/** */
Anzeige
Anzeige
Anzeige
(c) by Angiz

„Angiz“ kommt zum 15. Oberpfalz-Festival- Jubiläumskonzert

Tännesberg. Die Planungen für das 15. Oberpfalz-Festival Jubiläums-Konzert in Tännesberg sind bereits jetzt schon final abgeschlossen. Mit der Gruppe „Angiz" ist jetzt auch die vierte und letzte Band für den 18. Juli 2020 verpflichtet worden.

Susi, Paul und Franz, (c) by Constantin Film Verleih GmbH/Bernd Schuller

Interview mit „Leberkäsjunkie“-Hauptdarstellerin Lisa Maria Potthoff(Susi)

Die Kino-Promotion-Tour von „Leberkäsjunkie" ist gerade zu Ende gegangen. Die Buch-Autorin Rita Falk sowie die beiden Hauptdarsteller Lisa Maria Potthoff(Susi) und Sebastian Bezzel(Franz) haben unzählige Kinos in Österreich und Bayern dazu live besucht.

Fan-Star Reporter Sandra und Peter Gattaut; (c) by Rudolf Heinz

Fan-Star Reporter Sandra und Peter Gattaut im Fernsehen

Windischeschenbach. Was waren Sandra und Peter Gattaut nervös und aufgeregt. Hatte sich doch das Bayerische Fernsehen mit einem zweifachen Besuch(Zuhause in Windischeschenbach und beim Oberpfalz-Festival in Tännesberg) mit dem dazu gehörenden Bericht in der BR-Abendschau angekündigt.

Kim Wilde; (c) by Sean Vincent

Sensationelles Programm beim 15. Oberpfalz-Jubiläums-Festival in Tännesberg 2020

Tännesberg. Den Veranstaltern in Tännesberg bleibt wirklich keine Luft zum Atmen. Kaum ist das 14. Oberpfalz-Festival mit Wolfgang Ambros, Hannes Ringlstetter und vielen weiteren tollen Bands sehr erfolgreich über die Bühne gegangen, schon gibt es wieder neue positive Schlagzeilen zu vermelden.

Hannes Ringlstetter mit Fan Alexander Schubert; (c) by Peter Gattaut

Alexander Schubert trifft Hannes Ringlstetter

Tännesberg/Ensdorf. Diesen Nachmittag wird der 30-jährige Alexander Schubert aus Ensdorf wohl so schnell nicht vergessen. Der seit Geburt an spastische Tetraparese und Tetraplegie leidende, lebenslustige Rollstuhlfahrer ist nicht nur ein leidenschaftlicher „PUR"-Fan(die er auch schon dreimal persönlich live treffen konnte), sondern auch ein sehr begeisterter Anhänger von Hannes Ringlstetter. Was lag da näher, als den Hannes vor dem Auftritt beim Oberpfalz-Festival in Tännesberg 2019 live in seinem Hotel zu besuchen.

Wolfgang Ambros; Fotos von Peter Gattaut

2000 Besucher feierten in Tännesberg eine große Party – Musikprogramm auf hohem Niveau

​Tännesberg. Das 14. Oberpfalz-Festival in Tännesberg startete zwar mit einstündiger Verspätung(Wasser in den Kabelschächten sorgte für technische Probleme), doch das Warten hatte sich für die knapp 2000 Besucher mehr als gelohnt. Mit einem Top-Musikprogramm und idealen Wetter feierten die gut gelaunten Festival-Gäste eine große Party bis in die späten Morgenstunden. Ramasuri-Moderator Jürgen Meier, der durch das Programm führte, hatte einen regenfreien Abend versprochen und er sollte Recht behalten.

Lisa Haberkorn, Sandra Gattaut, Heidrun Gärtner, Harry Blank, Peter Gattaut(von li.); Foto: Dahoam is Dahoam, Gattaut

Interview mit Heidrun Gärtner und Harry Blank aus „Dahoam is Dahoam“

​Dachau. Bereits zum 6. Male waren Bayerns einzige Fan-Star Reporter Sandra und Peter Gattaut aus Windischeschenbach am Set der erfolgreichsten bayerischen Fernsehserie „Dahoam is Dahoam" zu Gast. Im Gepäck hatten sie diesmal den „Dahoam is Dahoam"-Vorzeigefan Lisa Haberkorn, die sich im Film-Dorf Lansing genau umsehen durfte und auch beim Interview mit Harry Blank(Mike Preissinger) und Heidrun Gärtner(Annalena Brunner) hautnah dabei war.

Wolfgang Ambros; Foto von Christian Koller

Telefoninterview mit Wolfang Ambros anlässlich des 14. Oberpfalz-Festivals in Tännesberg

Am 13. Juli 2019(Beginn: 17:30 Uhr, Einlass: 16:30 Uhr) steigt endlich die große Party. Am Open-Air- Gelände in Tännesberg wird das 14. Oberpfalz-Festival zelebriert.

Die Headliner „Wolfgang Ambros und die No. One vom Wienerwald" und „Hannes Ringlstetter mit Band" werden mit der neuen österreichischen Antwort auf die EAV „Rammelhof", „Hundling" und den legendären Raith-Schwestern mit ihrem Blaimer aus der Oberpfalz im Vorprogramm bestens unterstützt.

Bahnhofskneipe; Bilder von Peter Gattaut

Die Laienspielschar Windischeschenbach begeisterte bei der Premiere „Die Überführung“

Neuhaus/Windischeschenbach. Die zahlreichen Besucher schwärmten nach der Premierenveranstaltung der Laienspielschar Windischeschenbach bei Bilderbuchwetter, im Freilichttheater auf der Burg Neuhaus, um die Wette. Witzig, originell und schauspielerisch perfekt umgesetzt, von nicht weniger als 35 Darstellern, kam das von Hannes Rupprecht überarbeitete Lohmeyer-Stück „Die Überführung" bei den Zuschauern glänzend an.

Sebastian Reich mit Amanda, Apollo 13, Pressereferentin Ulrike Kolb und Zoo-Direktorin Sandra Dollhäupl; Bilder von Peter Gattaut

Nilpferddame Amanda von Sebastian Reich ist offiziell Patentante von Eselfohlen Apollo13

Hof. Der 12. Juni war ein ganz besonderer Tag im Zoologischen Garten in Hof und wird in dessen Geschichtsbücher wohl fest verankert werden. Zu Besuch kam der bekannte Bauchredner Sebastian Reich aus Würzburg(Fastnacht aus Franken) mit seiner frechen, aber doch sehr sympathischen Nilpferddame Amanda, um das Eselfohlen Apollo 13(geboren am Ostersonntag 2019) mit einer bekennenden Patenschaft unter ihre Fittiche zu nehmen.

Fotos von Peter Gattaut

I dolci Signori verzauberte ihre Fans bei der Nacht der roten Rosen und gaben ein Interview

Fuchsmühl/Güttern. Leidenschaft, Emotionen und perfekte italienische Musik, all das hat die in Deutschland zurzeit wohl erfolgreichste Italo Pop Band "I Dolci Signori" bei ihrem Auftritt im gut besuchten "Gwäxhaus" in Güttern an den Tag gelegt.

(c) by I Dolci Signori

Die große Nacht der italienischen Welthits

Fuchsmühl. Leidenschaft, Emotion und perfekte italienische Musik, all das hat die in Deutschland wohl erfolgreiche Italo Pop Band – „I Dolci Signori" bei ihrem Auftritt im Fuchsmühler „Gwäxhaus" am 9. Juni 2019 (Einlass: 19 Uhr, Beginn 20 Uhr) mit im Gepäck.

(c) by Peter Gattaut

Luise Kinseher „Mama Bavaria“ besuchte ihre Schäfchen in Weiden und gab ein Interview

Weiden. Der Gustav-von-Schlör-Saal in der Weidener Max-Reger-Halle war mehr als gut gefüllt. Kein Wunder, wann hat man schon mal die Gelegenheit eine Audienz bei der bayerischen göttlichen „Mama Bavaria" vor Ort zu bekommen.

Unser Fan-Star-Reporter führte ein Telefoninterview mit Hannes Ringelstetter. (c) by Susanne Schleyer

14. Oberpfalz-Festival 2019 Oberpfalz-Festival in Tännesberg startet große Osteraktion und garantiert Hits am Fließband

Tännesberg. Liebe Oberpfalz-Festival-Fans, aufgepasst! In den Osterferien steigt eine einmalige Aktion. Wenn Sie ab Gründonnerstag(18.4.) bis Ferienende(28.4.) Eintrittskarten für das 14. Oberpfalz-Festival in Tännesberg erwerben, erhalten Sie auf alle Tickets einen satten Osterrabatt von 30%. Die verbilligten Ostertickets bekommen Sie ab Grünndonnerstag bei OK-Ticket , NT –Ticket und auf der aktuellen Homepage: www.festival-taennesberg.de. Also nicht lange überlegen und Karten sichern für ein unvergessliches Erlebnis.

(c) by Bogdahn

Luise Kinseher kommt mit „Mamma Mia Bavaria“ nach Weiden

Weiden. Luise Kinseher ist und bleibt die Mutter Bayerns. Auch wenn sie als „Mama Bavaria" nicht mehr am Nockherberg den Politikern den Marsch bläst, ausgeredet hat sie noch lange nicht.

(c) by Laienspielschar Windischeschenbach

„Die Überführung“ oder „die feuchte Ballade einer Freundschaft“ heißt das neue Stück der Laienspielschar Windischeschenbach 2019

Windischeschenbach. Die Laienspielschar Windischeschenbach, inspiriert vom letztjährigen Riesenerfolg „Der Bockerer", traut sich einmal mehr in den unerschöpflichen Archiven der deutschen Geschichte zu kramen.

Bilder von Peter Gattaut

Bauchredner Sebastian Reich beschert den Besuchern in Speichersdorf Glücksmomente

Speichersdorf. Die Sportarena in Speichersdorf war restlos ausverkauft, kein Wunder, wann hat man schon mal die Möglichkeit ein sprechendes Nilpferd Live zu sehen. Bauchredner Sebastian Reich zog bei seinem aktuellen Programm „Glückskeks" alle Register und präsentierte neben seiner treuen Wegbegleiterin Nilpferddame Amanda seine Puppen Herr Esel („Stimmmmung"), das pechbringende Glücksschwein PigNic und den altersschwachen Tattergreis Liebesgott Amor.

Max Uthoff (Mitte) mit Fan-Star-Reporter Peter Gattaut (links) und Rainer Labitzke, großer Fan vom Kabarett (rechts); (c) by Peter Gattaut

Max Uthoff kam im ACC Amberg gut an und gab Interview

Amberg. Wer kennt ihn nicht? Max Uthoff präsentiert gemeinsam mit Claus von Wagner seit 2014 die erfolgreiche ZDF-Satiresendung „Die Anstalt". Mit seinem neuen Programm „Moskauer Hunde" gastierte der Münchener Kabarettist im gut besuchten Amberger Concress Centrum.

(c) by Wolfgang Hübner

Bürgerstiftung Lebensfreude stellt zweite Eventtrilogie vor

Speichersdorf. Die Bürgerstiftung Lebensfreude präsentiert ab November 2019 ihre zweite Eventtrilogie in der Speichersdorfer Sportarena. Mit drei kulturellen Glanzlichtern konnte wieder einmal mehr ein Programm der Extraklasse zusammengestellt werden.

(c) by Michel Neumeister

Max Uthoff kommt mit seinem Programm „Moskauer Hunde“ nach Amberg

Amberg. Am 22. März kommt der bekannte Kabarettist Max Uthoff (zusammen mit Claus von Wagner seit 2014 Gastgeber der ZDF Satire-Sendung „Die Anstalt") mit seinem aktuellen Programm „Moskauer Hunde" ins Amberger Congress Centrum.

Region Schwandorf

21. Juni 2021
Bodenwöhr. Nicht alles, was man in der Schule lernt, hält ein Leben lang vor. Allerdings wird auch nicht alles vergessen, betont Carolin Schmuck, Koordinatorin an der Volkshochschule (vhs) im Städtedreieck....
21. Juni 2021
Burglengenfeld. Lesegutschein mit kleiner Verspätung: 22 Schülerinnen und Schüler der Klasse 1c der Hans-Scholl-Grundschule nahmen am Montag ihre Gutscheine für ein Jahr kostenloses Lesen in der Stadtbibliothek entgegen. ...
21. Juni 2021
Schwandorf. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank von Freitag auf Samstag von 6,8 auf 4,7 und blieb auch gestern und heute bei diesem Wert. In den drei Tagen von Freitag bis Sonntag gab es drei neue Infektionen, was zu einer Erhöhung der Gesamtzahl auf 8.372...
21. Juni 2021
Schwandorf. Am Donnerstag, 22. Juli, bietet das Gesundheitsamt Eltern von Kindern ab drei Jahren einen Beratungstag an. Die Fähigkeit des Menschen, Schallsignale wahrzunehmen und zu verarbeiten, ist abhängig von einem intakten Hörorgan, welches sich ...
21. Juni 2021
Schwandorf. Die bundesweite Aktion Stadtradeln ist in Schwandorf am Samstag zu Ende gegangen. Bis Samstagabend konnten die Teilnehmer noch Kilometer sammeln. Dabei kamen laut Homepage des Veranstalters 69.451 Kilometer zusammen. ...
19. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. „Der Natur etwas zurückgeben", dies war das Ansinnen von Birgit Schafberger aus Deglhof, einem Ortsteil der Stadt Maxhütte-Haidhof. Sie fragte bei der Stadt Maxhütte-Haidhof an, ob sie einen Obstbaum für die Allgemeinheit sponsern d...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. Juni 2021
Amberg. „Natürlich verstehen wir, dass es den Mountainbikern Spaß macht, ihren Sport auf unserem schönen Mariahilfberg auszuüben. Man darf aber nicht vergessen, dass es sich bei unserem Berg um ein wertvolles Landschaftsschutzgebiet und ein beliebtes...
15. Juni 2021
Nabburg/Amberg-Weiden. Das machbar-Innovationslabor an der OTH Amberg-Weiden und das BayernLab Nabburg laden am 24. Juni 2021 UND am 15. Juli 2021 jeweils um 13 Uhr zu kostenlosen Online-Veranstaltungen ein. "Gleich zwei Termine am Mittag widmen wir ...
08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

21. Mai 2021
Bodenwöhr. Süße Nachrichten zum Weltbienentag am Donnerstag; Die Firma FischerHaus hat sich verstärkt. Und zwar um gleich mehrere zehntausend neue Kräfte. Sie kümmern sich – ebenso wie die gut 140 MitarbeiterInnen der Stammbelegschaft - unermüdlich u...
22. April 2021
Eschenbach. 15 neue Wohnungen für Eschenbach: Im August können wohl die ersten Mieter das Bauprojekt des Katholischen Wohnungsbau- und Siedlungswerks der Diözese Regensburg beziehen. Es sind noch Wohnungen verfügbar. Derzeit läuft der Innenausbau. (A...
22. April 2021
Regenstauf. Seit Anfang des Jahres laufen die Vorbereitungen zur Erstvermietung der Wohnungen am Grasigen Weg. Einige Wohnungen sind noch verfügbar. Die ersten Mieter werden Ende Juni einziehen. (Advertorial)...