Anzeige
Anzeige
Anzeige

Große Gratulantenschar bei Alfons Kramer

Mehrere der anwesenden Gäste waren auch vor fünf Jahren Gast von Alfons Kramer im „Krämerhof“ in Kulz. Damals feierte er seinen 70. Geburtstag und die Gemeinde ernannte ihn zum Ehrenbürger. Hochbetrieb herrschte am Freitag, als das ehemalige Gemeindeoberhaupt seinen 75. Geburtstag feierte. Als ein Zeichen seiner Beliebtheit und Wertschätzung war es zu werten, dass auch dieses Mal eine Vielzahl von Verwandten, Bekannten, Vereinsvertretern, Kollegen und politischen Weggefährten seiner Einladung folgten.

Grundlehrgang für Böllerschützen

Der Oberpfälzer Schützenbund veranstaltet am Freitag, 19. Februar 2016 im Leistungszentrum in Pfreimd einen Grundlehrgang nach § 32 der 1. Verordnung zum Sprengstoffgesetz. Angehende Böllerschützen benötigen für den Umgang mit Hand-, Schaft- und Standböllern sowie mit der Kanone einen Lehrgang in Theorie und Praxis mit Abschlussprüfung.

SRK Thanstein: Feier an Dreifaltigkeitskapelle

Am dritten Adventsonntag hielt die Soldaten- und Reservistenkameradschaft Thanstein ihre traditionelle Weihnachtsfeier. Begleitet von mehreren Fackelträgern zogen die Reservisten mit etwa 80 Teilnehmern, darunter zahlreiche Kinder und Angehörige, durch das weihnachtlich geschmückte Dorf zur Dreifaltigkeitskapelle.

Bürgerversammlungen Thanstein: Grundsteuer soll sinken, Abwasserbeiträge steigen

In drei Bürgerversammlungen in den Ortsteilen Thanstein, Dautersdorf und Kulz informierte Bürgermeister Walter Schauer die Gemeindeeinwohner. Stolz ist er darauf, dass die Haushalte für 2014 und 2015 genehmigungsfrei ohne Kreditaufnahme erfolgten. Die Grundsteuerhebesätze sollen gesenkt werden. Aktuelle Diskussionsthemen waren die Neukalkulation der Abwassergebühren, die Dorferneuerung und die Verkeimung des Trinkwassers.

Zinkl gewinnt 200 Euro Preisgeld

Mit 100 Teilnehmern war das 30. Preisschafkopf-Turnier des Vorderlader- und Pistolenclub im Schützenheim Thanstein gut besucht. Damen und Herren kämpften an 25 Tischen um Geld- und Sachpreise. Schützenmeister Ludwig Dirscherl dankte den Helfern, den Preisspendern und wünschte allen ein Gut Blatt.

Informationen zur Dorferneuerung Thanstein-Hebersdorf

Damit die Bürger möglichst frühzeitig und vor allem aktiv am Planungsprozess zur Dorferneuerung (DE) beteiligt werden, fand letzte Woche eine Info- bzw. Auftaktveranstaltung zur DE Thanstein-Hebersdorf statt. Baudirektor Hans-Peter Schmucker vom Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) zeigte dabei die Möglichkeiten, den zeitlichen Ablauf und die Einbeziehung der Bürger in ein solches Verfahren auf. Der begleitende Planer, Landschaftsarchitekt Gottfried Blank aus Pfreimd, stellte laufende Maßnahmen vor.

Damen schossen Wanderpokal aus

Die Schützinnen der Gaue des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) treffen sich jedes Jahr zum Damen-Wanderpokalschießen von Karin Wagner. Seit 1994 findet der beliebte Wettbewerb im OSB statt. Mit einer Ring- und Teilerwertung werden dabei die Siegerinnen in verschiedenen Klassen mit dem Luftgewehr und der Luftpistole ermittelt. Beim Finalschießen der besten acht Damen gewann Julia Helgert vom Gau Sulzbach-Rosenberg. Für die besten Teams gab es Geldpreise in einer Höhe von 400 Euro. Erika Hirsch vom Gau Steinwald gab den besten Schuss mit einem ein Teiler ab.

Gemeinde Thanstein dankt erfolgreichen Schützen

Die Gemeinde Thanstein dankte in einer Feierstunde den Mitgliedern des Vorderlader- und Pistolenclub Thanstein für ihre sportlichen Erfolge bei den Bayerischen Landesmeisterschaften des Oberpfälzer Schützenbundes und des Deutschen Schützenbundes.

Reservisten am Stock

Auf der Sommerstockbahn der Pentinger Eissportfreunde begrüßte Vorsitzender Herbert Promberger zehn Teams aus acht Kameradschaften des BSB Kreisverbandes Neunburg v. Wald zum dritten Sommerstockturnier. Die Soldaten- und Kriegerkameradschaft Penting hat mit dieser Veranstaltung im Kreisverband einen ausgezeichneten Wettbewerb ins Leben gerufen, der die Kameradschaft untereinander hervorragend vertieft. Die SKK Penting nützte den Heimvorteil und gewann deutlich vor der SK Erzhäuser und der SRK Thanstein.

Jubiläumsschießen zu "85 Jahre Schützengau Grenzland"

Der Schützengau „Grenzland“ feierte sein 85-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumsschießen, das „Schloßfalke“ Pertolzhofen ausrichtete. Mehrere Tage bestand die Möglichkeit am Preisschießen mit dem Luftgewehr oder der Luftpistole daran teilzunehmen. Fast 500 Euro wurden als Preisgelder ausgelobt und fanden bei der Siegerehrung einen Gewinner. Die ersten Plätze gingen an Starter aus den Schützenvereinen Weiding und Thanstein.

Bambini-Cup des Oberpfälzer Schützenbundes

Der Bambini-Cup fand erstmals in der neurenovierten Luftdruckhalle im Landesleistungszentrum Pfreimd statt. Einen fairen Wettkampf lieferte sich der Oberpfälzer Schützennachwuchs. Im Alter von bis zu zwölf Jahren beteiligten sich 65 Schüler aus den Gauen Amberg, Cham, Burglengenfeld, Furth im Wald, Oberviechtach, Nabburg und Roding.

Spannendes Finale bei Thansteiner Schützen

Das Saisonvorbereitungsschießen beendeten die Schützen beim Vorderlader- und Pistolenclub Thanstein mit einem spannenden Finale. Mit vier Mannschaften ist der VPC im Ligakampf des Oberpfälzer Schützenbundes vertreten.

Alt-115er bestätigten Vorstandschaft

Die ehemaligen Artilleristen des aufgelösten Panzerartilleriebataillons 115 tagten im Gasthof Sporrer und halten die Tradition aufrecht. Bis aus München reisten einige ehemalige Kameraden zur Mitgliederversammlung des Traditionsverbandes „Alte 115-er“ an. Einstimmig wurde die Vorstandschaft im Amt bestätigt.

Pfalzgraf-Johann-Kaserne: Ehemalige trafen sich

Die ehemaligen Zivilmitarbeiter, Rentner und Bedienstete der Pfalzgraf-Johann-Kaserne Neunburg vorm Wald kamen am Wochenende der Einladung des Organisators Wolfgang Stengel nach und tauschten alte Erinnerungen aus. Vor der Einkehr im Gasthof Sporrer besichtigten die ehemaligen Kasernenbeschäftigten das Schwarzachtal-Heimatmuseum mit einer Führung.

Thanstein: 25 Jahre Jugendfeuerwehr

Mit einem zweitägigen Fest feierten die Freiwillige Feuerwehr Thanstein-Berg, die Bevölkerung und zahlreiche Gäste und Urlauber das Vierteljahrhundert Jugendfeuerwehr. Mit einem „Spiel ohne Grenzen“ für den Nachwuchs und den „d´Urwaidler“ nahm das Jubiläum seinen Beginn. Den Höhepunkt bildete der Festgottesdienst und die Ehrung verdienter Mitglieder.

Region Schwandorf

22. Oktober 2020
Mit Überraschung bezeichnet man das Erleben unvorhergesehener Situationen, Gefühle oder Begegnungen, unerwarteter Worte, Geschenke und Ähnliches. Das OVIGO Theater hat für das restliche Jahr 2020 etwas völlig Neues – und coronakonformes – im Angebot:...
22. Oktober 2020
A93/Ausfahrt Schwandorf-Nord. Glück im Unglück hatte ein 80-jähriger Mann aus dem Raum Lauf, welcher am Donnerstag 22.10.2020, gegen 01.40 Uhr, im Bereich der Baustellenverschwenkung der A93 an der Ausfahrt Schwandorf-Nord mit seinem Fiat gegen die d...
22. Oktober 2020

Seit unserer Pressemitteilung von gestern haben sich 20 neue Infektionen bestätigt. Diese verteilen sich auf die Gemeinden wie folgt:

22. Oktober 2020
Nittenau. Das Volksbildungswerk Nittenau bietet am 4.11.20 (und am 19.1.21) einen Kurs an, wie man sich dem Thema der Plastik-/Aluvermeidung auch nähern kann: Bienenwachstücher sind eine nachhaltige Alternative, man kann sie entweder kaufen oder selb...
22. Oktober 2020
B22/Schwandorf/Schwarzenfeld. Am Mittwoch, gegen 19.00 Uhr, war auf der Kreisstraße SAD 22 von Schwandorf Richtung Schwarzenfeld ein 19-jähriger Gartenbauer mit einem Kleintransporter unterwegs. Dabei kam ihm ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mi...
21. Oktober 2020
Wegen Bauarbeiten ist die Nutzung vorübergehend eingeschränktDa der Pendlerparkplatz an der SAD 2 bzw. A 93 bei Klardorf oft überfüllt ist, wird er erweitert. Wie vom Bauausschuss des Kreistags beschlossen, werden 30 neue Stellplätze geschaffen, wodu...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

21. Oktober 2020
Wir weisen dieses Angebot der öffentlichen Arbeitgeber entschieden zurück. Es ist eine klare Mogelpackung. Damit sollen sich die Beschäftigten ihre Einkommenserhöhung faktisch selbst finanzieren. Das ist eindeutig keine Grundlage für einen tragfähige...
21. Oktober 2020
Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube, in der Austraße, ist ab Montag, 26. Oktober 2020, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr g...
19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...
09. Oktober 2020
Amberg. Laut Informationen des Robert-Koch-Instituts wurde in der Stadt Amberg am Freitag, 9. Oktober, mit einer Inzidenz von 40,3 die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 35 pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tage...
07. Oktober 2020
Da ein 77-jähriger Autofahrer mit einem Überholmanöver eines anderen Verkehrsteilnehmers nicht einverstanden war, gab er ihm die Lichthupe und wurde daraufhin zur Vollbremsung genötigt. ...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
02. September 2020
Wenn die Holunderbeeren reifen, ist nach dem phänologischen Kalender Herbstbeginn. Im Folgenden ein kleiner Ausschnitt von Themen, die für Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner aktuell von Interesse sein könnten. Sollten Fragen offen bleiben, beraten di...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....

Wer ist online?

Aktuell sind 21213 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies

Presseportal

Der Feed konnte nicht gefunden werden!