/** */
Anzeige
Anzeige
Bilder von Peter Gattaut

Besuch im Zoologischen Garten - Nilpferd könnte Patin vom Hofer Zoo werden

Hof. Unsere Fan-Star Reporter Sandra und Peter Gattaut aus Windischeschenbach nutzten ihren Kurzurlaub, um die berühmten leeren Akkus wieder aufzuladen. Ein absolutes Highlight war dabei zweifelsohne der Besuch des Zoologischen Gartens in Hof. Beide waren von der kleinen, sauberen und überschaubaren Anlage so begeistert, dass sie sofort daran dachten, viele Leser auf diesen liebevollen, schnuckeligen Zoo aufmerksam zu machen.

Fotos von Peter Gattaut

Michl Müller begeisterte sein Publikum in Mitterteich

​Der fränkische Entertainer aus der Rhön und selbst ernannte „Dreggsagg" Michl Müller sorgte in der nahezu ausverkauften Mehrzweckhalle in Mitterteich mit seinem aktuellem Programm „Müller…nicht Shakespeare!" bei den zahlreichen Besuchern für tosenden Applaus und Standing Ovations.

(c) by Hundling

„Hundling“ kommt als Überraschungsband zum 14. Oberpfalz-Festival 2019 nach Tännesberg

Tännesberg. Wie bereits angekündigt, wird auch das 14. Oberpfalz-Festival, am 13. Juli, in Tännesberg 2019 mit Wolfgang Ambros, Hannes Ringlstetter+ Band, Rammelhof und den Raith Schwestern wieder einen Überraschungsgast im Programm haben.

Bilder von Peter Gattaut

Zuschauer im Wechselbad der Gefühle – „Der Bockerer“ von der Laienspielschar Windischeschenbach

Windischeschenbach. Selten sorgte ein Theaterstück der Laienspielschar Windischeschenbach für so viele unterschiedliche Emotionen und Reaktionen bei einem mehr als gefesselten Publikum. „Der Bockerer" oder „D´Schellnsau sticht" von Ulrich Becher und Peter Preses, glänzend überarbeitet von Hannes Rupprecht, ist keineswegs nur lustiges Heimattheater wie man es z.B. vom „Chiemgauer Volkstheater" oder „Peter Steiners Theaterstadl" kennt. Das Stück ist eine tragische Posse zum Lachen, Nachdenken und Weinen aus einer Zeit, wo das Hakenkreuz Einzug hielt und die Propaganda und Volksverhetzung eine neue Dimension bekam.

Markus Engelstädter triumphiert in Weiden

Weiden. Wenn der zurzeit bekannteste und beliebteste Musik-Entertainer der Oberpfalz Markus Engelstädter in seine Heimat kommt, sind ausverkaufte Hallen Normalität. So auch am 28. Oktober in der Weidener Max-Reger Halle, als der gebürtige Eschenbacher mit seiner Band und 60! Symphonikern aus Nürnberg seine neue Show „Heroes“ präsentierte.

Comedian Olaf Schubert kommt nach Weiden

Comedian Olaf Schubert kommt mit „Sexy Forever“ in die Max-Reger-Halle nach Weiden.

Weiden. Wer kennt ihn nicht, Olaf Schubert, den exzentrisch karierten Pullunder-Träger mit seinem breiten Ossi-Dialekt. Der kleine bescheidene Mann mit großem Humor versteht es, durch seine naiv wirkende Darstellungsweise mit unglaublichen Pointen zu glänzen.

Hagen Rether präsentierte Kabarett vom Feinsten

Neustadt an der Waldnaab. „Sind Sie auch froh, bei den Guten zu sein“? – Hagen Rether präsentierte in Neustadt knallhartes und intelligentes Kabarett vom Feinsten. Mit seinem Dauerprogramm „Liebe“ befindet sich der scharfsinnige und konsequente Aufklärer Hagen Rether nun schon in der 6. Auflage.

Markus Engelstaedter & Band meets Nürnberger Symphoniker

Weiden.„Stimmakrobat“, „Ausnahmetalent“, „Gesangswunder“ – das sind nur einige der Superlativen, mit dem der Sänger Markus Engelstaedter in der Presse und bei seinem treuen Publikum umjubelt wird. Fragt man Engelstaedter selbst, so beschreibt er sich schlicht als das, was er auch wirklich ist: Sänger, Musiker und Entertainer. Natürlich mit einer Leidenschaft auf der Bühne, die mehr als bemerkenswert ist.

Theaterstück: „Der Bockerer“ oder „D´Schellnsau sticht“

„Der Bockerer“ oder „D´Schellnsau sticht“ heißt das neue Theaterstück der Laienspielschar Windischeschenbach – Premiere am 17. November im Pfarrheim St. Emmeram

Windischeschenbach. Bei der Laienspielschar Windischeschenbach laufen die Proben auf Hochtouren. Für November steht ein neues Stück auf dem Spielplan. „Der Bockerer“ oder „D’Schellnsau sticht“ entführt die Zuschauer in die Nazizeit, die durch Witz und Komik bloßgestellt wird.

Helmut Schleich kommt nach Weiden

Weiden. Ja, genau. Sie haben schon richtig gehört. Sie sollen kaufen. Und wenn Sie nichts kaufen, fliegen Sie raus! Denn: Wer nicht flüssig ist, ist überflüssig.

