Anzeige

Regensburg. Seit Sonntagabend, 13. Januar 2019 sind auch die Johanniter aus Schwandorf in den von starkem Schneefall betroffenen Gebieten Bad Tölz und Miesbach im Einsatz. 

Weiterlesen

Am Montagnachmittag (14.01.2019) forderte in den Gemeinden Neukirchen und Etzelwang der einsetzende Schneefall seinen Tribut in Form von mehreren Verkehrsunfällen, die sich binnen kürzester Zeit ereigneten.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am Sonntagnachmittag (13.01.2019), gegen 16.25 Uhr, ging bei der örtlichen Polizeiinspektion die Mitteilung ein, dass sich auf dem Gelände der Berufsschule in der Neumarkter Straße ein offenbar hilfloser Schwan aufhalten soll.

Weiterlesen

Selber nähen macht Spaß und liegt im Trend!
Das Mehrgenerationenhaus Wackersdorf bietet in Zusammenarbeit mit Frau Kerschner am 26. Januar, von 10:00Uhr - 13:00 Uhr, eine Näh-Werkstatt an. Je nach Vorkenntnis können alle Teilnehmerinnen unter Anleitung etwas nähen, fertigstellen oder auch enger/weiter machen etc. 

Mitzubringen sind die Nähmaschine, Nähzeug (Stecknadeln, Maßband, Schere, Schneiderkreide, Lineal), Stoff und Nähfaden. Anmeldung und weitere Informationen bei Frau Kerschner (Tel: 09431 7985069) oder im Mehrgenerationenhaus Wackersdorf. Die Teilnahme an der Näh-Werkstatt kostet 10.- €.

Weiterlesen

Das erste Reparatur-Café im Mehrgenerationenhaus Wackersdorf im neuen Jahr findet am 25. Januar von 16:00-19:00 Uhr statt. Die Besucher können mit defekten Alltagsgegenständen kommen und versuchen, sie zusammen mit den ehrenamtlich Reparierenden wieder instand zu setzen.


Weiterlesen

Lappersdorf. Im Rahmen des Neujahrsempfanges wurde Bernhard Frahsek die höchste Auszeichnung des Marktes verliehen: die Ehrenbürgerwürde. Somit reiht er sich in die Riege der sieben lebenden Ehrenbürger (sechs Männer und eine Frau) ein.

Weiterlesen
Lappersdorf. Beim Neujahrsempfang des Marktes hieß es gleich zu Beginn für Bürgermeister Christian Hauner und seinem Stellvertreter Stefan Königsberger viele Hände zu schütteln. Schließlich waren rund 300 Besucher der Einladung zum Neujahrsempfang gefolgt.
Weiterlesen

Nittenau. Am Samstag, gegen 19.40 Uhr, kam es auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes im Haidäckerweg zu einem Anstoß beim Einparken. Der Unfallverursacher fuhr ohne anzuhalten weg, ohne sich um den Schaden an dem VW Touran von 500 Euro zu kümmern. 

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Burglengenfeld unter Tel. 09471/7015-0.

Weiterlesen

Amberg/Schwandorf. Die schriftliche Bewerbung um eine Ausbildungsstelle, das Auswahlverfahren und das Vorstellungsgespräch sind die Themen einer Informationsveranstaltung der Agentur für Arbeit am Donnerstag, den 24.01.2019, um 14.00 Uhr, im Berufsinformationszentrum (BiZ) Amberg, Jahnstr. 4.

Weiterlesen

Roding. In der Nacht von Sonntag auf Montag, zwischen 01.00 Uhr und 02.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter aus einem tschechischen Lkw ca. 500 l Diesel. Der Lkw parkte am Parkplatz Piendling an der B85 bei Roding. Hinweise bitte an die Polizei Roding unter 09461/94210.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Sonntag, den 20.01.2019 findet, um 16 Uhr, eine Erlebnis-Felsenkellerführung mit der Regensburger Stadtmaus statt, die etwa zwei Stunden dauert. Preise: Erwachsene € 10, ermäßigt € 8, Familien € 25.

Treffpunkt ist das Tourismusbüro, Kirchengasse 1. Festes Schuhwerk und Jacke werden empfohlen (Kellertemperatur 8°C). Telefonische Anmeldung ist unter 09431 45-550 erforderlich.

Weiterlesen

Am Freitagabend hatte die FFW Mainsbauern zum Feuerwehrball ins Gasthaus Eder in Mainsbauern geladen. Vorstand Wolfgang Schneeberger begrüßte alle herzlich und freute sich, dass trotz des schlechten Wetters so viele gekommen waren. Ein besonderer Gruß ging an Ehrenkommandanten Konrad Eichinger, Festmutter Lisa Schneeberger, Festbraut Jasmin Miksch und die Festdamen. Weiter begrüßte er den Patenverein FFW Wald, den Ehrenpatenverein FFW Pfaffenfang sowie alle anwesenden Vereine mit ihren Vorständen. 

Weiterlesen

Am Freitag gegen 14.00 Uhr beanstandete ein Parküberwacher der Stadt Schwandorf in der Friedrich-Ebert-Straße 14 einen BMW wegen eines Parkverstoßes. Dabei kam die 43-jährige Fahrerin mit ihrem 17-jährigen Sproß zum Fahrzeug zurück. 

Weiterlesen

Am Freitag gegen 13.00 Uhr saßen in Schwandorf in der Steinberger Straße zwei Stadtbewohner bei reichlich Wodka zusammen. Irgendwann bekam wohl die Freundschaft einen Knick, denn ein 41-Jähriger forderte von seinem 31-jährigen Trinkgenossen 50 Euro. 

