Bernd Steinkirchner - Neuer VdK-Geschäftsführer beim Landrat

Bernd Steinkirchner - Neuer VdK-Geschäftsführer beim Landrat

1 Minuten Lesezeit (257 Worte)

Seit dem 01. Januar ist Bernd Steinkirchner als neuer Geschäftsführer des VdK-Kreisverbandes Schwandorf tätig. Er trat die Nachfolge von Wolfgang Hermann an, der nach 32 Jahren als Kreisgeschäftsführer in Ruhestand ging. Beim Vorstellungsbesuch bei Landrat Thomas Ebeling standen soziale Themen im Mittelpunkt. 

Bernd Steinkirchner stellt sich vor - 11.000 Mitglieder im Kreisverband

Steinkirchner übernahm mit dem Kreisverband Schwandorf ein vertrautes Umfeld, in dem er bereits seit acht Jahren als Sachbearbeiter helfen konnte. „Die Arbeit und der Kontakt mit Menschen sind mir sehr wichtig“, bekräftigte der neue Geschäftsführer. Ein aktuelles Thema, für das der VdK derzeit eintritt, ist die Barrierefreiheit. Diese ist eine wesentliche Voraussetzung, damit alle Menschen gleichberechtigt am Leben teilhaben können. Eine entsprechende Großveranstaltung des VdK ist in Planung.

Landrat Thomas Ebeling lobte den VdK als großen Sozialverband in Bayern, der sich immer wieder mit wichtigen Beiträgen in die öffentliche Diskussion einbringt und den sozial benachteiligten Menschen eine kräftige Stimme verleiht.Mit rund 2000 gibt es in Bayern in etwa genauso viele VdK-Ortsverbände wie Gemeinden. Damit ist der VdK in Bayern flächendeckend präsent und nah dran an den Menschen.

Der Landrat schätzt die gute Zusammenarbeit mit dem VdK-Kreisverbandund seinen Ortsverbänden und wünschte dem neuen Geschäftsführer eine glückliche Hand. „Mir ist bewusst, was der VdK für den von ihm betreuten Personenkreis leistet“, bezog er in seinen Dank auch die vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter und Helfer ein, die den Dienst am Nächsten als freiwilligen Auftrag und nicht als auferlegte Funktion erfüllen. Der VdK versteht sich heute als moderner Dienstleistungsverband, der Umschulungs- und Rehabilitationsmaßnahmen, Rechtsschutz, juristische Beratung und gesellige Veranstaltungen anbietet.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige