Anzeige
Anzeige
Anzeige

Jugendaktionstag im KBM-Bereich Seltl

Kürzlich fand in Erzhäuser der Jugendaktionstag des KBM Bereiches 2/3 von Kreisbrandmeister Heinrich Seltl statt. Insgesamt kamen ca. 45 Jugendliche von den Feuerwehren Altenschwand, Bodenwöhr, Erzhäuser, Neuenschwand, Pingarten, Steinberg am See, Taxöldern und Wackersdorf zu dieser Veranstaltung.

Neunburg: Ministranten-Ehrung bei Gala-Abend

Neunburg. Einen festlichen Rahmen hat Stadtpfarrer Stefan Wagner ausgesucht, um seine "Minis" für ihren langjährigen Dienst am Altar zu ehren. Beim Galaabend der Pfarrei St. Josef, im Beisein von Eltern, Geschwistern und dem Team der Pfarrei, überreichte er Urkunden und Schlüsselanhänger in Form eines Weihrauchfassls für das besondere Engagement.

Erstkommunion für 44 Kinder

Am Sonntag, 27.Mai 2017 feierten 44 Mädchen und Buben der Pfarrei St. Josef in Neunburg vorm Wald Erstkommunion. Unter dem Leitwort „Gott baut ein Haus, das lebt“ hatten sie sich in den vergangenen Wochen auf diesen Tag vorbereitet.

Zehn Konfirmanden in Neunburg

Zehn junge Christen wurden am Wochenende in der evangelischen Versöhnungskirche in Neunburg konfirmiert. Bereits am Samstagabend begrüßte Pfarrer Gerhard Beck alle Konfirmanden mit ihren Eltern und Paten zum Gottesdienst in der Versöhnungskirche, welchem am Sonntag die Konfirmation folgte.

Park Beats: Event zur Eröffnung der Skateranlage

Die ARGE Jugend und die Neunburger Vereine präsentieren ein Event für Groß und Klein im Stadtpark. Zur Abschlussbesprechung vorher begrüßte ARGE-Vorsitzender Georg Keil Vertreter der mitwirkenden Vereine und Organisationen sowie 1. Bürgermeister Martin Birner bei der Skateranlage im Stadtpark. Begeistert stellte Keil das Rahmenprogramm vor. Unter dem Namen "Park Beats" ist am Samstag, 03.06.2017 einiges geboten.

Let’s Fetz - Tanzlehrgang und offizielle Mitgliedsurkunde verliehen

Der diesjährige Tanzlehrgang - Let’s Fetz, der traditionell in Neunburg vorm Wald stattfindet, drehte sich in seinen vier Übungseinheiten, am Samstag, den 01. April, ganz um das Thema „Golden Dance“.

Zone 30 vor dem Kindergarten

Neunburg v.W. Seit über einem Jahr beschäftigt sich der Elternbeirat des Theresia-Gerhardinger-Hauses schon mit dem Thema „Zone 30 vor dem Kindergarten“. Jetzt ist endlich der Erfolg da.

Bienenfleiß an der Gregor-von-Scherr-Schule

Der kleine handbetriebene „Smoker“ raucht als Schutz vor den angriffslustigen Bienen – die „Jungimker“ der Arbeitsgemeinschaft „Bienen“ sind bei der Arbeit und haben alles im Griff. Wie in jedem Frühjahr beginnt mit den ersten Sonnenstrahlen für die Schüler der AG „Bienen“ der Gregor-von-Scherr-Schule die direkte Arbeit mit den Tieren.

Schnupperkochen beim Gasthof Sporrer

Einen erlebnisreichen Nachmittag erlebten 15 Hortkinder im Gasthof Sporrer. Zuerst durften sie die Küche anschauen und die großen Küchenutensilien begutachten. Fasziniert waren die Kinder von dem riesigen, begehbaren Kühlschrank.

2. Teil des Steininger Junioren-Hallencups

Am vergangenen Wochenende wurde in der Dreifachturnhalle Neunburg vorm Wald die 3. Auflage des STEININGER Junioren-Hallencups fortgesetzt bzw. beendet.

