STADTRADELN rückt das Klima-Bündnis in den Fokus

OB_Stadtradeln_2022 OB Andreas Feller macht beim Stadtradeln mit. Bild: © Peter Habermeier

Schwandorf. Die Stadt Schwandorf ist in 2022 bereits zum zweiten Mal bei der Aktion des Klima-Bündnisses, dem „STADTRADELN" mit dabei. In der Zeit vom 11. bis zum 31. Juli heißt es gemeinsam für Schwandorf Radkilometer zu sammeln und etwas für den Klimaschutz zu tun. „Unser großes Stadtgebiet mit seinen vielen Stadtteilen und der wunderbaren Umgebu...

Weiterlesen

Trachtenverein „Stamm“ Regenstauf und Dramatischer Club beim Nordgautag

Festwagen Bilder: © privat

Schwandorf/Regenstauf. Der Bayerische Nordgautag wird seit 1927 als zentrale Festveranstaltung des Oberpfälzer Kulturbundes mit dem Ziel der Erhaltung und Pflege eines kulturellen Zusammengehörigkeitsgefühls in der Oberpfalz und dem ehemaligen Nordgau durchgeführt. Höhepunkt der Veranstaltung war der große Bayerische-Nordgau-Festzug mit Trachtenver...

Weiterlesen

Wendelinfest Teil des Nordgautags

Wendelinfest_1 Wendelinfest alle Bilder: © Hans-Peter Weiß

Von Hans-Peter Weiß Schwandorf. Das diesjährige Wendelinfest war diesmal in die Veranstaltungen anlässlich des 43. Nordgautages eingebettet. Nacheiner Zwangspause hatte der Wendelinverein zum zweiten Mal zum Feiern in den Stadtpark eingeladen. Hier gab es abwechslungsreiche Live-Musik und Spaß für Jung und Alt. Zeitlich einige Wochen früher als übl...

Weiterlesen

Traditioneller Festumzug begeisterte auf Kulturfest in Schwandorf

DSC_0810

Bilder von Hans-Peter Weiß, Text von Ingrid Schieder Schwandorf. Kultur ist mit Tradition verbunden und deren Gepflogenheiten. Die Tracht kommt dabei zum Einsatz, ungeachtet der Wetterverhältnisse. Gleißendes Sonnenlicht und Temperaturen jenseits der 30-Grad-im-Schatten-Marke bildeten eine Herausforderung bei den Teilnehmern am Festzug zum „Kulturf...

Weiterlesen

Der Oratorienchor brillierte mit einer Soirée

Oratorienchor_1 Der Oratorienchor begeisterte die Zuhörer. Alle Bilder: © Hans-Peter Weiß

Von Hans-Peter Weiß Schwandorf. Im Rahmen des 43. Bayerischen Nordgautages veranstaltete die Stadt Schwandorf in der Oberpfalzhalle eine große Opern-Soirée. Im Mittelpunkt stand der hiesige Oratorienchor unter der Leitung von Wolfgang Kraus. Die Sopranistin Manuela Falk und der Tenor Stefan Schneider bereicherten den außergewöhnlichen Abend. Zahlre...

Weiterlesen

Musikkapellen bildeten ein Festival der Blasmusik

Blasmusik_1 Das Festkonzert mit fünf Musikkapellen begeisterte die Zuhörer. Alle Bilder: © Hans-Peter Weiß

Von Hans-Peter Weiß Schwandorf. Im Rahmen des Kulturfestes veranstaltete der Nordbayerische Musikbund ein Festkonzert unter dem Motto „Vielfalt der Blasmusik". Fünf Musikkapellen brachten die ganze Bandbreite der Blasmusik, angefangen von der symphonischen Blasmusik bis hin zur zünftigen bayerischen Volksmusik zu Gehör. Begrüßt wurden die zahlreich...

Weiterlesen

Feierliche Eröffnung des „Kulturfest der Oberpfälzer“

Kulturfest_der_Oberpfalzer_1 Übergabe der Nordgauplastik: (von links) OB Andreas Feller, Altlandrat und Präsident des OKB, Volker Liedtke und Toni Dutz, Bürgermeister von Wiesau alle Bilder: © Ingrid Schieder

Von Ingrid Schieder Schwandorf. Das „Kulturfest der Oberpfälzer" entwickelt sich zu einer Veranstaltung der Superlative. Der Oberpfälzer Kulturbund (OKB) hat gemeinsam mit der Stadt Schwandorf in umfangreichen Vorbereitungen ein überaus attraktives Programm entworfen, das für jeden Kulturbegeisterten etwas Besonderes bereithält. Es ist Donnerstagab...

