// */
Anzeige
Anzeige

Tanzfortbildung in Neunburg vorm Wald

Zu einer Trainerfortbildung, mit dem Namen "Let`s fetz" - Dance easy und cool, des Bayerischen Turnverbandes begrüßte Edith Lindner am Samstag alle Teilnehmer in der Realschulturnhalle in Neunburg vorm Wald. Der Lehrgang für den Bereich Wettkampforientierter Turnsport, Fachgebiet Gymnastik und Tanz diente für Trainer, die im Bereich Tanz tätig sind, zum einen der  Lizenzverlängerung der ersten Lizenzstufe Trainer C Breitensport, und zum anderen dafür, Neues zu erfahren und zu erlernen.

"Goldene Stimmen" aus Bulgarien

Die Besucher, die Pfarrer Beck am Samstag Abend zu einem Konzert in der evangelischen Kirche in Neunburg begrüßte, erwartete ein besonderer Ohrenschmaus. Goldene Stimmen aus Bulgarien erfüllten die Versöhnungskirche und zogen die Besucher in ihren Bann. Mit dem Eröffnungslied „Santa Lucia“ eröffneten der Bariton Dilian Kushev und Tenor Jurii Nikolov zusammen mit Pianist Manol Paskalev den Abend. „Fühlen Sie die musikalische Faszination in Ihren Herzen und in Ihren Seelen“, so Kushev.

Minions bei den Ministranten

Die Neunburger Ministrantenschar hat Zuwachs bekommen. Bei einem festlichen Gottesdienst am Sonntag,  28.02.2016, wurden 15 "Neue" in den Kreis der Ministranten der Pfarrei St. Josef aufgenommen. Seit Beginn des Schuljahres haben sie sich in den Gruppenstunden, mit ihren Gruppenleiterinnen Lea Scharf, Christin Krämer und Karolina Pottner, bestens auf den Dienst am Altar vorbereitet.

Erlös aus Eine-Welt-Laden hilft Mädchen in Nigeria

Zu einem erfreulichen Ereignis begrüßte Pfarrer Stefan Wagner im Eine-Welt-Laden in der Hauptstraße in Neunburg Sr. Christine und Sr. Gabriele vom Orden der Armen Schulschwestern, Pfarrvikar Benny Joseph, sowie die Vertreter des Eine-Welt-Ladens Marianne Zeiser (Leiterin) und Gabriele Ebenschwanger (Mitarbeiterin). Anlass war die jährliche Spendenübergabe.

Der Kasperl im Straßenverkehr

Nachdem Verkehrserzieher Markus Schlegel in den letzten Wochen mit den Vorschulkindern der Kindergärten im Dienstbereich der Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald das Schulwegtraining durchgeführt hatte, konnten sich diese Kinder nun noch auf eine angekündigte Überraschung freuen.

Theater in der Bücherei

Detektiv Spürnase hat eine Aufgabe. Es geht darum, Werte zu vermitteln. Kinder brauchen doch Höflichkeit, Freundlichkeit und Dankbarkeit. Wer hat ihnen diese Werte gestohlen? Zusammen mit den Kindern begibt sich Gabi Schwarzfischer, alias Clown Hopalla, auf die Suche danach.

Fasching bei den Tanzmädchen des FC Neunburg

Hexen, Feen, Cowgirls, Prinzessinnen und noch so allerhand verschiedene Kostüme tummelten sich am Freitag bei den Tanzmädchen des FC Neunburg von Verena Binder, Monika Steffens, Anna Schmidt und Magdalena Stangl.

Spannende Spiele beim 2. Steininger Junioren-Hallencup

Über einen großen Besucherandrang freute sich Jugendleiter Gerhard Habel bei den Fußballern des 1. FC Neunburg vorm Wald. Am Wochenende stand der 2. Steininger Junioren-Hallencup an, der in der Dreifachturnhalle ausgetragen wurde. An beiden Spieltagen war die Halle gut gefüllt und die Spieler wurden von ihren mitgereisten Fans angefeuert. Zusammen mit Schirrmherrn Siegfried Dettmann, Firma Steininger, begrüßte Gerhard Habel alle angereisten Mannschaften und wünschte einen fairen, verletzungsfreien Spielverlauf.

10 Jahre Kinderkrippe - Tag der offenen Tür

Sehr viele Besucher konnte Schwester Christine Gindhart (Gesamtleitung Theresia-Gerhardinger-Haus) beim Tag der offenen Tür im Gerhardinger-Kindergarten in Neunburg begrüßen. Anlass war das 10-jährige Bestehen der Kinderkrippe, dies wollte die Einrichtung natürlich mit einem Fest würdigen.

BR-Radltour kommt nach Neunburg

 

"Wir sind dabei," jubelte Bürgermeister Martin Birner bereits am Samstag Abend via Facebook. Die 27. BR Radltour findet vom 31.08.2016 - 05.08.2016 statt und ein Etappenziel ist am Montag, 01.08.2016 Neunburg vorm Wald. Die "Hussitenstadt" im Herzen der Oberpfalz liegt im Oberpfälzer Seenland und ist aufgrund ihrer gut ausgebauten Radlwege, auf denen man sogar auch die Nachbarlandkreise erkunden kann, bei Radfahrern sehr beliebt.

Markus Winderl führt Neunburger Fußballer

Wahlen gab es bei den Fußballern des 1. FC Neunburg vorm Wald. Eingangs sagte der Sportbeauftrage der Stadt Neunburg, Herbert Wartha: "Ich wünsche mir für die Fussballabteilung, dass die 1. Mannschaft nach der Winterpause den Wettstreit nach oben gewinnt." Wartha bestätigte dem FC eine hervorragende Jugendarbeit. Von der F-Jugend bis zur A-Jugend können herausragende Erfolge verzeichnet werden.

Ankündigung: 40 Teams bei Steininger Junioren-Cup

Nach dem großen Erfolg bei der Premiere im letzten Jahr veranstaltet die Jugendfußballabteilung des 1. FC Neunburg vorm Wald am Wochenende des 30. und 31.01.2016 die 2. Auflage des Steininger Junioren-Hallencups, an dem in diesem Jahr insgesamt 40 Mannschaften in fünf verschiedenen Altersklassen ihr Stelldichein in der Dreifachturnhalle Neunburg vorm Wald geben werden.

Zehn Jahre Kinderkrippe im Theresia-Gerhardinger-Haus: Tag der offenen Tür am 30. Januar

"Sag es mir, und ich vergesse! Zeig es mir, und ich erinnere! Lass es mich selbst tun, und ich werde es behalten! " Diese These von Konfuzius ziert den aktuellen Informationsflyer des Theresia-Gerhardinger-Hauses und gibt  genau das wieder, was das Haus vertritt.

Neunburg: Neujahrsempfang der Pfarrei

"Ich war fremd und obdachlos, und ihr habt mich aufgenommen." Mt 25,35 - dieser Text aus der Bibel stand auf der Einladung zum Neujahresempfang der Pfarrei St. Josef in Neunburg vorm Wald. Zahlreiche Gäste waren der Einladung durch Pfarrer Stefan Wagner und PGR-Sprecher Michael Hellmuth gefolgt und haben sich im Pfarheim versammelt.

Pumuckl, Ritter Rost und Marienkäfer

Zu einem bunten Kinderfasching lud die Wasserwacht Neunburg alle Kinder am Sonntagnachmittag in die Schwarzachtalhalle ein. Bei verschiedenen Spielen wie Luftballontreten und Wattepusten herrschte bald eine ausgelassene Stimmung. Nach jedem Spiel wurden die Sieger prämiert und jeweils die ersten 3 bekamen Preise überreicht.

Stadtball in Neunburg verzauberte die Besucher

Beleuchtet in den Stadtfarben empfing die Schwarzachtalhalle in Neunburg am Samstag ihre Besucher zu dem wohl einem der größten Events des Jahres, dem traditionellen Stadtball. Bezaubernde Roben der Damen, die stilvoll dekorierte Stadthalle, große Kerzenleuchter auf den Tischen und die ansprechende, edel gestaltete Bar zauberten  ein exklusives Ambiente, gepaart mit der regionalen Vertrautheit unter den Besuchern.