Günter Grünwald nach Mitterteich

Mitterteich. Am 06. Oktober gastiert der beliebte bayerische Comedy-Star Günter Grünwald (Grünwalds Freitags-Comedy im bayerischen Fernsehen) in der Mehrzweckhalle in Mitterteich (Beginn 20 Uhr). Wer könnte die Vorschau besser vorstellen als der sympathische Ingolstädter selbst.

Kabarettist Hagen Rether in Neustadt an der Waldnaab

Neustadt an der Waldnaab. „LIEBE“, so lautet seit Jahren der konstante Titel seines Programms (natürlich immer mit verschiedenen aktuellen Themen). Die Liebe spielt bei den Auftritten des Kabarettisten Hagen Rether zwar nicht wirklich eine Rolle, zumindest nicht in Form von Herzen, die zueinander finden, romantisch kommt allenfalls die Musik des vielseitigen Pianisten daher.

Oberpfalz-Festival in Tännesberg war Riesen-Erfolg

Tännesberg. Das 13.Oberpfalz-Festival in Tännesberg bescherte den Veranstaltern nicht nur traumhaftes Kaiserwetter, sondern mit 4000 Besuchern auch eine neue Rekordbesucherzahl. Die Veranstaltung am großen Open-Air-Gelände war einmal mehr bis ins kleinste Detail optimal organisiert, und die großartigen Konzerte der „Münchener Freiheit“ und „Spider Murphy Gang“ sowie den tollen Vorbands „Hier und Jetzt“, „Pam Pam Ida“ und „BBou“ sorgten bei den gut gelaunten Festivalgästen für ausgelassene Stimmung.

Die Seer kommen nach Regensburg

Regensburg. Die Seer kommen am Dienstag, den 31. Juli, zum Piazzafestival nach Regensburg - Großes Open-Air im Gewerbepark.

Markus Engelstädter kommt nach Waldsassen

Waldsassen. Markus Engelstädter präsentiert am 13.07.2018  „THE MAGIC OF QUEEN“ als atemberaubendes Sommer-Open-Air in den NEUEN GÄRTEN von Waldsassen.

Fan Alex traf sich mit Nena

Ensdorf/Regensburg. An diesem Abend wird sich der 29-jährige Alexander Schubert aus Ensdorf wohl immer wieder gerne zurück erinnern. Der seit Geburt an spastische Tetraparese und Tetraplegie leidende, lebenslustige Rollstuhlfahrer ist nicht nur ein leidenschaftlicher „PUR“ Fan(die er auch schon 2x Live treffen konnte), sondern auch ein sehr begeisterter Anhänger von Nena.

Die Kluftinger-Autoren begeisterten mit Jubiläumsprogramm „Sinn des Lesens“

Regensburg. 15 Jahre gibt es ihn nun schon. Den schrulligen, wortkargen aber zweifelsohne unvergleichbaren Allgäu-Kommissar Kluftinger aus Altusried. Seine beiden Erschaffer Volker Klüpfel und Michael Kobr sind zurzeit mit ihrem Jubiläumsprogramm „Sinn des Lesens“ in ganz Deutschland auf Autorenlesung.

„BBou“ kommt als Special Guest zum Oberpfalz-Festival

Tännesberg. Er ist ein waschechter Oberpfälzer (Wolfsbach bei Ensdorf) und sein Heimat-Dialekt ist sein absolutes Markenzeichen. Der Erfolgsrapper „BBou“ (Boarischer Bou) wurde erst kürzlich vom bayerischen Ministerpräsident Söder mit dem Bayerischen Dialektpreis für die Region Oberpfalz ausgezeichnet.

Chris Boettchers neues Programm „Freischwimmer“ kam im ACC glänzend an

Amberg. Der Saal war zwar nicht bis zum letzten Platz gefüllt, aber Chris Boettcher freute sich sehr, dass die Stimmung im Amberger Congress Centrum (ACC) außerordentlich gut war und die Zuschauer, die vor Ort waren, ihren Heidenspaß mit seinem neuem Programm „Freischwimmer“ hatten.

Nena rockt die Donau-Arena

Regensburg. Nena kommt endlich wieder in die Oberpfalz. Die Pop-Ikone, die einfach augenscheinlich nicht älter wird, gastiert am 15. Mai in der Regensburger Donau-Arena(Beginn 20 Uhr).

Anzeige

Region Schwandorf

21. Oktober 2021
Pertolzhofen. Beim Schützenverein „Schloßfalke" Pertolzhofen krachten mehrere Tage die Gewehre und Pistolen im neuen Schützenheim bei der Ausrichtung des 62. Gauschießen des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach....
20. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Aus den sieben Fällen, die wir am Montag, 18. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch neun. Gestern, am Dienstag, 19. Oktober, wurden 67 neue Infektionen bekannt. Am heutigen Mittwoch, 20. Ok...
20. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf teilt Folgendes mit: In den vergangenen sieben Tagen, vom 13. bis 19. Oktober, sind im Landkreis Schwandorf 180 neue Infektionen festgestellt worden....
20. Oktober 2021
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
20. Oktober 2021
Schwandorf. Bis Sonntag, den 31. Oktober 2021 können Schwandorferinnen und Schwandorfer aus 14 Vorschlägen zum Bürgerhaushalt ihren Favoriten auswählen....
19. Oktober 2021
Maxhütte-Haidhof. Zusammen mit der Kräuterpädagogin Hedwig Weber wurden im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof Kunstwerke aus essbaren Wildkräutern in Form einer Wildkräuterpizza erschaffen....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...