Dass Zivilcourage nicht an Bedeutung verliert, stellen die Angehörigen der Sicherheitswachten in der Oberpfalz Tag für Tag eindrucksvoll unter Beweis. Ihr täglicher Dienst verlangt dabei regelmäßig professionelles Handeln und hohe Fachkompetenz. Diese wurde am Samstag, den 28.01.2019, im Rahmen der ersten zentralen Fortbildungsveranstaltung des Polizeipräsidiums Oberpfalz, vertieft. Thomas Schöniger, Polizeivizepräsident des Polizeipräsidiums Oberpfalz und zugleich der Leiter der Arbeitsgruppe Sicherheitswacht in Bayern, referierte vor den Sicherheitswachtangehörigen aus der gesamten Oberpfalz. Auch der Erste Bürgermeister der Stadt Sulzbach-Rosenberg, Michael Göth, nahm sich die Zeit um die Ehrenamtlichen in der Oberpfälzer Stadt zu begrüßen.

Weiterlesen

Ein gehöriger Schrecken muss dem 17-jährigen Insassen eines BMW X5 am Montagabend (21.01.2019) wohl in die Glieder gefahren sein, als hinter ihm die Heckscheibe des Wagens, in dem er auf seine Eltern wartete, unerwartet zerbarst. Der integrierten Leitstelle in Amberg jedenfalls berichtete der junge Mann sofort über Notruf, dass der Pkw, der in der Rosenberger Straße schräg gegenüber einem Drogeriemarkt geparkt war, soeben beschossen worden sei.e von etwa 150 Euro. Sein Halter konnte ihn anschließend noch vom Ort des Geschehens in eine Fachwerkstatt fahren.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am Mittwochmorgen (16.01.2019), im Zeitraum von 07.00 Uhr bis 09.00 Uhr, führten Beamte der örtlichen Polizeiinspektion in der Kettelerstraße Geschwindigkeitskontrollen mittels eigenen Lasermessgerätes durch. In diesem Bereich ist die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 30 km/h beschränkt, Kindergarten- und Schulweg säumen den Streckverlauf.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Unregelmäßigkeiten an der Lenkung seines Wagens stellte am Montagnachmittag (14.01.2019) ein 19-jähriger BMW-Fahrer aus dem Ortsteil Gallmünz fest. Bei der Überprüfung durch eine Fachwerkstatt wurde festgestellt, dass in beiden Vorderreifen jeweils ein Nagel eingetrieben war und die Reifen deshalb an Druck verloren hatten. 

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am Sonntagnachmittag (13.01.2019), gegen 16.25 Uhr, ging bei der örtlichen Polizeiinspektion die Mitteilung ein, dass sich auf dem Gelände der Berufsschule in der Neumarkter Straße ein offenbar hilfloser Schwan aufhalten soll.

Weiterlesen

Er ist kein unbeschriebenes Blatt. Der 45-Jährige beschäftigt die Polizei schon sein einigen Jahren. Nun, nach einer Welle von Straftaten, die immer brutaler begangen wurden, erließ der Ermittlungsrichter gegen den 45-jährigen Arbeitslosen Haftbefehl.  Bereits im Oktober war der Mann in der Nähe des Dultplatzes volltrunken aufgegriffen worden. Als man ihm helfen wollte, rastete er vollends aus. Er griff zunächst gerufene Rettungssanitäter und später mehrere Polizeibeamte an. Einhergehend mussten die eingesetzten Einsatzkräfte übelste verbale Entgleisungen über sich ergehen lassen.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Seit 2015 ist der Landkreis Amberg-Sulzbach Teil eines deutschlandweiten Netzwerks mit dem Ziel ein datenbasiertes kommunales Bildungsmanagement zu etablieren. Drei Jahre lang hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung 1 ½ Stellen finanziert, um Strukturen im Bildungsbereich besser zu vernetzen und zu festigen. 

Weiterlesen

Ein Anwohner der Villenstraße konnte am Montag, gegen 5.10 Uhr eine verdächtige Wahrnehmung machen. Zunächst sah er von seinem Fenster aus, dass ein Pkw, ähnlich einem kleinen Transporter, möglicherweise ein französisches Fabrikat, auf der unbefestigten Fortführung der Villenstraße zur Frommstraße hin mehrere Minuten mit laufendem Motor stand. Ab und an wurde das Fernlicht aufgeblendet. Dies ging etwa 5 Minuten so, bevor der Wagen langsam zurücksetzte. 

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am Mittwoch, 16. Januar, bietet die Kommunale Jugendarbeit AmbergSulzbach allen interessierten Eltern die Möglichkeit das Projekt Elterntalk einmal auszuprobieren. 

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am Freitagvormittag teilte ein Anwohner der Willy-Brandt-Straße der Polizei mit, dass eine Laterne angefahren und beschädigt wurde. Der Lampenschirm war dabei zu Bruch gegangen und wahrscheinlich vom Unfallverursacher in die Büsche geworfen worden.

Vom Unfallverursacher fehlte zunächst jede Spur.

Weiterlesen

​Sulzbach-Rosenberg. Als sogenanntes vorgezogenes Weihnachtsgeschenk konnte an die Mitglieder der Sicherheitswacht ein ganzes Ausstattungspaket übergeben werden. Jedes ehrenamtliche Mitglied erhielt zwei funkelnagelneue Jacken, die der Uniform der Bayerischen Polizei angeglichen sind und in Funktion und Tragekomfort in Nichts nachstehen.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Nachdem in der Nacht von Freitag auf Samstag versucht wurde, einen Kaugummiautomaten vor einem Einkaufszentrum in der Fröschau aufzubrechen, wurden eine Nacht später zwei Kinderfahrgeschäfte zum Ziel von Straftätern.

Weiterlesen

Am Donnerstagabend, 27.12.2018, ging ein gestohlener Kleintransporter in Flammen auf. Die Kriminalpolizei Amberg ermittelt wegen Brandstiftung.

Weiterlesen

Einen nicht alltäglichen Vorfall hat derzeit die Polizeiinspektion in Sulzbach-Rosenberg zu bearbeiten. Am Donnerstag, gegen 5.30 Uhr wollte ein 50-jähriger Arbeitnehmer in seinen Peugeot einsteigen, um zur Arbeit zu fahren. Der Wagen war vor einem Anwesen im Siedlerweg am Straßenrand geparkt. Auf dem Weg zu seinem Auto wäre der 50-Jährige beinahe über Fahrrad gefallen, das achtlos auf dem Gehsteig lag.

Weiterlesen
Sulzbach-Rosenberg. In der Zeit von vergangenen Donnerstag bis zur Feststellung, dass sein Mountainbike nicht mehr am Abstellort am Dienstag, gegen 12 Uhr steht, wurde ein schwarzlackiertes Fahrr...
Weiterlesen
Bei der Polizeiinspektion am Luitpoldplatz wurden wieder zwei Unfallfluchten zur Anzeige gebracht. Die erste wurde am Montag, in der Zeit von 7.30 Uhr bis 10.30 Uhr, in der Grafmühlstraße verübt. Ein ...
Weiterlesen
Sulzbach-Rosenberg. In den frühen Morgenstunden des Samstags wollte eine 79-jährige Radfahrerin von der Hans-Böckler-Straße in die St. Anna-Straße einbiegen. Hierbei missachtete ein Pkw-Lenker eines s...
Weiterlesen
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht zum Mittwoch (28.11.2018) wurden an einem grauen Pkw BMW X1, der ordnungsgemäß in der Friedrich-Silcher-Straße geparkt war, die beiden rechten Türen zerkratzt.  {...
Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_mario-k._pixelio.de

Sulzbach-Rosenberg. Am Freitag, 16.11.2018, zwischen 12:00 Uhr und 23:00 Uhr, trat ein bislang unbekannter Täter gegen die Seitenspiegel mehrerer Fahrzeuge, die in der St.-Anna-Straße, Am Annaschacht sowie Erich-Enzmann-Straße geparkt waren.

Weiterlesen

Symbolbild: Andrea Kusajda, pixelio.de / Sulzbach-Rosenberg. Am späten Abend des 07.09.2018 befuhr eine 57-jährige Sulzbach-Rosenbergerin die Rosenbachstraße, als sich auf Höhe der Maintenon-Brücke plötzlich das linke Vorderrad löste. Dadurch wurde der Pkw am Kotflügel beschädigt.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige