Anzeige
Anzeige
Anzeige

Auflageschützen kämpften um Grenzland-Gaupokal

Oberviechtach. Für Schützinnen und Schützen ab 50 Jahre veranstaltet der Schützengau „Grenzland“ Oberviechtach jährlich ein Auflageschießen mit dem Luftgewehr. Unter der Leitung von Gauschützenmeister und Senioren Spartenleiter Manfred Muck kämpften die Seniorinnen und Senioren bei den vier teilnehmenden Gauvereinen um Ringe und Teiler. Der letzte Durchgang fand in Thanstein statt, dabei überreichte Gauschützenmeister Manfred Muck Geldpreise an die besten Teilnehmer und den Wanderpokal.

Gaudamen veranstalteten ein Teamschießen

Dieterskirchen. Zum Teamschießen hat Gaudamenleiterin Roswitha Fröhler in das Schützenheim nach Dieterskirchen alle Vereine des Schützengaues Neunburg v. Wald eingeladen. Eine Mannschaft bestand aus zwei Damen und einem Herren. Jeder Starter hatte zehn Schuss abzugeben, wobei eine Dame freihändig, eine aufgelegt und der Herr freihändig zu schießen hatte.

Melanie Blaschke, Heike Neumann und Beate Becher gewinnen beim Frühlingsschießen der Gaudamen

Oberviechtach. Das Frühlingsschießen der Damen des Grenzlandgaues Oberviechtach beim Gastgeber der Scharfschützen Oberviechtach wurde zu einer gelungenen Abwechslung. 36 Damen folgten der Einladung der Gaudamenleiterin Renate Stigler. Mehr als 20 Sachpreise gab es für die Gewinnerinnen.

Gaujugendtreffen in Thanstein

Thanstein. Die neue Gaujugendleiterin des Schützengaues Oberviechtach, Martina Herrmann hatte vor Kurzem zum ersten Gaujugendtreffen eingeladen. Als Gastgeber fungierte der Vorderlader- und Pistolenclub Thanstein.

Erste Erfolge bei der Gaumeisterschaft

Kröblitz. Unter der neuen Trainerin Anja Schütz konnte der Schützenverein Druidenstein Kröblitz die ersten Erfolge bei der Gaumeisterschaft des Schützengaues Neunburg in der Jugend erzielten.

Bundeskönigsschießen in Schwandorf

Schwandorf. Das Bundeskönigsschießen und Bundesjugend-Königsschießen des Deutschen Schützenbundes wird am Samstag, 5. Mai in Schwandorf ausgetragen. Von den 20 Landesverbänden des Deutschen Schützenbundes reist jeweils der Landeskönig und der Landesjugendkönig mit Gefolge zum Wettkampf mit dem Luftgewehr oder der Luftpistole an.

Bayerischer Soldatenbund: KV Neunburg tagte

Nittenau. Die Frühjahrsversammlung des Kreisverbandes Neunburg im Bayerischen Soldatenbund (BSB) 1874 fand am Wochenende im Gasthaus Schmidbauer in Muckenbach statt. Als „Gastgeber“ begrüßte der Vorstand der Reservisten- und Kriegerkameradschaft Nittenau, Lothar Pöllinger die Ehrengäste, unter ihnen Bürgermeister Karl Bley, stellvertretenden Bezirksvorsitzenden Thomas Semba, die Ehrenkreisvorsitzenden Johann Gruber und Hans-Werner Habel und die Kreisvorstandschaft. Anschließend eröffnete Kreisvorsitzender Ulrich Knoch die Frühjahrsversammlung, zu der Vertreter von zwölf Kameradschaften erschienen waren.

Jahreshauptversammlung SG Erheiterung

Im Schützenheim bei Nefling fand die Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Erheiterung statt, zu der 25 Mitglieder erschienen sind. Schützenmeister Michael Baumgärtner erinnerte mit einer Gedenkminute an die verstorbenen Mitglieder Adolf Stangl und Josef Troppmann und informierte über die Aktivitäten des Vereins.

Neuwahlen bei der SuKK Kleinwinklarn

Eine positive Jahresbilanz zog die Soldaten- und Kriegerkameradschaft Kleinwinklarn. Die Vorstandswahl verlief reibungslos und Vorsitzender Jürgen Demleitner führt weiterhin die Kameradschaft. Neben vier Vorstandsitzungen, mehreren Treffen zur 1000 Jahrfeier Neunburgs waren Mitglieder an über 20 Veranstaltungen vertreten. Eine Stütze des Dorflebens stellt die Kameradschaft dar, so Bürgermeister Martin Birner.

