Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bei der Personalzusammenstellung von Includio – Regensburgs erstes Inklusionshotel – hat sich etwas getan. So sind die Schlüsselstellen „F&B Coordinator“ und „Küchenleitung“ nun besetzt. v. li. n. re.: Christian Bleicher, Robert Birnbaumer Bild: © Fabian Kaiser

Neue „Manpower“ für Includio

Regensburg. Während der Bau von „Includio" gut voranschreitet, sind nun weitere Schlüsselstellen im ersten Regensburger Inklusionshotel vergeben worden.

Symbolbild

"Heftig und ekelerregend": Polizei zu verdreckter Wohnung von Hundehalter gerufen

Sulzbach-Rosenberg. Da gerieten selbst die erfahrenen Polizisten an ihre Grenzen: Am Samstag, 27.02.2021, wurden die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg von Anwohnern in ein Mehrfamilienhaus in der Hans-Böckler-Straße gerufen. Grund hierfür war eine angeblich erhebliche Geruchsbelästigung durch Hundeexkremente und der Vorwurf unsachgemäßer Tierhaltung.

Diebstahl aus Gartenhaus: Mountainbike und Werkzeug weg

Sulzbach-Rosenberg. Wo sind das Rad und der Rest der beute?  der Zeit von Mittwoch, 24.02.2021 bis Sonntag, 27.02.2021, 18.00 Uhr wurden aus einem Gartenhaus in Sulzbach-Rosenberg in der Wilhelm-Busch-Straße ein Fahrrad und Werkzeugkasten mit Inhalt im Gesamtwert von 300 Euro entwendet.


Symbolbild

Rad mit zweifelhafter Herkunft und drei Mal Feuer: Heiße Einsätze für Sulzbach-Rosenberger Polizei

Sulzbach-Rosenberg. Die letzten Tage verliefen feurig für die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg. Ein geschürtes Feuerl, der vielleicht erste Versuch für dieses Jahr, Gartenbabfälle mit Grill-Glut zu verbrennen und heiße Asche sorgten für heiße Minuten. Auch ein potentiell gestohlenes Fahrrad gehörte zum Kontext. Aber der Reihe nach.

Corona in Stadt/Kreis Regensburg: Quarantäne-Maßnahmen für Schulen und Kitas

Stadt und Kreis Regensburg. Wegen aufgetretener COVID-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen und Kindertageseinrichtungen von Quarantänemaßnahmen zum Stand Montag neu betroffen:

Amberg: Kitas und Teile der Schulen öffnen wieder

Amberg. Aufgrund einer aktuellen Sieben-Tage-Inzidenz von 94,8 Fällen je 100.000 Einwohner, die das Robert-Koch-Institut am 1. März auf seiner Website veröffentlicht hat, gehen die Grund- und Förderschulen sowie die Abschlussklassen der weiterführenden und beruflichen Schulen am Dienstag, 2. März, wieder zum Präsenz- oder Wechselunterricht über. Die erneute Öffnung gilt auch für die Kindertageseinrichtungen und -pflegestellen unter Einhaltung ihres jeweiligen Hygienekonzepts.

Beim neuen Annahmebehälter für die Brillensammlung auf dem Wertstoffhof Regenstauf: Landrätin Tanja Schweiger, Regenstaufs 1. Bürgermeister Josef Schindler (r.), Thomas Lemm, Vorsitzender der Kolpingfamilie Regenstauf (l.), und Wertstoffhofmitarbeiter Norbert Buchmeier. Foto: Stefan Lex

Rettung für alte Brillen auf Wertstoffhof in Regenstauf

Regenstauf. Seit 1. März können auf dem Wertstoffhof Regenstauf in einem separaten Annahmebehälter auch alte, noch brauchbare Brillen abgegeben werden. Diese Aktion erfolgt in Zusammenarbeit mit der örtlichen Kolpingfamilie, welche vor Ort die Sammlung betreut.

Symbolbild: © Ingo Kramarek, pixabay

Pkw fährt gegen Lichtmast

Regensburg. Am 28.02.2021 gegen 17:15 Uhr, kam auf der Frankenstraße in Regensburg ein 87-jähriger Pkw-Fahrer aus bislang unbekannter Ursache mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und geriet dadurch auf die bauliche Fahrbahntrennung. Hier stieß er gegen einen Lichtmast.

Corona im Kreis Schwandorf: Ist die 3. Welle noch zu stoppen? Fall Nr. 5000 und eine weitere Verstorbene

Kreis Schwandorf. Ist die dritte Corona-Welle noch zu stoppen? Mit 49 Fällen am Freitag stieg die Inzidenz am Samstag auf 150,8 und mit 38 Fällen am Samstag stieg die Inzidenz am Sonntag auf 165,7. Die Gesamtzahl der Fälle lag am Samstag zum Ende der Tagesschicht um 22 Uhr bei 4.982. Die 5.000. Infektion ist am Sonntag aufgetreten. "Wir rechnen morgen mit einer weiteren Steigerung der Inzidenz und fragen uns, ob die dritte Welle noch aufzuhalten ist", schreibt Hans Prechtl vom Landratsamt. 

Mit verstärkter Aufklärung sollen die Regelkenntnisse der E-Scooter-Nutzenden verbessert und die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmenden erhöht werden. Foto: djd/Deutscher Verkehrssicherheitsrat (DVR)/BMVI

Mit E-Scooter sicherer unterwegs: Vielen Nutzenden sind die Regeln unbekannt

E-Scooter sind aus dem Straßenbild kaum noch wegzudenken, auch Verleihroller sind mittlerweile weit verbreitet. Wie aber steht es um die Kenntnis der geltenden Regeln? Eine aktuelle Forsa-Umfrage im Auftrag des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) mit Unterstützung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) offenbarte Lücken. 

Symbolbild

Infektionsschutz ignoriert und auch noch Drogen

Schwandorf. In den Abendstunden des 27. Februar erhielt die Polizei davon Kenntnis, dass sich in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Falkenauer Straße mehrere Personen aus verschiedenen Hausständen aufhalten sollten. Also starteten die Beamten zu einer Überprüfung.

Symbolbild

Winterdienst-Fahrer entdeckt Schwerstverletzten

Kreis Cham. Schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße: Ein Mitarbeiter des Winterdienstes entdeckte in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf der Staatsstraße zwischen Großbergerdorf und Pemfling ein VW mit Totalschaden im Straßengraben. Wenige Meter weiter lag der verletzte Fahrer, wie die Polizei am Sonntag mitteilt. 

Der Quinoasalat bringt Abwechslung in den täglichen Speiseplan. Viel frisches Gemüse und ein gutes Öl mit ungesättigten Fettsäuren machen ihn besonders wertvoll. Foto: djd/Egle

Rezepttipp: Viel frisches Gemüse und gute Öle - das schmeckt richtig gut

„Fünf am Tag", das ist die Faustformel für eine ausgewogene Ernährung. So viele Portionen frisches Gemüse und Obst sollten im Idealfall täglich auf dem Speiseplan stehen. Für kulinarische Abwechslung ist dabei gesorgt, denn knackige Zutaten lassen sich zu immer wieder neuen Salatrezepten variieren – abhängig davon, welches Gemüse saisonal gerade frisch zu bekommen ist.

Spontan verreisen? Mit einer sogenannten Campingbox kann man das eigene Fahrzeug leicht in einen Mini-Camper verwandeln. Foto: djd/QUQUQ

Ruckzuck startklar: Alltagsfahrzeug in ein Mini-Wohnmobil verwandeln

Im eigenen Fahrzeug anreisen und Abstand zu anderen halten: Bereits im vergangenen Jahr zog es mehr Urlauber als sonst raus in die Natur und auf einen heimischen Campingplatz, vorrangig mit dem Wohnmobil. Auch 2021 dürfte der Trend zum flexiblen Verreisen mit dem mobilen Zuhause anhalten. Der Boom hat allerdings Folgen. 

