Anzeige

Gerade in Zeiten von Corona ist es wichtig, in Bewegung zu bleiben und sich Auszeiten an der frischen Luft zu nehmen. Im neu aufgelegten Wanderführer „Wandern im Regensburger Land“ des Landkreises Regensburg finden Landkreisbürgerinnen und -bürger Tipps für wohnortnahe Spaziergänge oder Wanderungen quasi vor der Haustüre.


Nittendorf.
Am Mittwoch, 27. Mai starten im Rahmen der Erneuerung der Ortsdurchfahrt Nittendorf die Asphaltierungsarbeiten an der Kreisstraße R 31. Dabei muss der komplette Baustellenbereich von den Versorgungsmärkten bis zur Einmündung des Wasserfeldweges für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

Kallmünz. Weil ein 36-jähriger Landkreisbewohner am Dienstagabend, 19.05.2020 mit einem motorisierten Schlauchboot die Naab bei Krachenhausen befuhr, sieht sich der Mann nun mit einem Ordnungswidrigkeitenverfahren konfrontiert.

Eitlbrunn/Regenstauf. Im Ortsteil Eitlbrunn gerieten am Dienstagnachmittag, 19.05.2020, ein 18-jähriger Motorradfahrer und ein 58-jähriger E-Bike-Fahrer in Streit, nachdem es zuvor zu einem gefährlichen Überholmanöver gekommen war.

Regensburg (RL). Der Kreistag des Landkreises Regensburg für die Wahlperiode 2020/26 hat offiziell seine Arbeit aufgenommen. Unter der Leitung der bei der Kommunalwahl am 15.03.2020 mit knapp 70 Prozent wiedergewählten Landrätin Tanja Schweiger wurden bei der konstituierenden Sitzung in der Sporthalle der Max-Ulrich-von-Drechsel-Realschule Regenstauf am heutigen 18. Mai die 29 neu in das Gremium gewählten Kreistagsmitglieder vereidigt.

Regensburg. Die Johanniter in Ostbayern werden neuer Träger für das Kinderhaus im Gemeindegebiet Barbing. Jetzt sind Vertreter des neuen Trägers mit dem 1. Bürgermeister von Barbing, Johann Thiel zur Vertragsunterzeichnung zusammengekommen.


Wörth an der Donau. Wo ist August K.? Seit Dienstag wird der 90-Jährige vermisst. Bürgermeister Josef Schütz ist überwältigt vom Zusammenhalt der gesamten Gemeinde. Feuerwehr und Anwohner sowie Suchhunde des BRK und der Polizei suchen seit Tagen unermüdlich - leider bislang ohne Erfolg. 

Maxhütte-Haidhof/Regensburg. Am 13.05.2020, um 12.30 Uhr wurde der Polizei ein massiver sexueller Angriff auf eine Frau im Bereich Leonberg mitgeteilt. Die von der Polizei groß angelegte Fahndung führte zur Festnahme eines Tatverdächtigen. Dieser legte noch am Abend bei der Kriminalpolizeiinspektion in Amberg ein Geständnis ab, wodurch eine weitere Tat in Regensburg geklärt werden konnte.

Regensburg Der Internationale Tag der Familie am 15. Mai bekräftigt die Bedeutung der Familie. „Die Corona-Krise hat uns diese aktuell wieder sehr deutlich vor Augen geführt", betont Andreas Denk, Pressesprecher der Johanniter in Ostbayern. „In den zurückliegenden Wochen sind viele Familien über sich hinausgewachsen. Sie haben einander Halt und Sicherheit gegeben, als gewohnte Strukturen wegbrachen. Gleichzeitig aber sind Familien nach wie vor auch in besonderer Weise belastet."

Regenstauf. Auf den ersten Blick schien es Anfang Mai nichts Ungewöhnliches zu sein, als man vor einem Altenheim Musik hörte. Die üblichen Maifeiern wären ja um diese Zeit auf der Tagesordnung. Doch wenn man genauer hinschaute, dann kam einem die Situation schon etwas merkwürdig vor. Die drei jungen Musikanten/innen vom Trachtenverein „Stamm“ Regenstauf, Alina Kraml, Christian Moser sowie Luis Karl saßen mit Abstand weit auseinander im Freien vor dem BRK-Seniorenzentrum.

Regenstauf. Am vergangenen Dienstag fand die konstituierende Sitzung des neuen Marktgemeinderates mit dem neuen Amtsoberhaupt Josef Schindler statt. Zu Beginn der Sitzung überreichte Siegfried Böhringer seinem Nachfolger Josef Schindler die Amtskette. „Ich bin in Regenstauf tief verwurzelt und möchte den Dialog auf allen Ebenen suchen. Meiner Meinung nach kann man durch gute Zusammenarbeit und Vernetzung viele Probleme lösen", betont Bürgermeister Schindler.

Oberpfalz. Der Bezirksverband Oberpfalz des Bayerischen Landkreistages traf sich  im Regensburger Landratsamt zu seiner konstituierenden Sitzung für die ab dem 1.5.2020 neu begonnene Wahlzeit 2020/26.

Sinzing. Auf Grund einer Email, welche bei der Gemeindeverwaltung Sinzing einging, musste das Rathaus am 07.05.2020 kurzzeitig für eine Absuche geschlossen werden.

Wenzenbach. Die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zum Ersatzneubau der Brücke über die B 16 bei Zeitlhof sind so weit vorangeschritten, dass nun der Abriss des alten Brückenbauwerks ansteht. Dazu ist eine Vollsperrung der B 16 von Samstag,  9. Mai, 12 Uhr, bis Sonntag, 10. Mai, 21 Uhr, zwischen den Anschlussstellen Wenzenbach und Bernhardswald notwendig.

Regensburg (RL). Trockenmauern auf den Winzerer Höhen über Regensburg zeugen vom einstigen Weinbau in der Region. Derzeit wird dort vom Landschaftspflegeverband eine mindestens hundert Jahre alte Mauer auf einer Länge von rund fünfzig Metern neu aufgebaut. Sie war im Laufe der Jahre marode geworden und von Sträuchern – die bereits im Herbst entfernt wurden – überwuchert. Bis Ende Mai sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein – rechtzeitig, ehe die Eidechsen mit ihrer Eiablage beginnen.

Regenstauf.Ein aufmerksamer Anwohner bemerkte am Mittwoch, 06.05.2020 gegen 23.00 Uhr einen Fremden in der Garage seines Nachbarn in der Peter-Rosegger-Straße. Auf Ansprache konnte der Fremde keinen plausiblen Grund für seine Anwesenheit nennen und entfernte sich aus der Garage.

Johanniter-Kinderhort „Wirbelwind" startet Mitmachaktion für alle Kinder. Bereits von Weitem ist er zu erkennen: Ein großer, kräftiger Regenbogen ziert die Fenster der Kinderhort-Räume in der Grundschule in Sünching.

Regenstauf. Zwei hochwertige E-Bikes waren in den Nachtstunden von Sonntag, 03.05.2020, auf Montag das Ziel von bislang unbekannten Dieben. Der oder die Täter drangen über eine unverschlossene Türe in die Garage eines Anwesens in der Regensburger Straße ein und entwendeten daraus die beiden Räder.

Regensburg (RL). Das gewohnte Bild der Kassierstellen am Guggenberger See gehört ab sofort der Vergangenheit an. Seit 1. Mai 2020 können auch Besucherinnen und Besucher, die nur kurz joggen oder schwimmen wollen, einen Kurztarif an den fünf neuen Parkscheinautomaten wählen. Diese stehen an der Nord-, Südost- und Südwestzufahrt sowie am Parkstreifen entlang der Ost- und Westseite des Guggenberger Sees. Der Verein für Naherholung im Raum Regensburg e.V., Eigentümer und Betreiber des Erholungsgebiets Guggenberger See, weist die Besucher des Badesees auf die künftige Neuregelung der Parkordung hin.

Zeitlarn/Wenzenbach. Zwei Kleinbrände beschäftigten am Sonntag im nördlichen Landkreis Polizei und Feuerwehren.

Region Schwandorf

25. Mai 2020
Mit Abschluss der Asphaltierungsarbeiten konnte im Ortsteil Pirkensee eine der letzten eigenen Erschließungsmaßnahmen der Stadt Maxhütte-Haidhof im Bereich Trinkwasser und Abwasserbeseitigung fertiggestellt werden....
24. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Trauriges Jubiläum: Im Kreis Schwandorf zählen die Behörden inzwischen die 500. bestätigte Corona-Infektion.
24. Mai 2020
Schwandorf. Im Zeitraum zwischen dem 15.05.2020 bis zum 22.05.2020 wurde auf dem Friedhof in Schwandorf durch einen bis dato unbekannten Täter eine Metallschale entwendet. ...
24. Mai 2020
Burglengenfeld. Beim Brand eines Wohnhauses wurde am Samstagabend der Bewohner der Mansardenwohnung schwer verletzt geborgen, er verstarb aber später im Krankenhaus. Die Brandursache ist noch ungeklärt....
22. Mai 2020
Astronauten sind in ihrer Raumstation schwerelos. Sie schweben umher und können plötzlich Sachen heben, die auf der Erde viel zu schwer für sie wären. Klingt ziemlich cool. Aber warum sind die Astronauten schwerelos? ...
22. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Sieben neue, amtlich bestätigte Corona-Infektionen sind am Freitag zu vermelden. Es handelt sich dabei um weitere Testergebnisse aus der Gemeinschaftsunterkunft in Neunburg vorm Wald. Einige Ergebnisse stehen noch aus. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...
15. Mai 2020
Amberg/Sulzbach-Rosenberg. Auf der Bundesstraße 85 zwischen Amberg und Sulzbach-Rosenberg trug sich am frühen Donnerstagabend (14.05.2020) ein Verkehrsgeschehen zu, das möglicherweise strafrechtliche Folgen nach sich zieht....
15. Mai 2020
Hirschau/Amberg: Am Donnerstagabend wurden Geschwindigkeitsmessungen im Hirschauer und später auch im Amberger Stadtgebiet durchgeführt. Als Spitzenreiter der Geschwindigkeitsübertretungen machte ein 59-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis mit einem...
12. Mai 2020
Gebenbach.Spektakulär, aber glimpflich verlief ein Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag (11.05.2020) gegen 16.15 Uhr auf der Bundesstraße 14 kurz vor dem Ortseingang Gebenbach, zutrug. Die Schutzplanke geriet dabei für einen jungen Pkw-F...

Für Sie ausgewählt