Anzeige

Der Fasching strebt allerorten dem Endspurt entgegen. Und auch in Nittenau lässt man mit „Nittenau helau" die fünfte Jahreszeit kräftig hochleben. Die Nittenauer Weiberfasenacht genießt im weiteren Umfeld einen hohen Bekanntheitsgrad.

Weiterlesen

Alles rund ums Thema Freizeit gibt es seit Mittwoch auf der großen Messe in Nürnberg. Auch der Zweckverband Oberpfälzer Seenland ist wie in jedem Jahr mit einem eigenen Infostand dabei. Er befindet sich an gewohnter Stelle in Halle 9, jedoch ein wenig versetzt. „So ist es viel besser, weil wir in der Blickrichtung der durchpassierenden Besucher liegen", sagt die Geschäftsführerin vom Verband, Verena Danner.

Weiterlesen

Amberg/Kastl. Zusammenstöße zwischen Pkw und Mensch gab es am Mittwoch in Amberg und Kastl. Ein 8-jähriger Bub war am Abend des 27.02.2019 in der Dr.-Filchner-Str. in Amberg einem ferngesteuertem Auto auf die befahrene Straße hinterhergelaufen und direkt vor einen heranfahrenden Pkw. Der 19-jährige Fahrzeugführer leite zwar eine Vollbremsung ein, konnte den Zusammenstoß mit geringer Geschwindigkeit jedoch nicht mehr verhindern. Der Junge wurde frontal erfasst und zu Boden geworfen.

Weiterlesen

Regensburg. Bei der Übergabe der Facharbeiterbriefe an 83 junge Menschen im BMW Group Werk Regensburg wurde den Auszubildenden das Thema Digitalisierung ganz oben ins Stammbuch geschrieben: „Wir in Regensburg generieren neue Ideen. Und dabei kann jeder Einzelne von Ihnen Innovator und Treiber sein", sagte Franz Juraske, Leiter lackierte Karosse. Um dies am Standort nachhaltig zu verankern, macht BMW dem Nachwuchs neue Angebote wie den Beruf des Fachinformatikers oder die berufsbegleitenden Studiengänge Informatik und Elektronik. Einen konkreten Nutzen für das Werk bietet zudem das „InnoLab Junior", in dem Azubis digitale Ideen entwickeln, aufgreifen und in Lösungen für die intelligente Produktion überführen.


Weiterlesen

Bruck/Bodenwöhr: Die Woodstock-Freunde Bruck / Bodenwöhr veranstalten auch dieses Jahr wieder ihr alljährliches Konzert. Dieses findet am Samstag, 09. März, ab 20 Uhr, im Meisl-Saal in Bruck statt, Einlass ist ab 19 Uhr.

Weiterlesen

Amberg: Zwei amtsbekannte Männer gerieten gestern Nachmittag in einer Sozialunterkunft aneinander und schlugen sich gegenseitig ins Gesicht. Als die Polizei eintraf und die Streithähne trennte, flüchtete ein 43-Jähriger in sein Zimmer und bedrohte anschließend die Polizeibeamten mit einem 25 cm langen Küchenmesser. Er beleidigte dabei die Beamten und warf seine brennende Zigarette nach ihnen.

Weiterlesen
Bodenwöhr. „Luftschlösser aus Beton", kommentierte ein Besucher die zehn Entwürfe, die Würzburger Architekturstudenten für die MiKe GmbH kürzlich in der Hammerseehalle vorstellten. Der Autohändler und der Betonbauer, die diese GmbH bilden, haben den 1693 erbauten Gasthof Schiessl in der Ortsmitte erworben und wollen ihn nun abreißen, um dort etwas völlig Neues zu bauen. Ob der Abriss genehmigt wird, liegt bei Landrat Thomas Ebeling. Doch vorher müssten die Investoren schon nachweisen, dass eine Sanierung des erst vor rund 20 Jahren gründlich renovierten Hauses nicht möglich sei, sagt der bayerische Generalkonservator Prof. Dipl.-Ing. Architekt Mathias Pfeil, Leiter des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege.
Weiterlesen

Regensburg. Weil die TÜV – Plakette am Pkw bereits abgelaufen war, wurden Polizeibeamte am 25.02.2019 gegen 11.00 Uhr in der Vilsstraße in Regensburg bei einem geparkten Fahrzeug auf insgesamt fünf Hunde aufmerksam.

