Symbolbild-von-Hermann-Kollinger-auf-Pixabay Symbolbild von Hermann Kollinger auf Pixabay

Wenzenbach. Am Montag, 03.08.2020 um 03.20 Uhr geriet ein geparkter Pkw in einem Carport in Brand. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

In den frühen Morgenstunden wurde ein brennender Pkw in einem Carport, in Wenzenbach, mitgeteilt. Anwohner bekämpften den Brandherd bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher. Durch Hitzeeinwirkung wurde ein zweiter Pkw in Mitleidenschaft gezogen, welcher in unmittelbarer Nähe abgestellt war. Es entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro.
Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen übernommen. Sachdienliche Hinweise werden, unter 0941/506-2888, erbeten.