Anzeige
Anzeige
Anzeige

Adventszeit in Wald: Dekoration, Christbaum und Christkindlbriefkasten

Wald. Nachdem in diesem Jahr kein Christkindlmarkt in Wald stattfindet und auch in der Advents- und Weihnachtszeit keine Veranstaltungen mit weihnachtlichem Bezug stattfinden können, ist im Foyer der Gemeindehalle von außen gut sichtbar ab Beginn der Adventszeit entsprechende Dekoration aufgebaut.

Drei Schüler hielten passende Referate zu den Ländern. Bild: © Karin Hirschberger

Europäische Märchen zum Vorlesetag

Am 20. November ist der offiziell Vorlesetag, am Dienstag fand dieser auch in der 4. Klasse der Grundschule Wald mit dem Thema „Europa und die ganze Welt" statt.

Marie Semmelmann (Mitte) mit den anderen Ministranten sowie Pfarrer Ralf Heidenreich und Gemeindereferentin Monika Kirchbuchner.

Ministrantenaufnahme in Süssenbach

Süssenbach. Beim Gottesdienst am Samstag zog Pfarrer Ralf Heidenreich gemeinsam mit den Ministranten und Gemeindereferentin Monika Kirchbuchner in die Kirche St. Jakobus in Süssenbach ein. Bei diesem Gottesdienst fand auch die Ministrantenaufnahme statt. 

Die KLJB beim Schirmherrnbitten mit Schirmherr Albert Frank, Ehrenschirmherrin Barbara Haimerl, Ehrenschirmherrn Dekan Ralf Heidenreich und Fahnenpate Franz Auburger

KLJB Süssenbach sagt Gründungsfest ersatzlos ab

Süssenbach. Zuerst wurde es von 2020 auf 2021 verschoben, jetzt wird es ersatzlos gestrichen: Nach reiflichen Überlegungen und intensiven Diskussionen haben sich die Vorstandschaft und der Festausschuss der KLJB Süssenbach schweren Herzens dazu entschlossen, das geplante Gründungsfest vom 13.05.2021 bis zum 16.05.2021 ersatzlos abzusagen.

Fotos von Karin Hirschberger

Museen als Träger regionaler Identität

Die neue Broschüre „Museen im Landkreis Cham" zeigt das kulturelle Angebot im Landkreis Cham


Der Landkreis Cham engagiert sich für die Professionalisierung der Museumsarbeit und die Vernetzung der einzelnen Spezialmuseen in der Region. Diese Vernetzung der Museumslandschaft, spiegelt sich jetzt auch in der neuen Broschüre „Museen im Landkreis Cham", die die Vielfalt von Kultur und Geschichte der Region auf einen Blick darstellt.

Die neu gewählte Vorstandschaft mit Bürgermeisterin Barbara Haimerl

Neue Führungsriege für den SSV Roßbach/Wald

In der außerordentlichen Sitzung konnte mit Robert Ebenbeck ein Nachfolger für Andrea Bruckmüller gefunden werden, der bezahlt wird

Wald/Roßbach. Am Sonntagabend hatte der SSV Roßbach/Wald zur außerordentlichen Jahreshauptversammlung in den Singh Palace in Wald geladen. Bei der Jahreshauptversammlung vor vier Wochen konnte kein Vorstand für den größten Verein in der Gemeinde Wald gefunden werden.

Im September war die Situation im Kindergarten noch etwas entspannter. Bild: © Karin Hirschberger

Stufe Gelb im Kindergarten

Veranstaltungen und Gruppenelternabende finden im „Haus für Kinder Wald" im Moment nicht statt.

Das Brautpaar mit den Eltern und Trauzeugen.

Julia und Benjamin sagten Ja

Wald/Zell. Am Samstag gaben sich Julia Schraml aus Wald und Benjamin Kohl aus Zell im Rathaus in Wald das Ja-Wort. Standesbeamtin Barbara Haimerl traute die 27-jährige Kauffrau für Dialogmarketing und den 31-jährigen Prozesstechniker. Für die musikalische Umrahmung der standesamtlichen Trauung sorgten der Bruder der Braut und zwei Freunde des Brautpaares.

Die beiden Vorsitzenden Reichold und Hanisch mit Geschäftsführerin Deutschländer, der neuen Schriftführerin Heike Faltermeier sowie Landrat Franz Löffler und stellv. Landrat Richard Tischler. Aufgrund der Corona-Situation wurde kein Foto mit der gesamten Vorstandschaft gemacht.

Naturpark: Wege attraktiver machen für alle Altersklassen

Hetzenbach. Der Naturpark Vorderer Bayerischer Wald hat in diesem Jahr ein Großprojekt im Bereich Wanderwege gestartet. 


Die neu gewählte Vorstandschaft des FC Wald/Süssenbach Bild: © Karin Hirschberger

FC Wald/Süssenbach hat einen neuen Vorstand

Bei der Jahreshauptversammlung des FC Wald/Süssenbach wurde Mathias Hornauer als Nachfolger von Alois Weber gewählt.

1. Vorstand Mathias Hornauer, 2. Vorstand Christoph Spreitzer, 2. Bürgermeister Rudi Zimmerer und Karlheinz Sölch vom BLSV gratulierten Alois Weber.

Alois Weber ist Ehrenvorsitzender des FC Wald/Süssenbach

Wald. Bei der Jahreshauptversammlung des FC Wald/Süssenbach am Freitagabend im Sportheim in Süssenbach wurde der bisherige Vorsitzende Alois Weber zum Ehrenvorstand des FC Wald/Süssenbach ernannt. 

Der Kinderchor begrüßte die neue Gemeindereferentin Monika Kirchbuchner.

Musikalische Begrüßung für neue Gemeindereferentin

Wald. Der Kinderchor der Pfarrgemeinde Wald hatte die neue Gemeindereferentin Monika Kirchbuchner zur Probe am Freitag in die Pfarrkirche Wald eingeladen.

Staatsminister Füracker besuchte MAC Mode. Bilder von Karin Hirschberger

Staatsminister Füracker besuchte MAC Mode in Roßbach

Der Finanzminister dankte dem Walder Modeunternehmen für den Einsatz und das Engagement, besonders in der Pandemie

Am Dienstagnachmittag besuchte Albert Füracker, bayerischer Staatsminister für Finanzen und Heimat das Unternehmen MAC Mode in Roßbach. Gemeinsam mit ihm kamen MdL Dr. Gerhard Hopp, Bürgermeisterin Barbara Haimerl, der Sinzinger Bürgermeister Patrick Grossmann und der Aufsichtsratvorsitzende von MAC Mode Theo Zellner. 

Die Mädchen und Jungen der 1. Klasse mit den Sicherheitsüberwürfen mit Richard Seidl, Rektorin Sabrina Wanninger und Klassenlehrerin Cornelia Dendorfer, Bild von Karin Hirschberger

Sicherheit für Erstklässler

Wald. Am Mittwoch besuchte Richard Seidl von der Verkehrswacht Roding die 1. Klasse der Grund- und Mittelschule Wald. Im Gepäck hatte er einen Sicherheitsüberwurf für jeden der 23 Erstklässler. Die Sicherheitsüberwürfe werden von der AOK Bayern gesponsert, und es werden pro Jahr circa 90 000 Stück kostenlos an alle Erstklässler in Bayern verteilt.

Denkmal für BoženaNěmcová in Eschlkams Partnergemeinde Všeruby/Neumark, Foto: Wolfang Schwarz

Bedeutende Tschechen in zwei Ausstellungen

Die Nachbargemeinden Eschlkam und Neukirchen b. Hl. Blut präsentieren parallel Ausstellungen über tschechische Lebenswege

„In Böhmen und Mähren geboren – bei uns (un)bekannt? Zwölf ausgewählte Lebensbilder", so heißt die Ausstellung im Wallfahrtsmuseum Neukirchen b. Hl. Blut. Wussten Sie, dass Ferdinand Porsche, Konstrukteur des VW-Käfers, aus Böhmen kam? Oder dass Otfried Preußler, der Autor von „Räuber Hotzenplotz", „Die kleine Hexe" und „Das kleine Gespenst", in Reichenberg (Liberec) in der damaligen Tschechoslowakei geboren wurde? Die Wanderausstellung „In Böhmen und Mähren geboren – bei uns (un)bekannt?" stellt zwölf prominente deutschsprachige Persönlichkeiten aus den böhmischen Ländern vor. 

Die Ministranten mit Pfarrer Heidenreich und Christiane Griesbeck am Erntealtar

Erntedank in Süssenbach

Am Samstag fand der Erntedankgottesdienst in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach statt, zelebriert wurde er von Pfarrer Ralf Heidenreich. Für die musikalische Gestaltung sorgten Gerda Denk an der Orgel und Alois Denk mit der Trompete. Die Fürbitten trugen einige der Ministranten vor. Das Zentrum des Gottesdienstes bildete der Erntedankalter, der von Mitgliedern des Pfarrgemeinderats hergerichtet wurde. 

Bürgermeisterin Barbara Haimerl informierte die Vereinsvorstände. Bild: Karin Hirschberger

Auch in Wald keinen Christkindlmarkt

Bei der Herbstbesprechung der Vereinsvorstände herrschte zu diesem Thema Einigkeit.

Eine Zusammenstellung der Fotos der Teilnehmer Bild: © Karin Hirschberger

Ferienprogramm in Pandemie-Zeiten

Die Corona – Pandemie bestimmt nach wie vor den Alltag und so konnte auch das traditionelle Ferienprogramm der Freiwilligen Feuerwehr Wald am letzten Freitag der Sommerferien nicht wie gewohnt stattfinden. Die Verantwortlichen des Feuerwehrvereins überlegten sich dennoch eine Möglichkeit, um während der Sommerferien keine Langeweile aufkommen zu lassen.