Schützengau „Grenzland“ Oberviechtach ermittelt Meister

Oberviechtach/Thanstein. Mit 385 von 400 Ringen schoss Magdalena Schmidt anlässlich der Gaumeisterschaft bei den Frauen mit dem Luftgewehr das beste Ergebnis. Martin Träxler wurde Gaumeister mit der Luftpistole mit 366 Ringen. Bei den Auflageschützen erzielte Ludwig Dirscherl mit 294 Ringen die meisten Ringe. Die besten Schützen des „Grenzlandgaues“ wurden bei der Siegerehrung im Schützenheim mit Meisternadeln geehrt.

75 Starter beim 26. Kameradschaftsschießen des BSB Kreisverbandes

Neunburg/Thanstein. Der Kreisverband des Bayerischen Soldatenbundes Neunburg veranstaltete sein 26. Kameradschaftsschießen in Thanstein. Durchgeführt wurde der Luftgewehrwettkampf im Schützenheim des Vorderlader und Pistolenclub Thanstein.

CSU-Ortshauptversammlung

Thanstein/Kulz. Eine positive Bilanz zog der Ortsvorsitzende Josef Reitinger in seinem Rechenschaftsbericht bei der Ortshauptversammlung des CSU-Ortsverbandes Thanstein-Kulz im Krämerhof. Bürgermeister Walter Schauer informierte von der aktuellen Gemeindepolitik. Kreisvorsitzender und Landtagsabgeordneter Alexander Flierl berichtet von der aktuellen Landes- und Kreispolitik.

Erster Waffensachkundelehrgang 2018

Pfreimd. Am ersten Waffensachkundelehrgang des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) nahmen 16 Schützen/innen aus der Oberpfalz teil. An zwei Tagen schulte der Referent für Waffenrecht, Maximilian Peither im Lehrsaal des OSB Leistungszentrums die Lehrgangsteilnehmer.

Jahreshauptversammlung Fischerverein

Neunburg. Die Jahreshaupt- und Mitgliederversammlung des Fischereivereins (FV) Neunburg fand erstmals am Rande des Hauptgewässers im Panoramahotel am See in Gütenland statt. Fast hundert Mitglieder kamen und lauschten den Grußworten, Jahresberichten und Fachvorträgen. Besonders treue Mitglieder wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Schirmherrnbitten bei Bürgermeister Walter Schauer in Kulz

Thanstein. Etwa 30 Mitglieder des Vorderlader- und Pistolenclub machten sich auf den Weg nach Kulz, um Bürgermeister Walter Schauer die Schirmherrschaft für das Schützenfest des VPC anlässlich des 40-jährigen Bestehens anzutragen.

Skat-Festival in Gütenland erstmals international besetzt

Gütenland/Neunburg. Für die ambitionierten bayerischen Spitzenspieler ist das Skat-Festival im Panorama-Hotel am See bereits zum sechsten Mal fester Bestandteil ihres Terminkalenders. Am Samstag, 17. und Sonntag, 18. März wird dort Skat auf hohem Niveau gespielt. Mit Dr. Urs Zondler greift zum ersten Mal ein Schweizer Gast in den Wettstreit um Prämien und Pokale ein.

Gauversammlung im 'Grenzland'

Pullenried. Zur Gauversammlung trafen sich der Gesamtvorstand des Schützengaues „Grenzland“ Oberviechtach und die Delegierten der Schützenvereine im Gasthaus Greber in Pullenried. Gauschützenmeister Manfred Muck bedauerte die Auflösung des Bogenclubs Oberviechtach. Er dankte den ehrenamtlichen Funktionären in den Vereinen für ihre Arbeit und hob die Erfolge bei verschiedenen Meisterschaften hervor.

26. Kreiskameradschaftsschießen des Bayerischen Soldatenbundes

Symbolbild: (c) by_Dieter Schütz_pixelio.de

Neunburg/Thanstein. Am Samstag, 03. März findet das 26. Kreiskameradschaftsschießen des Kreisverbandes Neunburg im Schützenheim in Thanstein statt. Aufgerufen sind alle vierzehn Kameradschaften des Kreisverbandes Neunburg daran teil zu nehmen.