Weiterlesen

„Danke Schiri“-Auszeichnung für verdiente Oberpfälzer Schiedsrichter

Schiedsrichterehrung „Danke Schiri“: die Geehrten mit den Gruppenobleuten und der Bezirksführung. Bild: © Fuchs/BFV

Schwandorf. 14 verdiente Fußballschiedsrichter wurden am Montag bei der Bezirksehrung im Rahmen der DFB-Aktion „Danke Schiri" ausgezeichnet. Im Beisein der Ausschussmitglieder aller sechs Oberpfälzer Schiedsrichtergruppen stellten deren Obleute die großen Verdienste der einzelnen Geehrten heraus, die sich meist seit vielen Jahren und oft auch über ...

Weiterlesen

Nachhaltig und klimaangepasst planen und bauen: Vereinbaren Sie einen kostenfreien Beratungstermin

Symbolbild-von-Michal-Jarmoluk-auf-Pixabay Symbolbild von Michal Jarmoluk auf Pixabay

Gefördert von den Bayerischen Staatsministerien für Umwelt und Verbraucherschutz sowie für Wohnen, Bau und Verkehr bietet die Beratungsstelle Energieeffizienz und Nachhaltigkeit – BEN der Bayerischen Architektenkammer Privatpersonen, Fachleuten, Institutionen, Unternehmen sowie Städten und Gemeinden zu allen Fragen des nachhaltigen und klimagerecht...

Weiterlesen

677 Corona-Infektionen vom 15. bis 21. Juni im Landkreis Schwandorf

Symbolbild-von-Gerd-Altmann-auf-Pixabay-3 Symbolbild von Gerd Altmann auf Pixabay

In der vergangenen Woche sind im Landkreis Schwandorf 677 neue Corona-Infektionen festgestellt worden. In der Vorwoche lag diese Zahl mit 701 nur leicht darüber. Zum Vergleich: Im letzten Jahr hatten wir um diese Zeit lediglich sieben Neuinfektionen innerhalb des relevanten Sieben-Tages-Zeitraums (siehe unsere Corona-Pressemitteilung 410 vom 23.06....

Weiterlesen

Ferienfreizeit auf der Burg Trausnitz war ein voller Erfolg

IMG_3644Presse Foto: Ines Wollny, Bürgertreff Burglengenfeld

STÄDTEDREIECK und SCHWANDORF. Zum 50-jährigen Bestehen des Landkreises Schwandorf und zum Jahr der Jugend 2022 gab es ein Extraangebot für Kinder und Jugendliche. Die Jugendpfleger*innen des Städtedreiecks boten in Kooperation mit dem Kreisjugendamt Schwandorf eine Freizeit in der Jugendherberge in Trausnitz an. In der zweiten Pfingstferienwoche re...

Weiterlesen

Vorstellung vom Beutelschneider abgesagt

d010348feb3b85027c7c8bcf07ad26bb_L

Die Vorstellung vom Beutelschneider am 24.06.2022, um 20 Uhr, auf Burg Leuchtenberg muss wegen Krankheit im Ensemble abgesagt werden. Tickets, die online gekauft wurden, werden automatisch rückerstattet.  Hinweis an alle anderen Ticketkäufer: Bitte nehmen Sie Kontakt mit unserem Ticketbüro auf. Unser Büro erreichen Sie Mo-Fr, von 8 bis 12 Uhr,...

Weiterlesen

Geprellte Löhne: Regensburger Zoll leitete 70 Verfahren gegen Firmen ein

Zollbeamtin-Baustelle Zollbeamtin auf der Baustelle, (c) IG BAU

Regensburg. Lohn-Prellerei aufgedeckt: Das Hauptzollamt Regensburg hat im vergangenen Jahr 70 Verfahren gegen Unternehmen in der Region eingeleitet, weil Mindestlöhne unterschritten, gar nicht oder zu spät gezahlt wurden. Dabei verhängten die Beamten Bußgelder in Höhe von rund 572.000 Euro. Das teilt die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit. Die Gewe...

Weiterlesen

Opern-Soirée in der Oberpfalzhalle

Kulturfest-der-Oberpfalzer_Der-Oratorienchor-Schwandorf-ladt-zu-einer-grossen-Opernsoiree-ein-Foto-Peter-Mayer Kulturfest der Oberpfälzer: Der Oratorienchor Schwandorf lädt zu einer großen Opern-Soiree ein. Bild: © Peter Mayer

Schwandorf. Der Oratorienchor Schwandorf beschreitet anlässlich des Kulturfestes der Oberpfälzer neue Wege und probt bereits seit Anfang des Jahres für einen ganz besonderen Konzertabend: Am Samstag, den 25. Juni um 20 Uhr präsentiert der Chor eine große Opern-Soirée in der Oberpfalzhalle. „In seiner mehr als 20-jährigen Geschichte bringt der Orato...

Weiterlesen

Großer Festumzug am Nordgautag

Kulturfest_Motiv_Wasserblau Bildrechte: © Stadt Schwandorf

Schwandorf. Die Vorbereitungen in der Großen Kreisstadt zum 43. Bayerischen Nordgautag mit dem Kulturfest der Oberpfälzer laufen auf höchsten Touren. Vom 23. bis 26. Juni gibt es zu diesem besonderen Ereignis ein äußerst vielfältiges und qualitativ hochwertiges Programm, welches sich über die gesamten vier Tage erstreckt. Höhepunkt dabei ist zweife...