1. FC Neunburg: Spaß bei der Versteigerung

"Zum ersten, zum zweiten, zum dritten - letzen Mal", in altbekannter Manier versteigerte Josef Blößl am Samstag bei der Christbaumversteigerung des 1. FC Neunburg, Abteilung Fußball, alles, was man sich vorstellen kann. Gesponsert von den Geschäften und Unternehmen aus Neunburg und Umgebung konnten die Besucher Schaufel, Pickel, Dekoartikel, Karten für ein Basketballspiel, Spirituosen, bestickte Handtücher und Schals sowie mehrere Gutscheine örtlicher Lokale und Geschäfte ersteigern.

Hallenkreismeisterschaft der U17 Junioren

Ein spannendes Turnier bot sich den Zuschauern am Samstag bei den Hallenkreismeisterschaften der U17 Junioren des Kreis Cham/Schwandorf in der Dreifachturnhalle in Neunburg. Spielleiter Karl Helmberger begrüßte die teilnehmenden Fußball-Mannschaften, ausschließlich Kreisliga-Teams, unter ihnen die beiden Aufsteiger SG Seebarn/Neunburg vorm Wald und (SG) FC Wald/Süßenbach. Das Turnier wurde mit Futsal-Bällen auf 3 x 2 m - Tore gespielt.

Neunburger Sternsinger unterwegs zu den Familien

"Segen bringen. Segen sein. - Respekt für dich, für mich, für andere - in Bolivien und weltweit!, mit diesem Wunsch ziehen in den nächsten Tagen unsere Sternsinger von Tür zu Tür und bringen den Segen Gottes von Haus zu Haus und bitten um eine Spende für die diesjährige Sternsingeraktion." Mit diesen Worten eröffnete in der Pfarrei St. Josef in Neunburg vorm Wald Pfarrer Stefan Wagner den feierlichen Aussendungsgottesdienst an Neujahr.

Der Friede steckt in uns selbst

Heiligabend, für viele Christen gehört die Christmette zu den wichtigsten Gottesdiensten des Jahres. Kein Wunder also, dass die Neunburger Stadtpfarrkiche die Gläubigen kaum fasste. Zum alljährlichen Krippenspiel der Pfarrei St. Josef drängten sich die Besucher dicht an dicht in die Bänke und in die Gänge und lauschten gespannt den Erzählungen und Liedern die dargeboten wurden.

Anzeige

Region Schwandorf

01. Dezember 2021
Schwandorf. Mit der Aktion „verschenkt Sicherheit – Rauchmelder retten leben!" starten die Feuerwehren im Landkreis Schwandorf eine eigenständige Aktion pünktlich zum Niklaus. Denn der kleine Lebensretter passt in jeden „Stiefel" und ist ein Geschenk...
01. Dezember 2021
Schwarzenfeld. Ab der kommenden Woche, ab dem 7. Dezember, können sich Bürgerinnen und Bürger an insgesamt sechs Tagen in der Woche direkt in Schwarzenfeld einem Corona-Schnelltest unterziehen....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Wie schon im vergangenen Jahr gibt es auch 2021 wieder den MINT-Adventskalender der MINT-Region Schwandorf. Hinter jedem Türchen wartet auf die Kinder und Jugendlichen ein anderes Thema aus der Welt rund um Naturwissenschaft und Technik....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf berichtet: Mit 126 Fällen am Dienstag stieg die Gesamtzahl auf 13.511. Heute, am 1. Dezember, sind bislang 80 neue Infektionen mit dem Corona-Virus bekanntgeworden. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank von gestern 583,...
01. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet Folgendes: In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 956 neue Corona-Infektionen festgestellt worden....
30. November 2021
Maxhütte-Haidhof. Auch wenn der Weihnachtsmarkt heuer bereits zum zweiten Mal coronabedingt ausfallen muss und das Christkind die Christkindlpost nicht persönlich entgegennehmen kann, so möchte die Stadt Maxhütte-Haidhof es nicht versäumen, für die K...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...