat, schließlich den Gesamtsieg einbrachte.




Anzeige
Ernst Malerfachbetrieb
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

07. Mai 2021
Mit 27 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.958. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die gestern bei 102,8 lag, sinkt nach übereinstimmenden Angaben von Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und Robert-Koc...
07. Mai 2021
Das geplante Baugebiet in Taxöldern und die beantragte Freiflächen-Photovoltaik bei Neuenschwand haben die kommunale Planungshoheit der Gemeinde Bodenwöhr zuletzt in den öffentlichen Fokus gerückt. Mit diesen und weiteren Aspekten der aktuellen Gemei...
07. Mai 2021
Schwandorf. Polizeihauptkommissar Stefan Amann ist seit 1. Mai 2021 der neue stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Schwandorf. Er folgt damit Polizeihauptkommissar Franz-Xaver Michl, der vorübergehend zum Polizeipräsidium Oberpfalz wechselte....
07. Mai 2021

Nittenau. Der Elternbeirat und das Team des Johanniter-Waldkindergartens in Stefling haben ein Tipi aufgestellt.

07. Mai 2021
Schwandorf. Am Mittwoch, 12. Mai, geht es los: Das Online-Festival „Woche der Nachbarn" wird auf der Plattform nachbarn-sousede.bbkult.net eröffnet. Bis zum 15. Mai freuen sich über 100 zweisprachige Programmpunkte in der virtuellen Kulisse der Kultu...
07. Mai 2021
Schwandorf. Gelungener Start der ersten digitalen Bildungsmesse für den Landkreis Schwandorf. Mit Stand zum Donnerstagvormittag gab es mehr als 30.000 Seitenaufrufe und rund 16.500 Klicks auf Messestände. Bis zum Sonntag, 09. Mai, haben Interessierte...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...
09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...

Für Sie ausgewählt