Die jungen Künstler mit den beiden Professoren Mario Hoff und Stefan Irmer. Bild: © Karin Hirschberger

Die Stücke zum Klingen bringen

Am Freitag findet das Konzert „Junge Stimmen und Pianisten stellen sich vor" im Festsaal in Walderbach statt.

Dieter Schwank, Rudi Zimmerer und Adolf Schmid überreichten Konrad Gleixner die Ehrenurkunde. Bild: © Karin Hirschberger

Konrad Gleixner ist neues Ehrenmitglied.

Der Männergesangsverein Wald ernannte Konrad Gleixner aufgrund seiner besonderen Verdienste zum Ehrenmitglied.

Region Schwandorf

04. Dezember 2020
Kreis Schwandorf. Mit 25 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der nachgewisenen Corona-Infizierten im Kreis Schwandorf auf 2.401. Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut Robert-Koch-Institut am Freitag bei 130,5.Für vier Schulklassen begann am Freitag d...
04. Dezember 2020
Kreis Schwandorf. Die Einladungen an die 375 Mitglieder der Bürgerenergiegenossenschaft Mittlere Oberpfalz waren bereits verschickt, aber wegen Corona musste die am 10. November in der Nordgauhalle in Nabburg vorgesehene Generalversammlung entfallen....
04. Dezember 2020
Wackersdorf. Die BMW Group hat rund 25 Millionen Euro in den Bau eines neuen Logistikgebäudes in ihrem Werk in Wackersdorf investiert. Der Neubau der sogenannten Halle 87.0 wurde kürzlich fertigstellt. Der Serienbetrieb zur Verpackung von Fahrze...
04. Dezember 2020
„Corona betrifft alle Bürgerinnen und Bürger und fast alle Bereiche unseres Lebens", sagt Michael Hofmann, MdL, der Bürgerbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung. „Die Regelungen sind dementsprechend umfangreich; dazu kommt, dass sie laufend an d...
04. Dezember 2020
Schwandorf/Regensburg. Seit 26 Jahren gibt es den Johanniter-Weihnachtstrucker. Dabei ruft die Hilfsorganisation zum Päckchenpacken auf, um notleidende Kinder, Familien, alte Menschen und Menschen mit Behinderung zu unterstützen. Auf Grund der a...
04. Dezember 2020
Schwandorf. Leonie mag viel Glitzer und die Farbe Rosa. Und sie liebt Einhörner über alles. So steht es auf dem Wunschzettel der Fünfjährigen, der - geschrieben und übermittelt von ihren Erziehern - auf der geburtshilflichen Station C2 des Krank...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. Dezember 2020
Schwandorf/Regensburg. Seit 26 Jahren gibt es den Johanniter-Weihnachtstrucker. Dabei ruft die Hilfsorganisation zum Päckchenpacken auf, um notleidende Kinder, Familien, alte Menschen und Menschen mit Behinderung zu unterstützen. Auf Grund der a...
03. Dezember 2020
Amberg-Sulzbach. Seit dem 25. November sind im Gesundheitsamt Amberg 244 neue Fälle aufgelaufen, die sich auf die Gemeinden im Landkreis Amberg-Sulzbach wie folgt verteilen: ...
01. Dezember 2020
Oberpfalz. In der Oberpfalz herrschten am Morgen winterliche Verhältnisse, die auch zu einem leicht erhöhten Verkehrsunfallaufkommen führten. Die Polizei gibt Verkehrsteilnehmern Tipps zur Sicherheit....
30. November 2020
Ostbayern. Der Johanniter-Weihnachtstrucker findet auch 2020 statt. „Gerade jetzt, wo das Leben aller so stark durch die Coronavirus-Pandemie geprägt ist, wollen wir den Menschen helfen, die auf Grund ihrer ohnehin schon schwierigen Lebenssituation d...
28. November 2020
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...
24. November 2020
Amberg-Sulzbach. Das Landratsamt Amberg-Sulzbach hat die aktuellen Coronazahlen, aufgeschlüsselt auf die einzelnen Gemeinden im Landkreis, veröffentlicht. Die Entwicklung ist nach wie vor dynamisch. In den vergangenen 11 Tagen, seit der letzten Über...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
02. September 2020
Wenn die Holunderbeeren reifen, ist nach dem phänologischen Kalender Herbstbeginn. Im Folgenden ein kleiner Ausschnitt von Themen, die für Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner aktuell von Interesse sein könnten. Sollten Fragen offen bleiben, beraten di...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....

Wer ist online?

Aktuell sind 20446 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies

Presseportal

Der Feed konnte nicht gefunden werden!