Foto: TulpenZeit/ibulb. - Vor allem Tulpensorten in prägnanten Tönen gehören in jedem Fall auf "Recentered Stage". Die Blütenblätter sollten dabei unbedingt einen farblichen Kontrast zum Gefäß bilden.

Bühne frei für Tulpen und ihre Schwestern

Colour Blocking heißt hier das Zauberwort! Es wirkt, als wäre jemand mit einem Baukasten spielerisch ans Werk gegangen: Geometrische Formen, klare Linien, einfarbige Flächen und grafische Drucke bestimmen das Bild. Bei der Farbauswahl ist man alles andere als zurückhaltend.

Mit basischen Mineralstoffen lassen sich Diätkrisen beim Abnehmen umgehen. Foto: djd/Basica/Kalim - stock.adobe.com

Weg mit dem Bauchfett: Basische Mineralstoffe helfen

Es wird Frühling - und diene Winter angefutterten Pfunde müssen weg. Dringend. Wer zu viel Gewicht auf die Waage bringt, hat häufig über Jahre mit den Pfunden zu kämpfen. Diätkrisen und Jo-Jo-Effekte machen es den Betroffenen schwer, ihr Wunschgewicht zu erreichen. Was viele nicht wissen: Übersäuerung ist eine typische Begleiterscheinung von Diäten.

In der Johanniter-Krabbelstube in der Blumenstraße haben sich die Kinder mit Gegenständen beschäftigt, die rund sind und rollen können. Bild: © Christine Kocur

Krippenkinder entdecken runde Gegenstände

Regensburg. Was kann alles rollen? Dieser Frage sind die Kinder aus der Johanniter-Krabbelstube in der Blumenstraße auf den Grund gegangen. Die Kleinen beschäftigten sich mit einem neuen Projekt und rollten die Spielsachen, die Räder hatten oder einfach „nur" rund waren.

Corona im Kreis Schwandorf: Inzidenz bei 140, weitere Schulklassen betroffen

Kreis Schwandorf. Weiter steigende Corona-Inzidenz, dazu etliche Fälle im Burglengenfelder Krankenhaus: An der COVID-Front gibt es derzeit keine Zeichen für Entspannung.

Mädchen am Bahnhof belästigt


Amberg. Das hätte auch schlimmer ausgehen können: Am Donnerstagabend wurde eine 13-Jährige in der Nähe des Amberger Bahnhofs belästigt, konnte sich aber zur Wehr setzen und flüchten.  Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg führt Ermittlungen zu dem Vorfall und wendet sich mit einem Zeugenaufruf an die Öffentlichkeit.


Foto: Christine Hollederer Im Rahmen der Bauausschusssitzung überreichte Landrat Richard Reisinger an Kreisrat Christian Steger, dem Firmeninhaber von Holzbau Steger, die Urkunde für den Umwelt- und Klimapakt Bayern.

Holzbau Steger beim Umwelt- und Klimapakt Bayern

Kreis Amberg-Sulzbach. Jetzt sind es schon sechs Betriebe im Landkreis Amberg-Sulzbach, die beim Umwelt- und Klimapakt Bayern mitmachen: Mit der Firma Holzbau Steger kam  ein neues Mitglied dazu - das erste in Sulzbach-Rosenberg. Landrat Richard Reisinger überreichte im Namen des bayerischen Umweltministers die entsprechende Urkunde an Christian Steger.

