/** */
Anzeige
Anzeige
Anzeige

VIDEO / Bildergalerie: Faschingszug in Diesenbach

Diesenbach. Ab 13 Uhr steppte am Sonntag in Diesenbach der Bär. Straßenfasching, Bühnenprogramm und schließlich der große Faschingszug mit weit über 40 Gruppen.

Tolles Theater bei den Regenstaufer Realschülern

Regenstauf. Ein Totenbett und ein Sterbebild schmückten die Bühne und viele Zuschauer blickten erst mal ungläubig darauf. „Der seltsame Fall der Luise Melzer“ - mit diesem Theaterstück begeisterten die Akteure der Max –Ulrich-von-Drechsel-Realschule in Regenstauf ihr Publikum. 

Kinderfasching in der Jahnhalle Regenstauf

Regenstauf. An Nachwuchs fehlt es nicht. So konnte man es in der Jahnhalle beim Kinderfasching der Faschingsgesellschaft Lari-Fari Diesenbach feststellen. Auf der großen Tanzfläche wuselte es nur so von Elfen, Elsas, Piraten oder Supermännern. Liebevoll waren bereits die Kleinsten ausgestattet worden. .

Ein gutes Jahr für die Feuerwehr Hirschling

Es war ein gutes Jahr für die Feuerwehr Hirschling, so der Vorsitzende Thomas Neumann bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hirschling im Gasthaus Hartl.

Bahnlärm: Ab sofort Bedenken einsenden

Oberpfalz. Am Mittwoch, 24.1., beginnt die zweite Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung zur Lärmaktionsplanung „Schiene“. Bis zum 7. März haben die Bürger die Möglichkeit, ein Fragebogen hierzu an das Eisenbahnbundesamt per Internet oder Post zu senden.

Wo fehlt es bei der medizinischen Versorgung?

Regenstauf. „Unsere Zukunftsaufgabe ist es, ausreichend Menschen wieder für Pflegeberufe begeistern zu können“, resümierte MdL Margit Wild (SPD) am Ende der Veranstaltung „Ist unser Gesundheitssystem gerecht?“ im Kultur- und Mehrgenerationenhaus in Regenstauf.

Prunksitzung in Regenstauf: Wer braucht da schon Köln?

Regenstauf. Prunksitzung in der Jahnhalle! Schon um kurz nach 12:00 Uhr stürmten am Sonntag die ersten Zuhörer die Jahnhalle Regenstauf, obwohl erst 14:00 Beginn war. Punktgenau begann der Einmarsch der Prinzenpaare und der Garden mit dem Narhallamarsch.

SPD-Kandidaten stellten ihre Ziele vor

Schierling. 13 Kandidatinnen und Kandidaten für die Land- und Bezirkstagswahlen am 14 Oktober stellten sich beim 20. Dreikönigstreffen der SPD in Schierling vor.

SPD beschert in Gemeinschaftsunterkunft

Bereits am Samstag vor Heiligabend war Bescherung für die Kinder in der Gemeinschaftsunterkunft Regenstauf. Der SPD-Ortsverein Regenstauf nahm auf Vorschlag von Alexandra Salfer das Geld, das für eine Weihnachtsfeier vorgesehen war, und erfüllte stattdessen Kinderwünsche.

Volleyball: TB/ASV Regenstauf besiegt bisherigen Tabellenführer

Regenstauf. Die Herren des TB/ASV Regenstauf sind in der Volleyball Bayernliga Nord auf Platz 1.

Regenstauf und Maxhütte werden abgehängt

Maxhütte-Haidhof und Regenstauf werden mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember wieder zu Provinzbahnhöfen zurückgestuft.

Regenstauf: Marktsonntag bei Novemberwetter

Es war wieder verkaufsoffner Sonntag in Regenstauf. Trotz nicht allzu schönen Wetters trauten sich etliche Bürger in die Hauptstraße. Viele Geschäfte hatten offen und auch Fieranten hatten ihre Stände aufgebaut. Eine kleine Bahn am Kulturhaus entschädigte die Kleinsten.

SPD Oberpfalz: Schindler für Opposition oder Neuwahlen

Beim Bezirksparteitag der Oberpfälzer SPD in Regenstauf wurde Franz Schindler mit 85% der Stimmen wiedergewählt. Als stellvertretende Vorsitzende wurden MdB Uli Grötsch, MdEP Ismael Ertug, der Bürgermeister von Wenzenbach Sebastian Koch und MdB Marianne Schieder gewählt. Gastrednerin war die Landesvorsitzende Natascha Kohnen.

Hirschling hat nun ein Büchertauschregal

In Regenstauf, im Ortsteil Hirschling, wurde auf Wunsch mehrerer Frauen, ein Büchertauschregal eingerichtet.

Evangelische Diaspora: Ausstellung im Rathaus Regenstauf

Passend zum Luther-Jahr gibt es eine Ausstellung im Rathaus Regenstauf.  In ihr wird die evangelische Kirchengeschichte von Regenstauf dargestellt. Sie begann bereits 1543 als selbstständige Pfarrei. Der berühmteste Pfarrer war Christoph Vogel, der die Chronik von Regenstauf verfasste und auch Topograph war.

Region Schwandorf

23. Juli 2021
Mit den Bundestagskandidaten ins Gespräch kommen: Dies gelang ganz zwanglos bei einem zweistündigen Beerpong-Spielen, das der Podiumsdiskussion vorausging, ein Spiel mit Bechern und Bällen, bei der Zielgenauigkeit gefragt war. Spannung bei der sportl...
23. Juli 2021
Schwandorf. Mit neun Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Infektionen auf 8.410 und die Sieben-Tage-Inzidenz auf 12,2. Die Inzidenz ist damit erstmals seit dem 14. Juni wieder zweistellig. Damals lag sie bei 11,5. Von heute auf morgen wird ...
23. Juli 2021
Nittenau. Museumsbesucher finden ab sofort im Stadtmuseum Nittenau ein ganz besonderes Ausstellungsstück. Eine Puppe mit Biskuitkurbelkopf und Schlafaugen aus den 1920er Jahren lässt das Herz vieler Spielzeugliebhaber höherschlagen. ...
23. Juli 2021

Schwandorf. Der Bauingenieur Gerhardt Heller ist im Schwandorfer Rathaus anlässlich seines 25-jährigen Dienstjubiläums geehrt worden.

23. Juli 2021
Burglengenfeld. Seit einigen Jahren schon hat sich die Fokusgruppe Jugend unter der Leitung von Merlin Bloch der Präventionsarbeit unter dem Motto „von Jugendlichen für Jugendliche" verschrieben. ...
22. Juli 2021
Schwandorf. Wir hatten am Mittwoch um 16.30 Uhr von einem Fall berichtet – drei sind es geworden. Das Robert-Koch-Institut (RKI) und das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) geben deshalb heute 8.401 Fälle an. Die Sieben-Tage-Inz...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. Wie schlimm und zerstörerisch Hochwasser sein kann, mussten auch die Amberg-Sulzbacher Tabler in den letzten Tagen aus den Medien erfahren. Wenn aus Alltag plötzlich Existenzängste werden; wenn Dinge, die eben noch selbstverständlich...
13. Juli 2021
Ensdorf. Naturpark-Ranger Christian Rudolf bietet eine Kanu-Tour im wunderschönen Vilstal von Ensdorf bis Emhof an, bei der die Vils im Naturpark Hirschwald erkundet wird. ...
09. Juli 2021
Oberpfalz. Vom 12. bis 19. Juli überwacht die Polizei in der Oberpfalz verstärkt die gefahrenen Geschwindigkeiten auf den Landstraßen. Mit der Aktionswoche soll insbesondere an Unfallhäufungspunkten auf die Risiken von nicht angepasster Geschwindigke...
09. Juli 2021
Amberg. Der Bedarf an Pflegekräften steigt ständig. Dieser Tatsache wird das Jobcenter mit Qualifizierungs- und Umschulungsmaßnahmen des ISE-Sprach- und Berufsbildungszentrums unter anderem zum/zur Pflegehelfer/-In gerecht. Fünf Frauen und drei Männe...
06. Juli 2021
Amberg. Im Mai 2021 wurde ein Seniorenehepaar Opfer eines Enkeltricks. Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden nun öffentlichen nach der unbekannten Geldabholerin. ...
01. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. „Der Rückgang der Inzidenzwerte auf 0 sowohl im Landkreis Amberg-Sulzbach als auch in der Stadt Amberg ist sehr erfreulich, eröffnet dies doch Möglichkeiten und Freiheiten, die die Coronapandemie über Monate nicht zugelassen hat", be...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

21. Mai 2021
Bodenwöhr. Süße Nachrichten zum Weltbienentag am Donnerstag; Die Firma FischerHaus hat sich verstärkt. Und zwar um gleich mehrere zehntausend neue Kräfte. Sie kümmern sich – ebenso wie die gut 140 MitarbeiterInnen der Stammbelegschaft - unermüdlich u...
26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....