Weiterlesen

Am Dienstag, 26.02.2019, gegen 16.45 Uhr, traf eine Polizeistreife eine 85-jährige Dame mit ihrem elektrischen Rollstuhl am Pendlerparkplatz des Lappersdorfer Kreisels an. Wie sie schilderte, war sie versehentlich von Lappersdorf in den Kreisel eingebogen und hatte dann im gerade vorherrschenden Berufsverkehr recht schnell erkannt, dass sie sich verfahren hatte.

Weiterlesen
Schwandorf. Gerlinde Mühlbauer konnte sich über einen PS-Gewinn in Höhe von 10.000 Euro freuen. Gebietsdirektor Wolfgang Heining hat die Kundin, die zwei PS-Lose besitzt, zu diesem freudigen Termin in die Sparkasse Schwandorf eingeladen.
Weiterlesen

Wackersdorf. Airbrush-Tattoos, Maskenprämierung, Teenie-Disco mit Lasershow: Die Sparkasse hatte traditionell zu ihrer alljährlichen Faschingsparty in den Musikpark Wackersdorf eingeladen. Über 600 Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre tummelten sich in der „Mausefalle" und im „Velvet". In der stressfreien Zone „Living" waren auch die Eltern gut versorgt. Bei cooler Musik und lustigen Spielen wurde den ganzen Nachmittag gefeiert.

Weiterlesen
Steinberg. Ein schwarzer Hund, in der Größe eines Schäferhundes, riss am 26.02.2019, gegen 14.15 Uhr, westlich von Oder einen Rehbock. Hinweise zu dem Hundehalter bitte an die PI Schwandorf, Tel. 09431/43010!
Weiterlesen

Bruck: Tobias Weber, Obermeister der Zimmerer-Innung Cham, freut sich, dass Zimmermeister Richard Betz sein Ein-Mann-Theaterstück „Mit Herz und Hand" in seinem Innungsgebiet aufführen wird. Diese Veranstaltung findet am Donnerstag, 28.02., um 14 Uhr in der Turnhalle der Mittelschule Bruck statt. Dazu sind alle interessierten Schülerinnen und Schüler - auch von auswärtigen Schulen - sowie deren Eltern, herzlich eingeladen. 

Weiterlesen

Zu Ehren des Namenstages unserer Josephas und Josefs läutet der Heimat- und Volkstrachtenverein „Stamm" Regenstauf am 23.03.2019 ab 19:30 Uhr mit einer Sitzweil das Frühjahr ein. Die Oberpfälzer Moidln mit`n Bert aus dem Landkreis Schwandorf, die Donaustaufer Stubenmusik, die vierköpfige Bläserbesetzung Wistmanoned-Musi aus dem Landkreis Regensburg sowie die Jungmusikanten Luis Karl und Christian Moser gehören zu den Sängern und Musikanten, die bei dem Musikantentreffen auftreten.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. In den frühen Morgenstunden des Dienstags, 26.02.2019, brannte das vor einem Mehrfamilienhaus gelagerte Rundholz. Ein technischer Defekt konnte ausgeschlossen werden, die Kriminalpolizei Amberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen
Regensburg/Cham. Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat das Ermittlungsverfahren wegen illegaler Luchstötung abgeschlossen und dabei einen Teil der Tatvorwürfe mangels Tatnachweis eingestellt sowie im Übrigen Anklage zum Amtsgericht Cham wegen unerlaubten Besitzes zweier verbotener Waffen und vorsätzlichen Nachstellens und Tötens eines wild lebenden Tieres einer streng geschützten Art erhoben.