Weiterlesen

Das Ehrenamt steht hoch im Kurs

Uberreichung-Ehrenamtskarten Bürgermeister Andreas Wopperer überreichte die Bayerische Ehrenamtskarte in Blau an Barbara Fischer, Karin Schindler, Monika Schlegel und Herbert Suttner vom VdK Ortsverband Schwandorf, (von links) sowie an Josef Scheuerer von der Deutschen Rheuma-Liga LV Bayern Arge SAD (hinten). Sabine Brunner (rechts außen) vom Büro des Oberbürgermeisters hatte den Termin im Rathaus organisiert. Klaus Siewert vom VdK Ortsverband war am Termin leider verhindert. Bild: © Stadt Schwandorf/Maria Schuierer

Schwandorf. Die Blaue Ehrenamtskarte wurde von zweitem Bürgermeister Andras Wopperer an sechs ehrenamtlich engagierte Schwandorferinnen und Schwandorfer bei einem Termin im Rathaus überreicht. Andreas Wopperer brachte den Dank und die Anerkennung der Stadt Schwandorf für das hervorragende soziale Engagement zum Ausdruck. Sein persönliches Interesse...

Weiterlesen

Spende zugunsten des Bruder-Gerhard-Hospiz

Spende_Edith_Nubler_Bruder-Gerhard-Hospiz Die Schwandorfer Seniorin Edith Nübler unterstützt, das derzeit im Bau befindliche, Bruder-Gerhard-Hospiz der Johanniter mit einer Spende in Höhe von 450 Euro. Johanniter-Regionalvorstand Martin Steinkirchner ist persönlich bei Edith Nübler vorbeigekommen, um sich im Namen der Johanniter für die Spende zu bedanken. Bild: © Fabian Kaiser

Schwandorf. Die Schwandorferin Edith Nübler hat eine Spende in Höhe von 500 Euro an die Johanniter in Ostbayern für das Bruder-Gerhard-Hospiz überreicht. Die Spendensumme war zum Großteil durch den Aufruf von Edith Nübler zusammengekommen, anlässlich ihres 90. Geburtstags auf Geschenke, Blumen oder dergleichen zu verzichten und stattdessen Gel...

Weiterlesen

Kulturfest der Oberpfälzer: Vielfalt der Blasmusik

Kulturfest-der-Oberpfalzer_Der-Nordbayerische-Musikbund-prasentiert-sich-bei-einem-Festkonzert-in-der-Oberpfalzhalle-FOTO-Andreas-Kleinhenz Der Nordbayerische Musikbund präsentiert sich bei einem Festkonzert in der Oberpfalzhalle. Bild: © Andreas Kleinhenz

Schwandorf. Der Nordbayerische Musikbund, Bezirk Oberpfalz, steuert zum Nordgautag in Schwandorf ein besonderes Highlight bei. Am Freitag, den 24. Juni um 20 Uhr, treten fünf Musikgruppen unterschiedlicher Art in der Oberpfalzhalle auf und werden eindrucksvoll die Vielfalt der Blasmusik präsentieren.  Die Musikkapelle St. Vitus aus Burglengenf...

Weiterlesen

Pfingstvolksfest mit vollem Erfolg

Resumee-Pfingstvolksfest-2022-1 „Das Schwandorfer Pfingstvolksfest 2022 war ein gelungenes Fest“ darüber waren sich Polizei, Stadtspitze, Festleitung, Festwirt und Ordnungsamt einig. Bild: © Stadt Schwandorf, Maria Schuierer

Schwandorf. Das erster Schwandorfer Pfingstvolksfest -nach zwei Jahren Corona-Pause- fand großen Anklang bei der Bevölkerung. Darüber waren sich alle Beteiligten einig, die sich für ein Resümee der 9 Volksfesttage mit dem Zweiten Bürgermeister Andreas Wopperer im Schwandorfer Rathaus trafen. „Es war ein ruhiges Fest!" stellte Polizeihauptkommissar ...

Weiterlesen

Johanniter-Fahrdienst unter neuer Führung

Neuer_Fahrdienstleiter_bei_den_Johannitern Am 1. Juni durften die Johanniter in Ostbayern mit René Lui ihren neuen Fahrdienstleiter begrüßen. Bild: © Fabian Kaiser

Schwandorf. René Lui, der neue Leiter des Fahrdienstes der Johanniter in Ostbayern, hat zum 1. Juni seinen Dienst angetreten. René Lui (30) ist gelernter Bürokaufmann und war zuletzt im Bereich e-Learning in der Medienbranche tätig. In seiner neuen Stelle bei den Johannitern möchte er, nach eigener Aussage, vollen Einsatz zeigen, um schnell mit sei...

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.