Weiterlesen

In der Zeit von Freitag, 11.01.2019, 10.00 Uhr bis Samstag, 12.01.2019, 12.00 Uhr, verursachte ein bisher Unbekannter mit einem Pkw in Einthal, im Gemeindebereich Obertraubling, auf der Start- und Landebahn eines Luftsportvereins einen Flurschaden. Der Unbekannte machte dort mit seinem Pkw offenbar Fahrübungen.

Weiterlesen

Bereits am Donnerstag, 10.01.19, gegen 11:45 Uhr, hatte ein 32-jähriger, tschechischer Lkw-Fahrer auf der BAB 93, Fahrtrichtung Hof, kurz nach der AS Schwandorf-Mitte, den Schutzengel auf seiner Seite, als sich während der Fahrt von seinem Lkw-Gespann der Lkw-Anhänger löste. Der 32-jährige Fahrer, unterwegs mit einem Lkw der Marke DAF, beladen mit einem leeren Überseecontainer, sowie mit einem Anhänger der Marke PANAV, ebenfalls beladen mit einem leeren Überseecontainer, hatte die AS Schwandorf-Mitte gerade passiert, als sich sein Anhänger selbständig machte und nach rechts in Richtung Standstreifen von der Fahrbahn abkam. 

Weiterlesen

In der Oberpfalz kam es am Samstag zu mehr als 100 Einsätzen durch umgestürzte Bäume. Insgesamt kam es nach Auskunft der Polizei Oberpfalz hier zu vier Verkehrsunfällen, als Bäume über der Straße lagen. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt. Mehrere Straßen mussten in jedoch kurzfristig gesperrt werden, bis sie durch die verständigten Hilfsdienste wieder befahrbar waren.

Weiterlesen

Vor kurzem überprüften Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Furth im Wald des Hauptzollamts Regensburg im Fernreisezug Prag – München zwei Reisende. Die beiden Männer gaben an, sich nach einem Kurzurlaub in Tschechien auf dem Heimweg in die Schweiz zu befinden, Waffen oder Drogen hätten sie nicht dabei.

Weiterlesen

Am Donnerstag, 10.01.19, erhielt ein 25-jähriger Mann aus Steinberg einen Anruf aus dem Ausland. Der Anrufer gab sich als Microsoft-Mitarbeiter aus und gab, dass der Computer des Steinberger häufig Ziel von Hackerattacken war und dass deswegen eine Sicherheitsüberprüfung durch Microsoft durchgeführt werden muss. 

Weiterlesen

REGENSBURG. Aus den Händen von Polizeipräsident Gerold Mahlmeister erhielt der neue Leiter des Sachgebiets E2 Ordnungs- und Schutzaufgaben und Verkehr beim Polizeipräsidium Oberpfalz, Herr Robert Hausmann, Ende Dezember die Ernennungsurkunde zum Leitenden Polizeidirektor. Seit dem 01.01.2019 bekleidet der ehemalige Leiter der Polizeiinspektion Amberg somit ein absolutes Spitzenamt in der 4. Qualifikationsebene (ehem. Höherer Dienst).

Weiterlesen

Region Schwandorf

16. April 2021
Mit 36 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.416. Das entspricht heute exakt fünf Prozent der Landkreisbevölkerung. Damit wurde bei jedem 20. Landkreisbewohner eine Infektion nachgewiesen. Dass die Dunkelziffer um ei...
16. April 2021
„Mit ihr wird ein Stück Bodenwöhr zu Grabe getragen." Treffender konnte es Pfarrer Johann Trescher bei der Trauerfeier am Donnerstagnachmittag in der Pfarrkirche St. Barbara es nicht formulieren, als er die wichtigsten Stationen von Inge Jacob beschr...
16. April 2021
Das Landratsamt Schwandorf führt aufgrund der Corona-Pandemie gemeinsam mit dem Freilandmuseum Oberpfalz in Neusath-Perschen sowie den Wasserwirtschaftsämtern Regensburg und Weiden die Weltwasserwoche für alle Viertklässler im Regierungsbezirk aufgru...
16. April 2021
16. April 2021
Maxhütte-Haidhof. Im Mai 2020 hat Rudolf Seidl den Platz im Rathaus von Dr. Susanne Plank übernommen. Jetzt überreichte er seiner Vorgängerin die Urkunde, mit der ihr der Ehrentitel als „Altbürgermeister" verliehen wurde. Bereits im letzten Jahr...
15. April 2021
Mit 55 Fällen am Mittwoch steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.380. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die gestern bei 197,5 lag, sank auf 167,7. Diesen Wert geben heute sowohl das LGL als auch das RKI an. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...
09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...
08. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstagmittag wurde es offiziell. Per Pressemitteilung verkündeten Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und sein Kabinettskollege, Kultusminister Michael Piazolo, die Entscheidung, dass am Standort Sulzbach-Rosenberg ein...
25. März 2021
Hirschau. Am Donnerstag Mittag (25.03.2021, 12:50 Uhr) ereignete sich folgenschwerer Unfall, der bei Beachtung der vorfahrtsregelnden Verkehrszeichen nicht passieren hätte dürfen. Auf der B14 aus Richtung Gebenbach und weiter ostwärts unterwegs war e...
23. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Eine der aktuell größten Investitionen des Landkreises geht auf die Zielgerade: An der Walter-Höllerer-Realschule in Sulzbach-Rosenberg begannen im Februar 2019 umfassende Arbeiten zu einer kompletten Generalsanierung des Hauptgeb...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Nach dem Totalausfall im vergangenen Jahr für die Strecke Ehenfeld-Neukirchen sieht es momentan auch schlecht aus für 2021: Der 36. Landkreislauf in Ambrg-Sulzbach am 8. Mai mit Startort Ehenfeld und Ziel in Traßlberg finde...

Für Sie ausgewählt