Darth Vader in der Schwarzachtalhalle

Spaß, Spannung und Spiel herrschte beim Kinderfasching der Neunburger Wasserwacht in der voll besetzten Schwarzachtalhalle. Hexen, Cowboys, Indianer, Elsa-Prinzessinnen und viele viele andere phantasievolle Masken waren vertreten.

Neunburger Stadtball setzt wieder Maßstäbe

Eine rauschende Ballnacht, diese Formulierung umschreibt kurz und ausdrucksstark den diesjährigen Neunburger Stadtball. Festlich dekoriert und in den Stadtfarben beleuchtet empfing die Schwarzachtalhalle ihre Besucher. Im Jubiläumsjahr 2017 fand der Ball bereits zum 5. Mal in der neuen Halle statt. Zum Ende bilanzierte der Bütgermeister: "Es hat alles so gut zusammengepasst, die Bewirtung, die Gäste, die Stimmung. Es war ein granatenmäßiger Stadtball!“

Einmal ein König

Mit edlen Gewändern und prachtvollen Kronen zogen knapp 50 Sternsinger am Neujahrstag mit Stadtpfarrer Stefan Wagner in die Neunburger Stadtpfarrkirche ein.

Spendenübergabe Theresia Gerhardinger Haus

Kürzlich trafen sich Vertreter des Theresia-Gerhardinger Hauses und der Heilpädagogischen Jugendwohngruppe(HPJWG) Lukas im Haus des Guten Hirten in Ettmannsdorf zur Spendenübergabe.

Adventssingen in der Pfarrei St. Josef

Zu einem besinnlichen, stimmungsvollen Adventssingen lud die Pfarrei St. Josef am 3. Adventssonntag in die Pfarrkirche ein. Stadtpfarrer Stefan Wagner begrüßte die zahlreichen Besucher in der – mit großen Kerzen beleuchteten - Stadtpfarrkirche und stellte eine Verbindung zwischen dem Konzert und dem 3. Advent her.

Konrektoren ein Viertel Jahr im Amt

Zu Beginn des neuen Schuljahres traten die beiden Pädagogen Bernd Bischoff und Dr. Alois Spitzer ihre neuen Ämter an der Gregor-von-Scherr-Schule in Neunburg vorm Wald an. Bischoff folgte dem in den Ruhestand getretenen, langjährigen Konrektor Bernhard Lehner nach, Dr. Spitzer wurde darauf Nachfolger als zweiter Konrektor. In den vergangenen 3 Monaten konnten sich beide in ihre neuen Ämter einarbeiten und haben für die Schule bereits auch erste Erfolge aufzuweisen: Das Schulentwicklungsprogramm der Realschule steht vor der Vollendung und die digitale Schule wird Wirklichkeit: Der Vertretungsplan ist für Eltern und Schüler online verfügbar.

Dirt-Bike-Park für Neunburg

Zu einem Ideenaustausch für den geplanten Dirt-Bike-Park in Neunburg vorm Wald trafen sich kürzlich  Interessierte im Pfarrheim St. Georg in Neunburg. Eingangs begrüßte Georg Keil Vorsitzender der ARGE Jugend Neunburg alle Teilnehmer, Kinder, Jugendliche, Gruppierungen und Vereinsvertreter und bedankte sich für Ihr Kommen. Keil gab einen kurzen Rückblick: „Schon seit 5 Jahren versuchen junge, begeisterte Mountain-Bike-Fans, einen Dirt-Bike-Park in Neunburg vorm Wald oder Umgebung zu realisieren. 2012 haben sie sich mit diesem dringenden Anliegen an die Stadt und ARGE-Jugend Neunburg vorm Wald gewandt. Seither bemüht sich die ARGE-Jugend gemeinsam mit der Stadt Neunburg vorm Wald ein passendes Areal zu finden, was sich von Anfang an als schwierig erwies.“

Markiert in:

Schöner Abend für Ehejubilare

Mittlerweile eine feste Einrichtung ist der Abend der Ehejubilare in der Pfarrei St. Josef in Neunburg vorm Wald. 70 Ehepaare, die 10, 25, 40, 50, 60 und 65 Jahre verheiratet, wurden hierzu eingeladen.

