Anzeige
Anzeige
Anzeige

Förderung für das Theresia-Gerhardinger-Haus

Im Rahmen einer Förderung für Kindertagesstätten, die Kinder mit Fluchterfahrung aufnehmen, hat auch das Theresia-Gerhardinger-Haus eine Förderung erhalten.

110 Jahre evangelische Kirche Neunburg v. W.

Mehrere Fahnen reihen sich mit den Fahnenträgern beim Altar aneinander, die Kirche ist festlich beleuchtet und gut gefüllt. Man spürt die Aufregung und das Besondere. Die Blaskapelle stimmt die Eingangsmusik an, Regionalbischof Dr. Hans Martin Weiss aus Regensburg, Dekan Walter Kotschenreuther aus Cham, Pfarrer Dieter Kreysler, Pfarrer Gerhard Beck und der katholische Stadtpfarrer Stefan Wagner ziehen gemeinsam in die Kirche ein.

Herbstfest mit Elternbeiratswahl

Zur diesjährigen Elternbeiratswahl hatte sich das Team des Theresia-Gerhardinger-Hauses in Neunburg etwas besonderes ausgedacht. Ein Herbstfest im Kindergarten. Zahlreiche Eltern, Kinder und Großeltern waren der Einladung gefolgt und so füllte sich die Turnhalle schnell zum offiziellen Teil.

Informativer Elternabend im Theresia Gerhardinger Haus

Eltern, Verantwortliche einzelner Gruppierungen und das Team des Hauses, sowie die Referentin Maria M. Blenninger begrüsste Sr. Christine Gindhar...

Neunburg: 2000 Adressen ans schnelle Netz

Mit einem symbolischen Knopfdruck durch den 1. Bürgermeister der Stadt Neunburg, Martin Birner, sowie den Vorstandsvorsitzenden der amplus AG Christoph Englmeier wurde am Mittwoch das Glasfasernetz der amplus AG in Betrieb genommen. „Wir haben es geschafft, und darauf bin ich stolz!“ zeigte sich Martin Birner sichtlich erfreut über den Fortschritt und bedankte sich bei allen Verantwortlichen für den reibungslosen Verlauf und die gute, partnerschaftliche Zusammenarbeit des „Zukunftsprojektes“ der Stadt Neunburg.

Filigranes "Herz der bayerischen Energie"

Eines von 289 Projekten/Bauvorhaben der Architektouren 2016 steht in Neunburg vorm Wald. Das „Herz der bayerischen Energie“  bekam 2015 durch das Architekturbüro Michael Steidl ein Upgrade durch einen modernen, zeitgemässen und energetischen Anbau. 1987 hat Michael Steidl die damals weltgrößte Solarwasserstoffanlage mit Besucherzentrum entworfen und sich zeitgleich mit diesem Auftrag selbständig gemacht. „Sie müssen sich wegen uns nicht selbständig machen,“ war damals die Aussage von Dr. Richter bei der Vergabe des Auftrages. „Jetzt oder nie, hab ich gesagt und den Schritt gewagt“, so Steidl.

Gerhardinger-Kinder: Bauwagen und Vielfarbenland

Unter dem Motto „Gemeinschaft ist bunt“, feierte das Theresia-Gerhardinger-Haus in Neunburg am Samstag sein Sommerfest. Von dem kurzen Wolkenbruch nicht abgeschreckt, kamen zahlreiche Besucher um 14 Uhr zur Aufführung „Vierfarbenland“ der 5 Kindergartengruppen und der Krippe in den großen Garten.

3. Neunburger Spielplatz-Erlebnisfest

Symbolbild: (c) Michael Horn, pixelio.de

Am kommenden Sonntag, 26. Juni 2016, lädt die ARGE Jugend und der Stadtpark Pächter Hans Brunner, die gesamte Bevölkerung zum 3. Neunburger Spielplatz-Erlebnisfest ein.

Kinder turnen „Durch a nand im Gummi-Land“

Großen Spaß hatten 138 Kinder die beim 8. Gau-Kinderspielturnfest des Turngau Oberpfalz-Süd, in der Dreifachturnhalle in Neunburg am Start waren. Vertreten waren die Vereine TV Nabburg, ASV Cham, SpVgg Pfreimd und natürlich die „Hausherren“ der 1. FC Neunburg.

Neues Spielgerät für Kindergartenkinder

Über eine neue Attraktion freuten sich die Kinder des Theresia-Gerhardinger-Hauses in Neunburg vorm Wald: Vor kurzem konnte das neue Spielgerät „Supernova“ der Firma Kompan ausprobiert und in Beschlag genommen werden.

90 Jahre FC Neunburg

Von 03.06. - 05.06. feierte die Fußballabteilung des 1. FC Neunburg v.W. ihr 90-jähriges Gründungsjubiläum.

Markus Othmer bei Neunburger Fußball-Fest

Ein besonderes Schmankerl erwartet die Besucher am Wochenende beim Jubiläumsfest der Fußballabteilung des 1. FC Neunburg.  Der aus dem bayerischen Fernsehen bekannte Radio- und Fernsehmoderator Markus Othmer wird beim Fußballnachmittag am Sonntag dabei sein.

"Neunzigjährige" Neunburger gegen Nürnberg

Buntes Programm und Kräftemessen mit der Jugend sowie der Traditionsmannschaft des 1. FC Nürnberg: Von 03. bis 05. Juni feiert die Fußballabteilung des 1. FC Neunburg v. W. unter der Schirmherrschaft von 1. Bürgermeister Martin Birner, ihr 90-jähriges Gründungsjubiläum beim Sportgelände an der Scherrstraße.

Neunburger Fußballjugend auf Tour

Bei strahlendem Sonnenschein führte der Familienausflug der Jugendabteilung des 1. FC Neunburg die Teilnehmer nach St. Englmar. Der vollbesetzte Bus setzte die Familien zuerst an der Sommerrodelbahn ab, die ausgiebig getestet wurde. Vor allem die neue Achterbahn der „vogelwuide Sepp“ erfreute sich großer Beliebtheit.

Ängste und Aggressionen im Kindesalter

Die Gebietsverkehrswacht Neunburg vorm Wald organisierte kürzlich einen Elementarabend für Erzieherinnen. Knapp 40 Erzieherinnen folgten einer Einladung zum Thema „Ängste & Aggressionen im Kindesalter (3-6 Jahre)“. Die neu gewählten Elementarbeauftragten der Verkehrswacht, Brigitte Hösl und Heidi Keil, hatten die Aufgabe übernommen, einen Informationsabend für Erzieherinnen zu gestalten.

Trainerwechsel beim 1. FC Neunburg

Nach 20 Jahren Trainertätigkeit bei der DJK Vilzing wechselt in der kommenden Saison der aus Eschelkam stammende Thomas Bauer zum 1. FC Neunburg vorm Wald. Er führte damals die DJK in die Landesliga und freut sich nun über seine neue Aufgabe in Neunburg.

Gym & Dance & Showtime in Mehrzweckhalle Tegernheim

Ein großes Getümmel herrschte kürzlich  in der   Mehrzweckhalle in Tegernheim zum 17. Gauwettkampf Gym & Dance & Showtime. 38 Mannschaften, gewertet in Kinder, Jugendliche und Erwachsene traten hier vor die Jury.

Ministranten-Ehrungen bei bayerischem Abend

Den bayerischen Abend der Ministranten nahm der Neunburger Stadtpfarrer Stefan Wagner zum Anlass, um zusammen mit Pastoralreferentin Susanne Albang langjährige Ministranten zu ehren. Für 5 Jahre wurden Christoph Beer, Maximilian Beer, Thomas Lobinger, Martin Winderl, Sophia Haimerl und Franziska Weidinger geehrt. 10 Jahre Ministrant(innen) sind Johanna Beer, Katharina Jonas, Tobias Böhm und Christina Mehrl. Bereits seit 18 Jahren im Ministrantendienst der Pfarrei St. Josef sind Marina Fuchs und Christiane Hartinger.

Mit dem Handy durch die Kirche

Ganz neu, up to date und Vorreiter in Sachen Online-Auftritt: die App der evangelisch-lutherischen Versöhnungskirche in Neunburg. Pfarrer Gerhard Beck stellt sie vor und erklärt voller Stolz:“ Dies ist unser eigenes Geschenk zum 110. Geburtstag unserer Kirche.“

Fifty-fifty Taxi: Sicher zur Disco und wieder heim

„Freunde treffen, abtanzen, feiern – und wer fährt? Fifty-fifty Taxi.“ Eine sichere Lösung, die Eltern und Kinder beruhigt. „Früher zu unserer Zeit haben wir kein Taxi gebraucht, es gab zwei Discos in Neunburg“, so Werner Dietrich, Leiter der Touristinformation der Stadt Neunburg, „aber in der heutigen Zeit ist dies die perfekte Lösung! Vor Ort ist keine Discothek mehr angesiedelt, der Bedarf ist da! Wir freuen uns, dass wir in Neunburg eine öffentlich zugängliche Ausgabestelle im Tourismusbüro einrichten konnten!“ Eine praktische und auch günstige Sache.

Region Schwandorf

07. Mai 2021
Mit 27 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.958. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die gestern bei 102,8 lag, sinkt nach übereinstimmenden Angaben von Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und Robert-Koc...
07. Mai 2021
Das geplante Baugebiet in Taxöldern und die beantragte Freiflächen-Photovoltaik bei Neuenschwand haben die kommunale Planungshoheit der Gemeinde Bodenwöhr zuletzt in den öffentlichen Fokus gerückt. Mit diesen und weiteren Aspekten der aktuellen Gemei...
07. Mai 2021
Schwandorf. Polizeihauptkommissar Stefan Amann ist seit 1. Mai 2021 der neue stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Schwandorf. Er folgt damit Polizeihauptkommissar Franz-Xaver Michl, der vorübergehend zum Polizeipräsidium Oberpfalz wechselte....
07. Mai 2021

Nittenau. Der Elternbeirat und das Team des Johanniter-Waldkindergartens in Stefling haben ein Tipi aufgestellt.

07. Mai 2021
Schwandorf. Am Mittwoch, 12. Mai, geht es los: Das Online-Festival „Woche der Nachbarn" wird auf der Plattform nachbarn-sousede.bbkult.net eröffnet. Bis zum 15. Mai freuen sich über 100 zweisprachige Programmpunkte in der virtuellen Kulisse der Kultu...
07. Mai 2021
Schwandorf. Gelungener Start der ersten digitalen Bildungsmesse für den Landkreis Schwandorf. Mit Stand zum Donnerstagvormittag gab es mehr als 30.000 Seitenaufrufe und rund 16.500 Klicks auf Messestände. Bis zum Sonntag, 09. Mai, haben Interessierte...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...
09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

22. April 2021
Eschenbach. 15 neue Wohnungen für Eschenbach: Im August können wohl die ersten Mieter das Bauprojekt des Katholischen Wohnungsbau- und Siedlungswerks der Diözese Regensburg beziehen. Es sind noch Wohnungen verfügbar. Derzeit läuft der Innenausbau. (A...
22. April 2021
Regenstauf. Seit Anfang des Jahres laufen die Vorbereitungen zur Erstvermietung der Wohnungen am Grasigen Weg. Einige Wohnungen sind noch verfügbar. Die ersten Mieter werden Ende Juni einziehen. (Advertorial)...
25. März 2021
Regensburg. Der Garten hat für viele Freizeitgärtner im Laufe des letzten Jahres merklich an Bedeutung gewonnen und den einen oder anderen Interessierten oder Neueinsteiger dann doch manchmal vor besondere Herausforderungen gestellt. Für einen g...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.