Anzeige

Neunburg. Am letzten Tag des Jahres fanden sich zahlreiche Besucher in der Stadtpfarrkirche St. Josef ein. Feierlich zogen Stadtpfarrer Stefan Wagner und Pfarrvikar Benny Joseph mit den Ministranten in die festlich beleuchtete Kirche ein. Die Klänge des Kirchenchores unter der Leitung von Sonja Steinkirchner erfüllten das Kirchenschiff.

Weiterlesen

"Von der Trauer zum Trost" - Familiengottesdienst zum Thema "Tod"

Weiterlesen

Symbolbild: © tommys, pixelio.de

Dreiste Täter haben in der Zeit von Mitte Oktober bis zur Entdeckung der Tat am 12.11.2017 aus einer abgelegenen, versperrten Scheune bei Wutzelskühn (Neunburg vorm Wald) zwei Bienenvölker im (materiellen) Gesamtwert von über 300,00 Euro entwendet und gleichzeitig einen Sachschaden von über 500,00 Euro verursacht.

Weiterlesen

Thanstein. Mit 140 Teilnehmern hatte das Preisschafkopf-Turnier des Vorderlader- und Pistolenclub im Schützenheim eine neue Rekordteilnahme. An 35 Tischen kämpften Damen und Herren um Geld- und Sachpreise. Es gewann Martin Nagl aus Thanried mit 81 Punkten.

Weiterlesen

Neunburg vorm Wald. „Die ganze Oberpfalz ist ein Stück weit im neuen Oberpfälzer Heimatspiegel 2018 abgebildet“, meinte Bezirksheimatpfleger Dr. Tobias Appl bei der Präsentation in der 1000-jährigen Stadt Neunburg vorm Wald. Bürgermeister Martin Birner zeigte sich stolz darauf, dass seine Stadt ein Schwerpunktthema im Jahreskalender bildet.

Weiterlesen

Neunburg vorm Wald. Zur Jahreshauptversammlung der Kegelabteilung des 1. FC Neunburg, begrüßte Abteilungsleiter Guido Klier alle Anwesenden im Sportheim an der Scherrstrasse. Für das abgelaufene Vereinsjahr zog Klier durchwegs positive Bilanz. Mit aktuell 29 Mitgliedern ist die Kegelabteilung gut aufgestellt. Absolutes

Weiterlesen

Neunburg vorm Wald. Ein volles Haus konnte Boris Lottner, 1. Vorsitzender des Skiclub Neunburg zur Jahreshauptversammlung begrüssen. Zahlreiche Mitglieder waren der Einladung gefolgt. Lottner gab einen kurzen Jahresrückblick und zog durchwegs positive Bilanz.

Weiterlesen

Neunburg vorm Wald. Pilsen, die viertgrößte Stadt Tschechiens, steht nicht nur für den Automobilbauer Skoda und Plisener Bier, sie ist auch Universitätsstadt, zu der die Akademie Ostbayern-Böhmen (AOB) rege Beziehungen pflegt. Bei einem Symposium mit Hochschul-Professoren wurde im Wissenschafts- und Technologie-Park die demografische Entwicklung und die internationale Migration in Böhmen näher beleuchtet.

Weiterlesen

Kemnath bei Fuhrn. Nach über 50 Jahren besiegelten die Bürgermeister Martin Birner (Neunburg v.W.) und Manfred Rodde (Schwarzenfeld) am Mittwoch das Ende des Schulverbandes Kemnath bei  Fuhrn. Vier Jahre nach Schließung der bis dahin kleinsten Schule Bayerns.

Weiterlesen

Auch dieses Schuljahr fanden wieder das JobSeminar und der JobCampus an der Realschule in Neunburg vorm Wald statt. Neben den über vierzig Firmenvertretern durfte die Schulleiterin der Realschule Vertreter der umliegenden Schulen und politische Prominenz zur Auftaktveranstaltung am Nachmittag begrüßen. Die Bundespolitik war durch MdB Marianne Schieder vertreten, die Lokalpolitik durch den Schwandorfer Landrat, Thomas Ebeling. Beide zeigten sich ebenso wie der Schwandorfer Schulamtsdirektor, Georg Kick, beeindruckt von der großen Anzahl an Firmen, die vor- und nachmittags an der Schule waren, und deren Engagement in der Ausbildung.

Weiterlesen

Neunburg vorm Wald/Parkstein. Unter dem Motto „Hightech und Geologie“ führte die jüngste Exkursion der Akademie Ostbayern-Böhmen in den Landkreis Neustadt an der Waldnaab nach Parkstein. Der Markt ist nicht nur auf seinen Vulkan stolz, sondern auch auf den Weltmarktführer WITRON, der innovative Logistik- und Kommissioniersysteme für Handel und Industrie anbietet.

Weiterlesen

Schwarzhofen. Die Rettungshundestaffel wurde letztes Jahr in die Freiwillige Feuerwehr aufgenommen. Sie arbeiten mit ihren Hunden alle ehrenamtlich und finanzieren sich durch Spenden.

Weiterlesen

"Es ist richtig gut geworden."  Vorstand Michael Köstler von der Raiffeisenbank Schwandorf-Nittenau eG freute sich am Mittwoch über die Einweihung der neuen Geschäftsstelle am Tor zur Neunburger Altstadt.

Weiterlesen

Neunburg. Mitglieder des Traditionsverbandes „Alte 115-er“ trafen sich zur Jahreshauptversammlung im Gasthof Sporrer. Vorsitzender Joachim Ullmann und die gesamte Vorstandschaft wurden einstimmig im Amt bestätigt. Eine Busreise als „Städtetour“ in die Sächsische Schweiz oder nach Südtirol ist geplant.

Weiterlesen

In der Neunburger Schwarzachtalhalle haben schon viele Größen aus dem Show-Geschäft ihre Kunst zum Besten gegeben. Am vergangenen Montag (02. 10.) wurde das Portfolio von einem absoluten Highlight getoppt. Das Symphonie-Orchester der Bayerischen Philharmonie gastierte in Neunburg vorm Wald und begeisterte das Publikum restlos.

Weiterlesen

Thanstein. Gut besucht war das 17. Bürgerschießen des Vorderlader- und Pistolenclub. 24 Mannschaften mit 124 Starts kämpften mit dem Luftgewehr um Sach- und Naturalpreise im Schützenheim. Den Vorjahreskönig Tobias Müller löste Christian Bucher aus Thanstein mit einem 13,9 Teiler ab und erhielt die Bürgerkönigsscheibe überreicht.

Weiterlesen

Neunburg vorm Wald. Das Vorstandsgremium der Akademie Ostbayern-Böhmen hat sich verjüngt. Nach dem Rückzug von Dr. Peter Deml wurde bei den jüngsten Neuwahlen der bisherige Vize Josef Schönhammer an die Spitze gewählt. Neu im Vorstand ist auch Hans Fischer, der künftig als Schriftführer fungiert.

Weiterlesen

Der BSB–Kreisverband Neunburg vorm Wald unternahm bei herrlichem Wetter am Sonntag, 15. Oktober eine Bergwanderung in den Bayerischen Wald. Ziel waren die Gipfel des Kaitersberg, fünf davon sind über 1000 Meter hoch. Ausrichter der schönen Tour war die SRK-Seebarn.

Weiterlesen

Neunburg vorm Wald. Auch dieses Schuljahr fanden wieder das JobSeminar und der JobCampus an der Realschule in Neunburg vorm Wald statt. Neben den über vierzig Firmenvertretern begrüßte die Schulleiterin der Realschule Vertreter der umliegenden Schulen und politische Prominenz zur Auftaktveranstaltung am Nachmittag.

Weiterlesen

Symbolbild: ©  Segovax, pixelio.de

Zur Erschließung des neuen Pfalzgrafencenters in Neunburg vorm Wald sind umfangreiche Straßenbaumaßnahmen in der Amberger Straße zwischen dem Beruflichen Schulzentrum und der Herbststraße notwendig. Diese erfordern eine Vollsperrung der Straße.

Weiterlesen

Region Schwandorf

22. Oktober 2020
Mit Überraschung bezeichnet man das Erleben unvorhergesehener Situationen, Gefühle oder Begegnungen, unerwarteter Worte, Geschenke und Ähnliches. Das OVIGO Theater hat für das restliche Jahr 2020 etwas völlig Neues – und coronakonformes – im Angebot:...
22. Oktober 2020
A93/Ausfahrt Schwandorf-Nord. Glück im Unglück hatte ein 80-jähriger Mann aus dem Raum Lauf, welcher am Donnerstag 22.10.2020, gegen 01.40 Uhr, im Bereich der Baustellenverschwenkung der A93 an der Ausfahrt Schwandorf-Nord mit seinem Fiat gegen die d...
22. Oktober 2020

Seit unserer Pressemitteilung von gestern haben sich 20 neue Infektionen bestätigt. Diese verteilen sich auf die Gemeinden wie folgt:

22. Oktober 2020
Nittenau. Das Volksbildungswerk Nittenau bietet am 4.11.20 (und am 19.1.21) einen Kurs an, wie man sich dem Thema der Plastik-/Aluvermeidung auch nähern kann: Bienenwachstücher sind eine nachhaltige Alternative, man kann sie entweder kaufen oder selb...
22. Oktober 2020
B22/Schwandorf/Schwarzenfeld. Am Mittwoch, gegen 19.00 Uhr, war auf der Kreisstraße SAD 22 von Schwandorf Richtung Schwarzenfeld ein 19-jähriger Gartenbauer mit einem Kleintransporter unterwegs. Dabei kam ihm ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mi...
21. Oktober 2020
Wegen Bauarbeiten ist die Nutzung vorübergehend eingeschränktDa der Pendlerparkplatz an der SAD 2 bzw. A 93 bei Klardorf oft überfüllt ist, wird er erweitert. Wie vom Bauausschuss des Kreistags beschlossen, werden 30 neue Stellplätze geschaffen, wodu...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

21. Oktober 2020
Wir weisen dieses Angebot der öffentlichen Arbeitgeber entschieden zurück. Es ist eine klare Mogelpackung. Damit sollen sich die Beschäftigten ihre Einkommenserhöhung faktisch selbst finanzieren. Das ist eindeutig keine Grundlage für einen tragfähige...
21. Oktober 2020
Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube, in der Austraße, ist ab Montag, 26. Oktober 2020, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr g...
19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...
09. Oktober 2020
Amberg. Laut Informationen des Robert-Koch-Instituts wurde in der Stadt Amberg am Freitag, 9. Oktober, mit einer Inzidenz von 40,3 die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 35 pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tage...
07. Oktober 2020
Da ein 77-jähriger Autofahrer mit einem Überholmanöver eines anderen Verkehrsteilnehmers nicht einverstanden war, gab er ihm die Lichthupe und wurde daraufhin zur Vollbremsung genötigt. ...

Für Sie ausgewählt