BurglengenfeldAm 22.08.2020 gegen 01:40 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizeiinspektion Burglengenfeld einen 16-jährigen Burglengenfelder, welcher mit einem Motorroller in der Regensburger Straße unterwegs war. Damit fingen für den jungen Mann die rechtlichen Probleme gleich mehrfach an.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Am Donnerstag sind drei positive Befunde einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Die Personen wohnen in Nabburg, Burglengenfeld und Maxhütte-Haidhof. Die Gesamtzahl der Fälle im Landkreis steigt damit auf 533.
Weiterlesen

Saltendorf. Ein 32-jähriger Burglengenfelder wurde am Samstag, gegen 22.20 Uhr, von Ersthelfern, an der Hauptstraße in Saltendorf, schlafend auf dem Gehweg aufgefunden. Der Mann war offensichtlich, aufgrund seines alkoholisierten Zustands, mit seinem Pedelec gestürzt und schließlich trotz leichter Verletzungen, die eindeutig vom Sturz her stammen, eingeschlafen. 

Weiterlesen

Burglengenfeld. Am 06.08.2020, gegen 08.40 Uhr, kam es in einem Labor für Lebensmittelsicherheit, im Unterer Mühlweg, im Erdgeschoß des „nass-chemischen" Bereichs zu einem Brand (wir berichteten). Dort werden chemische Stoffe im automatisierten Verfahren bearbeitet. 

Weiterlesen

Am unteren Mühlweg kam es in Burglengenfeld, am Donnerstagvormittag, in einem Labor zu einem Brand. Das Labor ist spezialisiert auf mehrere Teste, darunter spielen auch Corona-Tests nach ersten Informationen eine Rolle.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Bewegender Abschied für Dr. Beate Panzer: In einer kleinen Feierstunde verabschiedeten sich die Vertreter von örtlichen Schulen und Verwaltung von der Schulleiterin des Burglengenfelder Gymnasiums. „Schule ist die teuerste Einrichtung des Staates, aber auch die Wichtigste. Denn unser Rohstoff heißt Geist", sagte zweiter Bürgermeister Josef Gruber. In einem ausgeklügelten Schulsystem wie in Bayern gäbe es ein Nadelöhr – und dies sei stets die Person des Schulleiters: „Frau Dr. Panzer, Sie waren ein Glücksfall für uns und hinterlassen ein gut bestelltes Haus".

Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Das Kreisjugendamt Schwandorf bot Schülerinnen und Schüler wie jedes Jahr zu Beginn der Sommerferien einen Wasserski-Schnupperkurs an. Die Städte Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof, Nittenau, Pfreimd und Nabburg nahmen die Aktion am Steinberger See in ihre Ferienprogramme auf und die Plätze waren wie immer ruckzuck vergeben.

Weiterlesen

„Im Sommer ist am schlimmsten", sagt Albert Stockinger. Er gehört seit 35 Jahren zu den Männern vom Bauhof, die dafür sorgen, dass Müll und Dreck im Stadtgebiet weggeräumt und entsorgt werden. Zwar stehen im gesamten Stadtgebiet fast 230 Müllkörbe. Doch die allgemeingültige Regel „halte deine Umwelt sauber" scheinen etliche unvernünftige Zeitgenossen nicht mehr zu kennen.

Weiterlesen

Hofenstetten. Es waren gleich drei verschiedene Festakte, die am Sonntagnachmittag im Genießer-Landhotel Birkenhof in Hofenstetten abgehalten worden sind. Der Verbandsvorsitzende des Oberpfälzer Seenlandes, Landrat Thomas Ebeling, dankte zunächst den drei Bürgermistern der insgesamt acht Verbandsgemeinden, die nach der letzten Kommunalwahl nicht mehr ins Amt zurückgekehrt waren. Manfred Rodde aus Schwarzenfeld, Karl Bley aus Nittenau sowie Hans Frankl aus Bruck i. d. Opf. erhielten symbolisch einen Liegestuhl des Zweckverbandes. Ebeling sagte, dass man diese zeitlich wirklich erst nach der aktiven Zeit als Bürgermeister nutzen könne. Als neue Bürgermeister erhielten Peter Neumeier (Schwarzenfeld), Benjamin Boml (Nittenau) und Heike Faltermeier (Bruck i. d. Opf.) ihre Begrüßungsgeschenke.

Weiterlesen
Burglengenfeld. Am 14.07.2020 meldete sich ein 57-jähriger Mann bei der Polizei Burglengenfeld und erstattete Anzeige, da sein Hund wegen Vergiftungserscheinungen behandelt werden musste.
Weiterlesen

Burglengenfeld. Am 25.06.2020 gegen 13.30 Uhr kam es auf der Kreisstraße SAD 10 bei Pottenstetten zu einem Verkehrsunfall. Ein 24-jähriger Ford-Fahrer überholte in einer Linkskurve einen Lkw und achtete nicht auf den entgegenkommenden Verkehr.

Weiterlesen

Baustelle in der Vorstadt: Im Auftrag der Stadtwerke (SWB) laufen in der Straße Auf der Wieden Sanierungsarbeiten am Kanal- und Wasserleitungsnetz. Im Auftrag der Stadt erfolgt im Anschluss die Sanierung der Straße.  

Weiterlesen

„Fledermäuse willkommen" heißt es nun ganz offiziell im Oberpfälzer Volkskundemuseum. Die Plakette des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz, unterschrieben von Minister Thorsten Glauber, zeigt: Hier wird auf die Bedürfnisse der besonders streng geschützten Tiere besonders Rücksicht genommen.

Weiterlesen
Burglengenfeld. Am Montag, 22.06.2020, 17.15 Uhr, kam es auf der Umgehungsstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 16-jähriger Kradfahrer wollte einen Lkw überholen und übersah dabei einen entgegenkommenden Volvo.
Weiterlesen
Nabburg/Burglengenfeld. Großen Grund zur Freude hatte Ramona Funk, Kundin der VR Bank Mittlere Oberpfalz eG, beim Besuch in der Bank. Sie ist eine Gewinnerin eines Hauptpreises des Gewinnsparvereins Bayern und darf sich über 10.000 Euro freuen.
Weiterlesen

Burglengenfeld. Am 16.06.2020, gegen 23.30 Uhr, angelte ein 32-jähriger Mann mit seinem 7-jährigen Sohn an der Naab, nähe Pithiviersbrücke, als zwei 15-jährige Jugendliche mit dem Rad vorbei fuhren und dabei beinahe den Buben erfassten.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Am Freitag gegen 19.20 Uhr kam es in der Carl-Maria-von-Weber-Straße zu eine Verpuffung von Brennspiritus, die für eine 33-jährige Frau tragisch verlief.

Weiterlesen

Burglengenfeld. 76 Meter lang, 14 Meter tief, in Teilen aufrecht begehbar und ein uraltes Archiv der Erdgeschichte: Bei den Bauarbeiten rund um den toom-Baumarkt an der Umgehungsstraße ist eine durchaus stattliche Höhle entdeckt worden. Der Hydrogeologe Dr. Klaus Dieter Raum und die Höhlenforscherin Sabrina Huber haben sie freigelegt, vermessen und untersucht. 

Weiterlesen

Das Bulmare bleibt bis auf weiteres geschlossen. Von der Möglichkeit, ab dem 8. Juni den Freibadbereich zu öffnen, wird kein Gebrauch gemacht. „Wir arbeiten weiter konzentriert auf die Wiedereröffnung mit unserem Gesamtangebot inklusive Badehalle und Saunalandschaft hin", teilen die Geschäftsführer Karl Karner und Reiner Beck mit.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Am Samstagabend, 23. Mai 2020, brannte es in einem Wohnhaus in Burglengenfeld (wir berichteten). Ein 47-jähriger Mann kam dabei ums Leben. Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Amberg und ein Gutachter des Bayerischen Landeskriminalamts konnten nun die Ursache näher eingrenzen.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige