/** */
Anzeige
Anzeige

Bildergalerie: So war das Wackersdorfer Bürgerfest

Wackersdorf. In bester Feierlaune zeigten sich die Wackersdorfer und ihre Gäste beim 16. Bürgerfest. Ideales Wetter und ein abwechslungsreiches Musikprogramm lockte zahlreiche Besucher auf die Festmeile vor der Sporthalle.

Pokalsieg für den ESF-Heselbach-Meldau

Wackersdorf. Erstmals in ihrer Geschichte konnten die Eisstockfreunde Heselbach-Meldau den Bezirkspokal gewinnen. Das Nachsehen hatten der 1. FC Neunburg. Wald und die Moarschaft aus Hagelstadt.


Martin Steinkirchner (vorne links) und Bürgermeister Thomas Falter unterzeichnen.

Wackersdorf bekommt dritten Kindergarten

Wackersdorf. Die Gemeinde beginnt in Kürze mit dem Bau eines dritten Kindergartens. Erstmals wird es eine externe Trägerschaft geben. Im Herbst 2020 wird die Johanniter Unfall-Hilfe e.V. für zunächst fünf Jahre den Betrieb gewährleisten. Bürgermeister Thomas Falter und Regionalvorstand Martin Steinkirchner haben jetzt den Vertrag unterzeichnet.

Wackersdorf: Benefizspiel gegen Jahn Regensburg

Wackersdorf. Mit seinem nagelneuen Funktionsgebäude steht der „Sportpark am Wasserturm" dieses Wochenende ganz im Mittelpunkt. Highlight war am Greitag, 28. Juni,  ein Benefizspiel des SSV Jahn Regensburg gegen den Turnverein „Glück Auf". Sportlich gesehen war der Sieg des Zweitligisten mit 20:1 Toren voraussehbar. Nachrangige Sieger waren die TV-Fußballjugend, die Schwandorfer Tafel und die Zuschauer.

Einweihung des neuen Vereinsheims

Wackersdorf. Für die Fußballer des Turnverein „Glück Auf" hat die Gemeinde ein neues Funktionsgebäude erstellt und an den TV verpachtet. 

Wackersdorfer Fischereifest 2019

Wackersdorf. Nach der Fronleichnamsprozession zogen zahlreiche Teilnehmer zum ehemaligen Volksfestplatz, wo der Fischereiverein sein traditionelles Fischerfest veranstaltete.

Wackersdorfer Knappen bei Bergmannstag

Wackersdorf/Peißenberg. Eine starke Abordnung des Knappenvereins sowie die Bergmannskapelle beteiligten sich am 13. Bayerischen Bergmannstag in Peißenberg. Über 1100 Bergleute aus acht Bundesländern und der Alpenrepublik nahmen an der Bergparade durch den Ort teil, der vor 100 Jahren zum Markt erhoben wurde. Gleichzeitig feierte der hiesige Knappenverein sein 30-jähriges Bestehen.

Neues Ärztehaus für Wackersdorf

Wackersdorf. Es war ein lang gehegter Bürgerwunsch. 2021 soll das 3,5 Millionen Euro teure Projekt verwirklicht sein. Auf dem Standort des alten Schulgebäudes, gegenüber dem Mehrgenerationenhaus wird die Gemeinde ein Ärztehaus verwirklichen.

Neuer Recyclinghof für Wackersdorf

Wackersdorf. Fristgerecht wurde der neue Recyclinghof an der Knappenstraße fertiggestellt. Die Fläche hat sich mehr als vervierfacht, die Anlage ist großzügig und gut anzufahren, die Container sind versenkt und damit sehr gut erreichbar. Rund 700 000 Euro hat die Gemeinde investiert. Am Dienstag wurde der Recyclinghof seiner Bestimmung übergeben.


JU Wackersdorf will mehr Insektenschutz von der Gemeinde

Wackersdorf. Das Volksbegehren „Rettet die Bienen" hat die Junge Union veranlasst in der schnell wachsenden Industriegemeinde ein Zeichen zu setzen. Mit einem Antrag an die Gemeinde soll diese dazu aufgefordert werden Blühwiesen anzulegen und damit den Artenschutz verbessern helfen.


Lieselotte Käss referierte über ein schwieriges Thema: Tod und Sterben werden häufig verdrängt. Bild: Hans-Peter Weiß

"Letzte-Hilfe-Kurs" - Umgang mit Sterbenden thematisiert

Am Lebensende von Angehörigen ist man meist hilflos und überfordert, obwohl Sterben ein Teil des Lebens ist. Vielfach trifft es einen unvorbereitet. Die KEB bot dazu einen „Letzte-Hilfe-Kurs" an, in dem Hilfestellung im Umgang mit Schwerstkranken und Sterbenden geboten wurde.

Kinderaktion am Museumspfad

Steinberg am See. Zu einer Kinderaktion hatte der Heimatkundliche Arbeitskreis anlässlich des Internationalen Museumstages eingeladen. Entlang des Museumslehrpfades wurden Kräuter gesammelt und Baumgeister kreiert.

Senioren-Eisstockfreunde sind Kreispokalsieger

Wackersdorf. Die Senioren-Eisstockschützen der Eisstockfreunde Heselbach-Meldau sind schwungvoll in die Saison gestartet. Beim Kreispokal Ü60 setzte sich das Heselbacher Team souverän durch und wurde ungeschlagen Kreispokalsieger 2019. 


(c) by Hans-Peter Weiß

Panoramabad in Wackersdorf eröffnet

Wackersdorf. Bei herrlichstem Frühlingswetter eröffnete mit einer Woche Verspätung das Panoramabad seine Tore. Die letzten relativ kühlen Wochen sind vergessen. Die Besucher können sich auf ein 24 Grad warmes Wasser freuen. Die familienfreundlichen Eintrittspreise bleiben unverändert.

Bilder von Hans-Peter Weiß

Bierprobe für Bürgerfest in Wackersdorf

Wackersdorf. Das Programm für das 19. Bürgerfest und die Organisation steht, das Bier ist eingebraut und die Organisatoren zeigen sich zufrieden. Zur traditionellen Bierprobe hatte die Interessengemeinschaftder Vereine zusammen mit der Brauerei Naabeck ins Vereinseim der Glück Auf-Schützen eingeladen.

Bilder von Hans-Peter Weiß

Abbiegespur für den Verkehr freigegeben

Steinberg am See/Wackersdorf. Nach nur sechs Wochen Bauzeit beziehungsweise zwei Wochen früher wurde der Bau einer Linksabbiegespur auf der Industriestraße zur Erlebnisholzkugel hin freigegeben. Das 380 000 Euro teure Bauvorhaben soll die Verkehrssituation in diesem Bereich entschärfen.

Bilder von Hans-Peter Weiß

Wackersdorf - Eltern aktiv - Frühlingsaktion

Wackersdorf. Erstmals veranstaltete der Verein „Eltern aktiv" einen Familientag, bei dem das Basteln von Osterdeko im Mittelpunkt stand. Die jungen Sprösslinge konnten Osterhasen, Schmetterlinge und Dekoglocken aus Hasengitter-Draht basteln.

Fröhliche Stimmung beim Wackersdorfer Starkbierfest

Wackersdorf. Das „kleine" Starkbierfest auf dem Wackersdorfer „Nockherberg" kommt ohne große Rede aus, was der Stimmung aber überhaupt keinen Abbruch tut. Im Gegenteil: Bis in die späten Abendstunden herrschte beste Unterhaltung im Gasthof Glück Auf. Garant dafür war en das Duo „D'Unger-Buam".

Erlebnispark ist eröffnet

Wackersdorf. Die Saison 2019 ist für den Erlebnispark „Wasser-Fisch-Natur" ist eröffnet. Bei herrlichem Frühlingswetter wurde die stets kostenlos zugängliche Einrichtung freigegeben. Der Kiosk ist wieder täglich bis Ende Oktober geöffnet.

Dominik Bauer bleibt CSU-Vorsitzender

Wackersdorf. Sowohl wirtschaftlich als auch demografisch wächst Wackersdorf und müsse sich deswegen bewegen, um attraktiv und zukunftsfähig zu bleiben. Dieses Fazit zog Dominik Bauer, Vorsitzender des CSU-Ortsvereins bei der Jahreshauptversammlung. Bei den Neuwahlen hat sich das Gremium teils neu aufgestellt.

Anzeige

Region Schwandorf

21. Oktober 2021
Pertolzhofen. Beim Schützenverein „Schloßfalke" Pertolzhofen krachten mehrere Tage die Gewehre und Pistolen im neuen Schützenheim bei der Ausrichtung des 62. Gauschießen des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach....
20. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Aus den sieben Fällen, die wir am Montag, 18. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch neun. Gestern, am Dienstag, 19. Oktober, wurden 67 neue Infektionen bekannt. Am heutigen Mittwoch, 20. Ok...
20. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf teilt Folgendes mit: In den vergangenen sieben Tagen, vom 13. bis 19. Oktober, sind im Landkreis Schwandorf 180 neue Infektionen festgestellt worden....
20. Oktober 2021
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
20. Oktober 2021
Schwandorf. Bis Sonntag, den 31. Oktober 2021 können Schwandorferinnen und Schwandorfer aus 14 Vorschlägen zum Bürgerhaushalt ihren Favoriten auswählen....
19. Oktober 2021
Maxhütte-Haidhof. Zusammen mit der Kräuterpädagogin Hedwig Weber wurden im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof Kunstwerke aus essbaren Wildkräutern in Form einer Wildkräuterpizza erschaffen....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...