Weiterlesen

Regensburg. Die Johanniter zählen laut dem aktuellen Arbeitgeber-Ranking des Magazins Focus zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. Zum fünften Mal in Folge wurde das Siegel „Top nationaler Arbeitgeber" an die Johanniter vergeben. In dem jährlichen Focus-Ranking werden die Unternehmen in Deutschland ermittelt, in denen die Beschäftigten mit ihrer Arbeit besonders zufrieden sind.

Weiterlesen
Schwandorf. Edwin Kimmler feiert sein 40-jähriges Bühnenjubiläum und „lädt" dazu alle seine Anhänger ein: Zum Konzert im Felsenkeller am 16. März um 20 Uhr. Rechtzeitig hat er auch eine neue CD mit dem Titel „That Keeps Me Walking" herausgebracht und wird sie in seinem aktuellen Programm vorstellen.
Weiterlesen
Seit Jahren gibt es laut der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di in der Asklepios Klinik Lindenlohe für die Beschäftigten ein unterschiedliches Gefüge – bei Arbeitszeit, Zulagen und auch Entgelt. Dies ärgere die Beschäftigten quer durch die Berufsbranchen, die in dem Haus vertreten sind. Die Gewerkschaft ver.di lud die Asklepios-Mitarbeiter aus diesem Grund die Kolleginnen und Kollegen am 18. Februar zu einem Infoabend nach Schwarzenfeld ein.
Weiterlesen
Die alljährliche Jugendversammlung der Jugendfeuerwehr Mainsbauern fand am Freitagabend im Vorfeld der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Mainsbauern im Gasthaus Hahn in Sulzbach statt. Jugendwart Alexander Eichinger begrüßt die anwesenden Jugendlichen sowie 1.Kommandanten Tobias Wittmann und Jugendbeauftragten Albert Frank. Eichinger blickte auf die zahlreichen Aktivitäten im letzten Jahr zurück.
Weiterlesen

Region Schwandorf

17. Mai 2021
Burglengenfeld. Am Freitag, 28. Mai, findet der „Tag der Nachbarn" statt. Angesichts der Corona-Krise ist in diesem Jahr zum zweiten Mal in Folge alles anders und Nachbarschaftsfeste sind nicht möglich. Trotzdem ruft die Nachbarschaftshilfe der Stadt...
17. Mai 2021
Nittenau. Am Wertstoffhof Nittenau kommt es vermehrt zu Problemen. Vor allem die Maskenregelung macht es den Mitarbeitern vor Ort schwer. ...
16. Mai 2021
Die am Mittwoch, 12. Mai, für den Landkreis Schwandorf verfügten Lockerungen können bis auf Weiteres bestehen bleiben. Zur Erinnerung: Lockerungen sind möglich, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100 liegt und müss...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. Bei einer Bildungsmesse geht es darum, zwanglos und barrierefrei zwischen Angeboten zu wählen, mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, die zur Verfügung stehen, und sich in die Themen, die das eigene Interesse und die Neugier ...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. BROTzeit ist die schönste Zeit! Dies kam einem in den Sinn, als aus dem Sandsteingebäude der Kreishandwerkerschaft am Charlottenhof der warme, würzige Duft von frischgebackenem Brot drang. Die jährliche Brot- und Semmelprüfung der B...
15. Mai 2021
Schwandorf. Noch vor Ende der geplanten Bauzeit konnte die Sanierung der Kreisstraße SAD 5 bei Ettmannsdorf fertiggestellt werden. Sie stellt eine wichtige Verbindung der Ortschaften Naabsiegenhofen, Gögglbach, Naabeck und Wiefelsdorf sowohl in Richt...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...
12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...

Für Sie ausgewählt