/** */
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wehende Röcke, stramme Muskeln: Highland-Games

Guteneck. Wenn an Fronleichnam allerorten die Lieder der Prozession verklungen sind, dann kommen ganz untypische musikalische Geräusche vom Herrnberg in Guteneck. Genauer gesagt vom dortigen Schlossgelände. Zu hören gibt es da schottische „Pipes & Drums“. Und auch zu sehen ist einiges. Schotten und Schottinen im Kilt, die einer Sportart nachgehen, die man sonst nur aus Dokumentationen im TV kennen mag. Highland-Games stehen dort seit 5 Jahren an diesem Feiertag auf dem Programm. Und zwar nicht irgendwelche, sondern die offiziellen Bayerischen Meisterschaften.

Neue Sanitätsstation für Nabburg

Die Interessengemeinschaft Erste Hilfe & Notfallrettung e.V. ist ein junger, im Jahr 2015 gegründeter, gemeinnütziger Verein aus Nabburg. Er hat sich neben der Verbesserung der Erste-Hilfe-Kenntnisse auch der Gesundheit und Sicherheit der Bevölkerung verschrieben. Bei kleineren sowie größeren Veranstaltungen stellt er daher die medizinische Versorgung der Besucher sicher. Zu diesem Zweck wurde nun, finanziert durch großzügige Spendengelder eine Sanitätsstation im Wert von 15.000 € angeschafft.

Veranstaltungsreihe zum Thema Pflege: "Heute schon für morgen sorgen"

Schwandorf. Die Finale Ausgabe der Veranstaltungsreihe der Sparkasse, im Landkreis Schwandorf, fand am 03. Mai in der Sparkassenhauptgeschäftsstelle statt.

Jubilare treffen sich im Rathaus oder: Wenn ein Bürgermeister 60 wird.

Nabburg. Diesen besonderen Umstand hatten wir am Donnerstag im Nabburger Rathaus. 1. Bürgermeister Armin Schärtl feierte sein 60. Wiegenfest und nicht nur er, sondern logischerweise auch sein Zwillingsbruder Thomas. Da an diesem Tag auch noch der Wirtesprecher der Stadt Nabburg Stefan Sauerer seinen 50. und als Senior in der Runde Alois Seegerer seinen 75. Geburtstag beging, trafen sich besagte Herren der Einfachheit halber im Rathaus zum Pressefoto.

VIDEO: Gartentage in Schwandorf 2018

Schwandorf. Ein kleiner Rundgang durch die Gartentage 2018 im Stadtpark Schwandorf.

VIDEO: Kapellen aus dem Bezirk trafen sich in Fensterbach

Fensterbach. Am letzten Aprilwochenende hatten Musikvereine und Spielmannszüge aus dem Bezirk in der Sporthalle der Grundschule Fensterbach die Gelegenheit, ihren musikalischen Standort von einer unabhängigen Fachjury bestimmen zu lassen.

„200-Jahre Fürstentum-Leuchtenberg“ Wanderausstellung

Pfreimd. Das Museum unter dem Bürgersaal in Pfreimd ist bekannt für seine immer wieder hervorragend und vom Arbeitskreis liebevoll gestalteten Ausstellungen. In diesem Jahr ist es gelungen, die Wanderausstellung zum Thema „Leuchtenberg“ nach Pfreimd zu holen.

VIDEO: Schwandorf bewegt sich am 30. Juni

Schwandorf. "Schwandorf bewegt sich" heißt es am 30. Juni bereits zum 13. Mal in der großen Kreisstadt. Dann findet erneut der Schwandorfer Charity-Lauf statt. Unter der bewährten Moderation von Armin Wolf finden wieder zahlreiche Sponsorenläufe ihren Eingang ins Programm.

100 Seiten Maßnahmen für Schwarzenfelds Zukunft

Schwarzenfeld. Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept, kurz ISEK, nennt sich die Zauberformel. Unter Anleitung von Dipl.-Ing. Arch. Jens Gerhardt vom Leipziger Stadtplanungsbüro "UMS - Urban Management Systems" hatten rund 100 Schwarzenfelder Bürgerinnen und Bürger in 2017 in zwei Bürgerwerkstätten rund 60 Projekte für die Zukunft des Marktes erarbeitet.

Neues Logo für Landkreis Schwandorf

Schwandorf. Logos, die aus skizzenhaft dargestellten Landschafts-Elementen bestehen, haben Konjunktur, gerade im Oberpfälzer Seenland. Entsprechend freut sich der Landkreis Schwandorf nun über sein neues Ideogramm, bestehend aus Sonne, Baum und Flusswelle.

Fast alles im Lot in Schwarzenfeld

Schwarzenfeld. Bürgerversammlung stand im Markt Schwarzenfeld am Mittwoch auf der Tagesordnung. 1. Bürgermeister Manfred Rodde informierte über Aktuelles und Geplantes im Restaurant Miesberg.

VIDEO: Nachwuchs, Brauchtum und einfach tolle Tage

Nabburg. Nabburg ist eine der Hochburgen des Ostbayerischen Karnevals... glauben Sie nicht? Ist aber so. So richtet die örtliche FG jedes Jahr Gardetreffen in der Nordgauhalle aus. Ein besonderer Hingucker ist dann das Jugendgardetreffen, da zeigen die Nachwuchstänzerinnen und Funkenmarichen, was sie können.

Akademie hat auch heuer viel vor

Die Akademie Ostbayern- Böhmen hat ein prall gefülltes Jahr hinter sich, aber auch in Zukunft viel Programm und die Entwicklungen vor der Brust. Deswegen hatten die Verantwortlichen zum Jahrespressegespräch in den Sitzungssaal des Neunburger Rathauses eingeladen.

Alter Schatz aus dem Berg für den Kindergarten

Stulln. 1.300 Euro für den Kindergarten haben am Freitag ehemalige Bergleute aus dem Stullner Revier überreicht. Das an sich ist schon einen Artikel wert, noch bemerkenswerter ist aber die Herkunft des Geldes. Hier müssen wir zurückgehen bin in die Zeit nach dem 2. Weltkrieg.

Gala für die Sportler in Schwandorf

Bereits zum 13. Mal werden am Freitag ab 19.00 Uhr die Schwandorfer Sportler und Sportlerinnen geehrt, und das wie jedes Jahr eingebettet in ein echtes Spektakel. Unter der bewährten Moderation von Armin Wolf gibt es dann nämlich nicht nur Interessantes mit und über die Aktiven sondern auch ein umfangreiches Showprogramm.

Riesenüberraschung: 10.000 Euro-Gewinn

Nabburg. In nur 22 Monaten entstand da, wo früher ein Hotel war, die neue Sparkassengeschäftsstelle in Nabburg. Und genau das war die Antwort die zur Eröffnung derselben als Gewinnspiel gefragt wurde. Im Januar nun konnten die gezogenen Gewinner bekanntgegeben werden.

Weihnachtsmarkt in der Sparkasse

Er ist schon Tradition geworden, und zwar eine sehr schöne. So eröffnete Wilfried Bühner, Vorstandsmitglied der Sparkasse im Landkreis Schwandorf, in deren Hauptgeschäftsstelle den hauseigenen „Weihnachtsmarkt“.

Der digitale Kosmos abgebildet im BayernLab in Nabburg

Nabburg. Digitalisierung darf kein Privileg von Großstädten sein – deshalb schafft Bayern 13 regionale IT-Labore, so genannte BayernLabs. Die BayernLabs werden eingerichtet an Ämtern für Digitalisierung, Breitband und Vermessung und präsentieren modernes
E-Government, eine IT-Wissensbörse und digitale Innovationen anhand praktischer Beispiele. Nach dem Motto „Anschauen – Anfassen - Ausprobieren“ können Schüler die digitale Welt erforschen und Kommunen und Bürger sich über die Möglichkeiten der Digitalisierung informieren. Neben dem Breitbandausbau und BayernWLAN sind die BayernLabs ein wesentlicher Bestandteil der Digitalisierungsstrategie des Heimatministeriums.  Und so konnte der Staatssekretär im selbigen Albert Füracker am Donnerstag Nachmittag das 4. BayernLab in Nabburg eröffnen.

VIDEO: Drei Drehleitern und 80 Jahre Stadtgeschichte

Dass eine Drehleiter für eine Feuerwehr mehr ist als nur ein Ausrüstungsgegenstand ist soweit bekannt, was sich aber bei der Schwandorfer Feuerwehr aus Stolz und Liebe zu einer solchen entwickelt hat, ist schon außergewöhnlich.

Segen für die neue Raiffeisenbank

"Es ist richtig gut geworden."  Vorstand Michael Köstler von der Raiffeisenbank Schwandorf-Nittenau eG freute sich am Mittwoch über die Einweihung der neuen Geschäftsstelle am Tor zur Neunburger Altstadt.

Region Schwandorf

25. September 2021
Nabburg. Am gestrigen Freitagnachmittag, am 24. September, gegen 15.15 Uhr kam ein Pkw-Fahrer aus Unachtsamkeit auf der Kemnather Straße (SAD 28) kurz vor der Autobahnauffahrt von der Fahrbahn ab und rutschte in den Graben. Er blieb hierbei unverletz...
24. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Am Mittwoch,22. September, blieb es bei den am Nachmittag vermeldeten 13 Infektionen, am Donnerstag, 23. September, waren es 22 und am heutigen Freitag (Stand 17.30 Uhr) bislang drei. Die Gesamtzahl stei...
24. September 2021
Burglengenfeld. Erlebnisführung mit Schauspiel und Musik, Zeitreise in das 16. Jahrhundert: Gerhard Schneeberger führt zusammen mit den Nachtwächter Alexander Spitzer und weiteren Schauspielern am Samstag, den 3. Oktober, ab 18 Uhr durch die malerisc...
24. September 2021
Schmidmühlen. Es gibt viele freiwillige Helferinnen und Helfer, ohne die der Amateurfußball nicht das wäre, was er heute ist. Sie waschen Trikots, putzen Kabinen, fetten Fußballbälle ein und mähen den grünen Rasen des Spielfelds. Diese Ehrenamtlichen...
23. September 2021

Nittenau. 14 Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Nittenau sorgen ab sofort für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

23. September 2021
Wackersdorf/Cham. Bei der anstehenden Bundestagswahl sind die Freien Wähler erstmals mit einer Liste vertreten. Deren Chef, Hubert Aiwanger, gesetzt auf Listenplatz 1, will nach Berlin, wo er nur ein ideenloses Weiter-so sieht. Aiwangers Credo an die...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

23. September 2021
Ursensollen, Hirschau: In den Bereichen Hirschau und Ursensollen kam es am Mittwoch und Donnerstag zu mehreren Kollisionen mit Rehwild. ...
22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
21. September 2021
Amberg-Sulzbach. Am Montag, den 27. September, beginnen umfangreiche Bauarbeiten für den Ausbau der Kreisstraße AS 30 zwischen Immenstetten und der Abzweigung zum Industriegebiet Amberg‑Nord. ...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...