VPC Schafkopfkurs

Thanstein. Der Schafkopfkurs des Vorderlader- und Pistolenclub Thanstein stieß auf positive Resonanz. 19 Spieler nahmen daran teil und erhielten am Ende ein Teilnahme-Zertifikat. Schafkopf ist kein Zeitvertreib für alte Männer, dies bewiesen die Interessenten am ersten Schafkopfkurs in Thanstein. Den Höhepunkt bildete am letzten Lehrgangstag ein Preisschafkopfturnier unter Wettkampfbedingung, bei dem jeder einen Geld- oder Sachpreis gewinnen konnte.

Königsproklamation beim VPC

Thanstein. Das war bisher noch nicht in der Vereinsgeschichte, Schützenliesl und -König konnten ihren Titel verteidigen. Ein Höhepunkt im jährlichen Vereinsleben des Vorderlader- und Pistolenclub ist das Schießen um die Würde des Schützenkönigs, des Jugendkönigs und der Schützenliesl.

Region Schwandorf

22. Oktober 2020
Mit Überraschung bezeichnet man das Erleben unvorhergesehener Situationen, Gefühle oder Begegnungen, unerwarteter Worte, Geschenke und Ähnliches. Das OVIGO Theater hat für das restliche Jahr 2020 etwas völlig Neues – und coronakonformes – im Angebot:...
22. Oktober 2020
A93/Ausfahrt Schwandorf-Nord. Glück im Unglück hatte ein 80-jähriger Mann aus dem Raum Lauf, welcher am Donnerstag 22.10.2020, gegen 01.40 Uhr, im Bereich der Baustellenverschwenkung der A93 an der Ausfahrt Schwandorf-Nord mit seinem Fiat gegen die d...
22. Oktober 2020

Seit unserer Pressemitteilung von gestern haben sich 20 neue Infektionen bestätigt. Diese verteilen sich auf die Gemeinden wie folgt:

22. Oktober 2020
Nittenau. Das Volksbildungswerk Nittenau bietet am 4.11.20 (und am 19.1.21) einen Kurs an, wie man sich dem Thema der Plastik-/Aluvermeidung auch nähern kann: Bienenwachstücher sind eine nachhaltige Alternative, man kann sie entweder kaufen oder selb...
22. Oktober 2020
B22/Schwandorf/Schwarzenfeld. Am Mittwoch, gegen 19.00 Uhr, war auf der Kreisstraße SAD 22 von Schwandorf Richtung Schwarzenfeld ein 19-jähriger Gartenbauer mit einem Kleintransporter unterwegs. Dabei kam ihm ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mi...
21. Oktober 2020
Wegen Bauarbeiten ist die Nutzung vorübergehend eingeschränktDa der Pendlerparkplatz an der SAD 2 bzw. A 93 bei Klardorf oft überfüllt ist, wird er erweitert. Wie vom Bauausschuss des Kreistags beschlossen, werden 30 neue Stellplätze geschaffen, wodu...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

21. Oktober 2020
Wir weisen dieses Angebot der öffentlichen Arbeitgeber entschieden zurück. Es ist eine klare Mogelpackung. Damit sollen sich die Beschäftigten ihre Einkommenserhöhung faktisch selbst finanzieren. Das ist eindeutig keine Grundlage für einen tragfähige...
21. Oktober 2020
Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube, in der Austraße, ist ab Montag, 26. Oktober 2020, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr g...
19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...
09. Oktober 2020
Amberg. Laut Informationen des Robert-Koch-Instituts wurde in der Stadt Amberg am Freitag, 9. Oktober, mit einer Inzidenz von 40,3 die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 35 pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tage...
07. Oktober 2020
Da ein 77-jähriger Autofahrer mit einem Überholmanöver eines anderen Verkehrsteilnehmers nicht einverstanden war, gab er ihm die Lichthupe und wurde daraufhin zur Vollbremsung genötigt. ...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
02. September 2020
Wenn die Holunderbeeren reifen, ist nach dem phänologischen Kalender Herbstbeginn. Im Folgenden ein kleiner Ausschnitt von Themen, die für Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner aktuell von Interesse sein könnten. Sollten Fragen offen bleiben, beraten di...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....

Wer ist online?

Aktuell sind 21466 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies

Presseportal

Der Feed konnte nicht gefunden werden!