Großes Lehrerzimmer und überall WLAN

Umbau im Lehrerzimmer,  Startschuss für freies WLAN: Die Realschule Neunburg vorm Wald wird moderner. „Im Lehrerzimmer an der Realschule war mittlerweile Bedarf für „Mehrplatz“, bei 48 hauptamtlichen Lehrkräften und nur 42 Sitzplätzen mussten bisher mindestens sechs am Boden sitzen“, sagte Landrat Thomas Ebeling bei seinem Besuch. Die Gregor-von-Scherr-Realschule Neunburg vorm Wald ist eine von vier Realschulen im Landkreis Schwandorf.  Im laufenden Schuljahr unterrichten die 48 hauptamtlichen und 4 nebenamtlichen Lehrkräfte sowie 4 Studienreferendare  588 Schüler.

Ministranten: Dekanatsmeisterschaft im Fußball

Am Samstag, den 12.11.2016, richtete die Jugendstelle Schwandorf auf Initiative von Jugendpfleger Dirk Lill gemeinsam mit der Pfarrei Neunburg als Partner die Dekanatsmeisterschaft im Fußball aus. Austragungsort war die Dreifachturnhalle in Neunburg vorm Wald.

Region Schwandorf

07. Mai 2021
Mit 27 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.958. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die gestern bei 102,8 lag, sinkt nach übereinstimmenden Angaben von Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und Robert-Koc...
07. Mai 2021
Das geplante Baugebiet in Taxöldern und die beantragte Freiflächen-Photovoltaik bei Neuenschwand haben die kommunale Planungshoheit der Gemeinde Bodenwöhr zuletzt in den öffentlichen Fokus gerückt. Mit diesen und weiteren Aspekten der aktuellen Gemei...
07. Mai 2021
Schwandorf. Polizeihauptkommissar Stefan Amann ist seit 1. Mai 2021 der neue stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Schwandorf. Er folgt damit Polizeihauptkommissar Franz-Xaver Michl, der vorübergehend zum Polizeipräsidium Oberpfalz wechselte....
07. Mai 2021

Nittenau. Der Elternbeirat und das Team des Johanniter-Waldkindergartens in Stefling haben ein Tipi aufgestellt.

07. Mai 2021
Schwandorf. Am Mittwoch, 12. Mai, geht es los: Das Online-Festival „Woche der Nachbarn" wird auf der Plattform nachbarn-sousede.bbkult.net eröffnet. Bis zum 15. Mai freuen sich über 100 zweisprachige Programmpunkte in der virtuellen Kulisse der Kultu...
07. Mai 2021
Schwandorf. Gelungener Start der ersten digitalen Bildungsmesse für den Landkreis Schwandorf. Mit Stand zum Donnerstagvormittag gab es mehr als 30.000 Seitenaufrufe und rund 16.500 Klicks auf Messestände. Bis zum Sonntag, 09. Mai, haben Interessierte...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...
09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

22. April 2021
Eschenbach. 15 neue Wohnungen für Eschenbach: Im August können wohl die ersten Mieter das Bauprojekt des Katholischen Wohnungsbau- und Siedlungswerks der Diözese Regensburg beziehen. Es sind noch Wohnungen verfügbar. Derzeit läuft der Innenausbau. (A...
22. April 2021
Regenstauf. Seit Anfang des Jahres laufen die Vorbereitungen zur Erstvermietung der Wohnungen am Grasigen Weg. Einige Wohnungen sind noch verfügbar. Die ersten Mieter werden Ende Juni einziehen. (Advertorial)...
25. März 2021
Regensburg. Der Garten hat für viele Freizeitgärtner im Laufe des letzten Jahres merklich an Bedeutung gewonnen und den einen oder anderen Interessierten oder Neueinsteiger dann doch manchmal vor besondere Herausforderungen gestellt. Für einen g...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.