Region Schwandorf

01. März 2021
Nittenau. Die Stadtratssitzung begann mit einem Einwand zu einem Protokoll und zwei Anträgen zur Tagesordnung. Nach der Änderung des Protokolls bekundeten die Räte einmütig ihre Zustimmung. Geteilter Meinung war man dagegen beim Antrag von Thomas Hoc...
01. März 2021
Bodenwöhr. Was hat Liebe mit Hausbau zu tun? Wie passen Holz und vollelektrisch zusammen? Die kurzen Antworten lauten: Alles und perfekt. Ungewöhnliche Kombinationen, die mit alten Denkmustern brechen, frühzeitig neue Chancen nutzen und so Bedürfniss...
28. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Ist die dritte Corona-Welle noch zu stoppen? Mit 49 Fällen am Freitag stieg die Inzidenz am Samstag auf 150,8 und mit 38 Fällen am Samstag stieg die Inzidenz am Sonntag auf 165,7. Die Gesamtzahl der Fälle lag am Samstag zum Ende der...
28. Februar 2021
Schwandorf. In den Abendstunden des 27. Februar erhielt die Polizei davon Kenntnis, dass sich in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Falkenauer Straße mehrere Personen aus verschiedenen Hausständen aufhalten sollten. Also starteten die Bea...
26. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Weiter steigende Corona-Inzidenz, dazu etliche Fälle im Burglengenfelder Krankenhaus: An der COVID-Front gibt es derzeit keine Zeichen für Entspannung....
26. Februar 2021
Schwandorf/Regensburg.  Jeder kennt sie - Märchen wie Schneewittchen, Rotkäppchen, der Froschkönig oder Aschenputtel. Am 26. Februar 2021 ist „Erzähl-ein-Märchen-Tag" und an diesem Tag soll man sich gegenseitig Märchen vorlesen oder er...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

01. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Die letzten Tage verliefen feurig für die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg. Ein geschürtes Feuerl, der vielleicht erste Versuch für dieses Jahr, Gartenbabfälle mit Grill-Glut zu verbrennen und heiße Asche sorgten f...
01. März 2021
Amberg. Aufgrund einer aktuellen Sieben-Tage-Inzidenz von 94,8 Fällen je 100.000 Einwohner, die das Robert-Koch-Institut am 1. März auf seiner Website veröffentlicht hat, gehen die Grund- und Förderschulen sowie die Abschlussklassen der weiterführend...
26. Februar 2021
Amberg. Das hätte auch schlimmer ausgehen können: Am Donnerstagabend wurde eine 13-Jährige in der Nähe des Amberger Bahnhofs belästigt, konnte sich aber zur Wehr setzen und flüchten.  Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg führt Ermittlu...
26. Februar 2021
Amberg-Sulzbach. Schulen und Kitas schließen ab dem 1. März wieder im Landkreis Amberg-Sulzbach, wie das Landratsamt am Freitag mitteilt. Ab Montag gibt es eine Rückkehr zu Distanzunterricht und zur Notbetreuung in Kitas. Außerdem gilt...
19. Februar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach/StadtAmbrg. Im Landkreis Amberg-Sulzbach beginnt ab Montag, 22. Februar für Grundschüler, Abschlussjahrgänge der beruflichen Schulen, Real- und Mittelschulen sowie Kinder und Jugendliche der entsprechenden Stufen an Förders...
16. Februar 2021
UPDATE: Amberg. Wasser in Mengen - und vor allem da, wo es nichts zu suchen hat: Die Feuerwehr musste am Dienstagmorgen zum Stadtarchiv am Paulanerplatz ausrücken, da es dort zu einem Rohrbruch im Dachgeschoss gekommen war -&...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

01. März 2021
Bodenwöhr. Was hat Liebe mit Hausbau zu tun? Wie passen Holz und vollelektrisch zusammen? Die kurzen Antworten lauten: Alles und perfekt. Ungewöhnliche Kombinationen, die mit alten Denkmustern brechen, frühzeitig neue Chancen nutzen und so Bedürfniss...
09. Februar 2021
Kreis Regensburg. Gartenvögel wie Meisen, Spatzen, Amseln oder Rotkehlchen dürfen weiterhin gefüttert werden. Das meldet das Landratsamt Regensburg, nachdem aufgrund der Allgemeinverfügung zum Schutz vor der Geflügelpest verstärkt Nachfragen kamen. D...
28. Dezember 2020
Wir haben ein hartes Jahr hinter uns. Jeder, der gesund geblieben ist und keine zu großen wirtschaftlichen Einbußen erlitten hat, kann sich glücklich schätzen. Dennoch hat die Pandemie uns allen einiges abverlangt. Jeder musste auf viel Liebgewonnene...

Wer ist online?

Aktuell sind 15967 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies

Presseportal

Der Feed konnte nicht gefunden werden!