Amberg-Sulzbach. Das Landratsamt Amberg-Sulzbach hat am Freitagvormittag die aktuellen Coronazahlen, aufgeschlüsselt auf die einzelnen Gemeinden im Landkreis, veröffentlicht. Die Entwicklung ist weiterhin äußerst dynamisch. Seit vergangenen Samstag haben sich 186 Menschen mit dem Coronavirus neu infiziert.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Dass ein 88-Jähriger am Samstagabend wiederholt Guthabenkarten für „Playstation" und „Amazon" im Wert von mehreren hundert Euro kaufen wollte, machte eine Mitarbeiterin eines Verbrauchermarktes stutzig. Sie reagierte genau richtig, sprach den Mann an und fragte nach dem Verwendungszweck der Karten. Da dieser angab, in einem Gewinnspiel gewonnen zu haben, informierte sie die Polizei.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbrannt im Tunnel. Den Jahrestag nimmt Landrat Richard Reisinger zum Anlass, an die Verstorbenen aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach zu erinnern. „Meine Gedanken sind bei den Opfern und deren Angehörigen. Es war eine Tragödie, die man sich nur schwer vorstellen kann. Auch 20 Jahre nach dem Unglück ist es heute ein Tag der Traurigkeit", beschreibt Landrat Richard Reisinger die Emotionen. „Die Wunden von damals sind noch längst nicht bei allen verheilt".

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am Samstag, 07.11.2020, gegen 20:30 Uhr, teilten Bürger bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg eine augenscheinlich stark betrunkene Person an einer Tankstelle in der Bayreuther Straße mit. Die Person soll mehrere Pkw angehalten und um Mitfahrgelegenheit gebeten haben.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Bei einer routinemäßigen Überprüfung der Einhaltung der Corona Schutzmaßnahmen im Stadtgebiet von Sulzbach-Rosenberg trafen Polizeibeamte am Montag um 10.00 Uhr im Bereich einer ÖPNV Haltestelle in der Bayreuther Straße einen 39-Jährigen und eine 34-Jährige ohne Mund-Nasen-Schutz an.


Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Zwei Jugendliche waren in der Halloweennacht im Stadtgebiet Loderhof unterwegs und von Haus zu Haus auf Süßigkeiten aus. Nachdem gegen 22.45 Uhr auf ihr Klingeln an einem Einfamilienhaus - an dem noch Lichtschein nach außen drang - niemand öffnete, dachten sie so bei sich, dann werden wir halt „sauer."

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am Freitag, 23.10.2020, gegen 16:45 Uhr, verständigten Landkreisbewohner die hiesige Polizeiinspektion. Ihre Gräber am Waldfriedhof in Sulzbach-Rosenberg wurden seit geraumer Zeit geschändet worden.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhrin Kraft. Es wird eine Maskenpflicht dort eingeführt, wo Menschen dichter und/oder länger zusammenkommen.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander Ehemann, in sein neues Amt ein.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Von einem Neubaugrundstück in der Asterstraße wurden in der Nacht zum vergangenen Samstag (17.10.2020) zwei Lüftungsrohre und zehn dazu passende Rohrverbindungsstücke entwendet.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am Samstag, 10.10.2020, gegen 12 Uhr befand sich eine Landkreisbewohnerin beim Einkaufen in der Norma (Fröschau). Ein ihr nicht bekannter älterer Herr sprach sie an und beleidigte sie scheinbar grundlos.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Bereits am Freitag, den 02.10.2020, zwischen 23.00 Uhr und 23.45 Uhr, kam es offenbar im Stadtpark in der Nähe der Kleingärten zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Personen. Ein Passant nahm laute Hilfeschreie einer Frau wahr.

Weiterlesen

Warnstreik in Sulzbach-Rosenberg am 2. Oktober

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Standig Ovations für den langjährigen Leiter der Berufsfachschule für Musik des Bezirks Oberpfalz: Am Mittwoch hieß es für Benedikt Boßle nach 36 Jahren Abschied von seinem zweiten Zuhause zu nehmen. Er trat am 1. Oktober in den Ruhestand.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Bereits am vergangenen Freitag (25.09.2020) wurde in dem kurzen Zeitraum, zwischen 12.10 Uhr und 12.45 Uhr, durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer in der Egerlandstraße der Gartenzaun eines Anwesens angefahren. Der Hausbesitzerin ist dabei ein Schaden in Höhe von etwa 600 Euro entstanden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Während der Streifenfahrt im Stadtgebiet von Sulzbach-Rosenberg stellten Beamte der Polizei-Inspektion am Dienstag zur Mittagszeit einen starken Andrang an einem Imbissverkauf fest. Bei der anschließenden Kontrolle des gastronomischen Betriebes wurde festgestellt, dass sich in dem relativ kleinen Verkaufsraum neun jüngere Personen befanden.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Über das vergangene Wochenende (Samstag, 19.09.2020, bis Montag, 21.09.2020) suchten bislang unbekannte Täter den Wertstoffhof am Erlheimer Weg heim. Mittels eines Werkzeugs schlugen die Einbrecher ein Seitenfenster der Holzhütte ein, um anschließend in den Büroraum einzusteigen.

Weiterlesen


Sulzbach-Rosenberg.
Am Samstagmittag bemerkte ein aufmerksamer Stadtbewohner eine männliche Person mit Kapuzenpullover, welche sich über ein Fenster Zutritt ins Lilien-Center verschaffte. Sofort verständigte er die hiesige Polizeidienststelle. 

Weiterlesen

Fast ausschließlich auf Bier verschiedener Brauereien hatten es die bislang unbekannten Täter abgesehen, die sich in der Nacht zum Mittwoch (16.09.2020) an dem Getränke-Außenlager eines Verbrauchermarktes in der Krötenseestraße zu schaffen machten.

Weiterlesen

Seit Beginn des Schuljahres führt die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg regelmäßig die Schulwegüberwachung an ihren Grundschulen im Zuständigkeitsbereich durch.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige