Zum zweiten Mal wurde von der Landesjugend der TIRO-CUP ausgetragen, der in einer gemeinsamen Gaumannschaft Luftgewehr-, Luftpistolen- und Bogenschützen vereint. Florian Neumann vom Gau Roding gewann mit 393 Ringen den Luftgewehr Einzelwettbewerb. Sarah Koch aus dem Gau Nabburg war mit 551 Ringen die beste Bogenschützin.

Weiterlesen

Bild: (c) tommyS, pixelio.de

Am Montagnachmittag kam es in einer Asylbewerberunterkunft in Pfreimd zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 20-jährigen Iraker und dem 61-jährigen Hausmeister. Die Polizei ermittelt nun wegen Bedrohung und Hausfriedensbruchs.

Weiterlesen

Symbolbild: Mario K., pixelio.de

Auf der Autobahn A 93 sollte in der Freitagnacht auf Höhe Schwandorf ein Pkw überprüft werden, bei dem eine Fahndungsnotierung wegen Diebstahls vorlag. Der Fahrzeuglenker versuchte sich der Kontrolle zu entziehen und baute einen Unfall, wobei sein Beifahrer tödlich verletzt wurde.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_mario-k._pixelio.de.png

Am Montag, 12.12.2016, um 20:45 Uhr, wollte der 49-jährige Fahrer eines Mini-Cooper von der Straße Am Kalvarienberg, im Bereich der abknickenden Vorfahrt, nach links die Schloßbergstraße in Richtung Bundeswehr weiterfahren.

Weiterlesen

Am Mittwochnachmittag wurde von einem 46-jährigen Eigentümer eines Mehrfamilienhauses in Döllnitz eine Rauch- und Funkenentwicklung festgestellt.

Weiterlesen

Bild: (c) tommyS, pixelio.de

Ein 33-Jähriger verständigte am Samstag, kurz nach 21.30 Uhr, den Rettungsdienst, da er kurz zuvor am Pfreimder Marktplatz von einem bislang unbekannten Täter nach eigenen Angaben grundlos ins Gesicht geschlagen worden war. Der stark alkoholisierte Geschädigte wurde leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.

Weiterlesen

Symbolbild: adacta, pixelio.de

Die Polizei Nabburg führt derzeit Ermittlungen wegen Sachbeschädigung sowie Gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr, nachdem ein bislang noch unbekannter Reifenstecher seit Mitte Dezember bis dato bereits dreimal an einem im Bereich Kiebitzweg / Zimmermannstraße in Pfreimd abgestellten Pkw jeweils einen Reifen zerstach. Die letzte Tat ereignete sich in der Nacht  zwischen dem 03. und 04.01.17. Dieses Mal schlug der Täter zudem noch mit einem harten Gegenstand einen kleinen Riss in die Windschutzscheibe.

Weiterlesen

Auch im Jahr 2017 erinnert das Pfreimder „Bündnis gegen Rechts“ an den Holocaust-Gedenktag. Der ökumenische Gedenkgottesdienst, mit dem der Opfer des Nationalsozialismus gedacht wird, findet am Dienstag, 24. Januar, in der Stadtpfarrkirche statt. Beginn ist um 19 Uhr.

Weiterlesen

Symbolbild: Stef la Chef, pixelio.de

Am Mittwoch, 18.01.2017, gegen 12.40 Uhr, waren zwei Pkw-Fahrer auf der Kreisstraße SAD 31 zwischen Pfreimd und Weihern unterwegs.  In der Mitte des Waldgebietes auf Höhe der Weiheranlage sprang ein ca. 25-jähriger Mann, der mit einer blauen Jacke bekleidet war, auf die Kreisstraße und hielt die Pkw-Fahrer an. Nach einigen wirren Äußerungen gegenüber den Verkehrsteilnehmern verschwand er in das westlich gelegene Waldgebiet „Lindach“.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) Rad K9 1-w520-h520

Am Sonntag, 4. September von 9 bis 16 Uhr, wurde in Pfreimd in der Dr.-Kleber-Straße, ein Mountainbike der Marke „CUBE“, Typ „AMS“, 29 Zoll Bereifung, 30 Gang Schaltung im Wert von ca. 1.500,- € entwendet.

Weiterlesen

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

Auf der A 93 war am Montag Nachmittag offensichtlich ein Exhibitionist unterwegs. Um 16.05 Uhr fuhr ein Autofahrer von Nabburg in Richtung Weiden. Etwa in der Mitte des Parkplatzes Schlossberg bei Pfreimd stand an der rechten Leitplanke ein Mann. Er war splitternackt und manipulierte an seinem Glied.

Weiterlesen

Symbolbild: Günther Havlena, pixelio.de

Ein 17-jähriger Nabburger,  der bereits polizeilich einschlägig bekannt ist, schlug nach dem Verlassen der Pfreimder Kirwa am Samstag, 24.09.2016, um 23.45 Uhr, im Stadtgraben mehrfach mit der Faust auf einen 19-jährigen Pfreimder ein. Erst durch das Eingreifen weiterer Personen konnte der Täter zurückgezogen werden.

Weiterlesen

Bild: (c) tommyS, pixelio.de

In der Zeit von Ende Februar bis Anfang März 2016 gingen bei der Polizei drei Anzeigen ein, weil ein unbekannter Täter in verschiedene Wohnhäuser in Pfreimd/Weihern eingebrochen war, oder dies versuchte. Den Ermittlern der Kriminalpolizeiinspektion Amberg gelang es nun, einen tatverdächtigen Mann zu identifizieren. Zur Ergreifung des Tatverdächtigen werden nun länderübergreifende Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

Weiterlesen

Über das verlängerte Wochenende vom 01.10. bis 04.10.2016 wurden drei Firmenfahrzeuge einer Firma in Weihern aufgebrochen. Der Täter schlug jeweils die Scheiben an den Hecktüren der Kleinbusse, Marke Ford, ein.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_manwalk_pixelio.png

Ein 32-jähriger Mann wurde am Samstag, um 10:55 Uhr, in Pfreimd, am Steuer eines Pkw Opel einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Er wies drogenbedingte körperliche Auffälligkeiten vor.

Weiterlesen

Die Schützinnen der Gaue des Oberpfälzer Schützenbundes treffen sich jedes Jahr zum Damen-Wanderpokalschießen von Karin Wagner. Seit 1994 findet der beliebte Wettbewerb im OSB statt.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Meinhard Siegmundt_pixelio.de

Am Mittwoch, 12.10.2016, um 09:35 Uhr, ereignete sich auf der A93 bei Pfreimd ein Verkehrsunfall mit einem Verletzten.

Weiterlesen

Am Lehrgang zum Erwerb der Waffensachkunde beim Oberpfälzer Schützenbund nahmen im Oktober 20 interessierte Schützen/-innen aus mehreren Gauen teil. Maximilian Peither, Referent für Waffenrecht im Oberpfälzer Schützenbund, schulte die Teilnehmer an zwei Wochenenden in den verschiedenen, prüfungsrelevanten Themen.

Weiterlesen

Bild: (c) stihl24, pixelio.de  -  Vier Verletzte gab es am Freitag um 18.14 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der A 93 kurz nach dem Autobahnkreuz Oberpfälzer Wald in südlicher Fahrtrichtung.

Weiterlesen

SymbolBild: paul-georg-meister_pixelio.de

Eine Firma in Pfreimd  erhielt am Mittwoch ein Fax der Firma BDN Media mit Sitz in Istanbul/Türkei in Form einer Werbebroschüre „Bürger - Info“. Verwendet wurde das Logo der o.g. Firma mit einem Foto des Geschäftsinhabers. Es wäre ein Abo über ein Jahr abgeschlossen worden, für das insgesamt 1446,- € Kosten entstanden wären.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige