Bei Unfall leicht verletzt

Bild:(c) Mario K., pixelio.de  -  Regenstauf. Am Freitag, 26.05.17, gegen 11.15 Uhr, ereignete sich im Ortsteil Eitlbrunn ein Verkehrsunfall, bei der zwei Pkw beteiligt waren.

Ein 74-jähriger Fiat-Fahrer bog aus dem untergeordneten Tratäckerweg nach rechts in den Forstbergweg ein. Dabei übersah er einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Ford Fiesta. Die 61-jährige Fahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Bei dem Unfall wurde sie leicht im Brustbereich verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 8000 Euro.