Wackersdorf. „Ein Weiher ist wie eine Wundertüte, man weiß nie, was drin ist", sagt Hans Strasser, der Pächter des Fischweihers im Natur- und Freizeitpark „Wasser-Fisch-Natur" in Rauberweiherhaus. Auch beim Schaufischen, am Samstag, erlebten die Petrijünger ihre Überraschungen.

Weiterlesen

Steinberg am See/Wackersdorf. Zum zwölften Start der Oberpfälzer Winterlauf Challenge erhält der Auftritt der bewährten Laufserie eine Rundumerneuerung. Frisch ist es ohnehin meistens bei den drei Veranstaltungen Anfang und Ende Februar sowie im März, für die die Anmeldung nun startet.

Weiterlesen

Alle zwei Jahre werden die Fische (vor allem Karpfen) im Erlebnispark Wasser-Fisch-Natur in andere Gewässer umgesetzt. Am kommenden Samstag findet daher das große Schaufischen an den vorderen beiden Teichen statt.

Weiterlesen

Am Donnerstag, 24. Oktober, starten wieder sechs interessante Abende in verschiedenen Landkreiskommunen unter dem bewährten Motto „Stark durch Erziehung". Bis zu 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchten einzelne Veranstaltungen der vergangenen Kursreihe, was beweist, dass rund um die Erziehung weiterhin großer Bedarf an Information und Austausch besteht.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Das Mehrgenerationenhaus in Wackersdorf bietet am 10. Oktober, von 18:00 bis 20:00 Uhr, einen Abend rund um den Atem an. Einfache Übungen für Jung und Alt unterstützen durch Ein- und Ausatmen und Atemruhe das Gesunde im Körper eines jeden Menschen. Diese Erfahrungen ermöglichen im Alltag mehr Beweglichkeit, Wohlbefinden, Körperkenntnis und Gelassenheit. 

Weiterlesen

Wackersdorf hat den Grundstein für 44 neue Wohngrundstücke gesetzt. Anfang Oktober konnte die Erschließung des Wohnbaugebiets Wackersdorf-Süd (Bauabschnitt III) abgeschlossen werden. Die ersten „Häuslebauer" werden noch in diesem Jahr mit dem Bau beginnen.

Weiterlesen
Wackersdorf/Steinberg am See. Miteinander spielen macht Spaß, hält jung und bringt Alt und Jung zusammen. Jede/jeder, der gerne spielt oder einen Spielpartner sucht, ist am Freitag, den 4. Oktober 2019 von 14:00-17:00 Uhr eingeladen, ein paar kurzweilige Stunden bei einer Tasse Kaffee und unterhaltsamen Spielen zu verbringen. 
Weiterlesen
Wackersdorf. Der gebürtige Wackersdorf Dominik Bauer kehrt zu seinen Wurzeln zurück und übernimmt die Leitung der Grund- und Mittelschule. „Dou bin i dahoam", versicherte er den Bürgermeistern der Verwaltungsgemeinschaft bei seinem Antrittsbesuch am Dienstag im Rathaus.
Weiterlesen

Wackersdorf. Wo waren sie, die Anwohner der Anemonenstraße? Bei der Gemeinderatssitzung am Mittwoch in der Feuerwache war ihr Anliegen Thema, doch keiner ging hin. Da hätten sie von Polizeihauptkommissar Gerhard Richter erfahren, „dass die Anemonenstraße eine Durchgangsstraße ist und die Anlieger den Individualverkehr ertragen müssen". Die Anwohner dort seien nicht stärker belastet als anderswo, habe eine Verkehrsschau ergeben. Messungen hätten gezeigt, so Richter, dass sich der Großteil der Autofahrer an die Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h halte.

Weiterlesen

Steinberg am See. Vor 100 Jahren erblickte Michael Gschwendtner das Licht der Welt. Sein Wirken als Geistlicher, Bau- und Discopfarrer als auch als Fremdenverkehrsverein- und Ponyhof-Gründer nahm der Heimatkundliche Arbeitskreis zum Anlass, sein Leben bei einem Gedenkabend Revue passieren zu lassen.

Weiterlesen

Wackersdorf. Skandal im Sperrbezirk". Mit diesem Nummer-Eins-Hit begann 1981 die steile Karriere der „Spider Murphy Gang“. Die Münchner Kultband zieht ihre „Rock`n-Roll-Schuah" noch lange nicht aus, sondern geht weiter auf Tournee. Am Freitagabend begeisterte die Band um Gründer Günther Sigl (72) die Fans im Wackersdorfer Innovationspark.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Das Thema der Kreativ-Werkstatt am 20. September, von 15:00 bis 17:00 Uhr, im Mehrgenerationenhaus heißt dieses Mal: „Acrylic Pouring" (deutsch: Acryl gießen). Es handelt sich um eine faszinierende Mal- und Gießtechnik, die Basis aus Acrylfarbe wird hierbei unter Zugabe eines Pouring-Mediums in eine flüssige Konsistenz gebracht. Danach wird die Mischung entweder ineinander gegossen oder mittels Neigung des Malgrundes verteilt, dabei entstehen spannende Effekte. 

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Für alle Jugendlichen ab 10 Jahre, Erwachsenen, Eltern und Großeltern, die Rhythmus und Musik mögen und Lust haben, die vielfältige Welt des „Body-Percussion" zu erforschen, findet am 20. September, ab 15:00 Uhr, im Jugendtreff des Mehrgenerationenhauses Wackersdorf ein Workshop statt. audenmayer, Mehrgenerationenhaus Wackersdorf, Tel. 09431/3789-353, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Für alle, die wieder einmal das Tanzbein schwingen wollen oder gerne Musik hören und zuschauen, gibt es am 13. September, ab 14:30 Uhr, im Mehrgenerationenhaus Wackersdorf wieder einen Tanznachmittag mit Hans Karg. 

Weiterlesen

Schwandorf. In einem Notfall hilft nur schnelles und kompetentes Handeln. Dieser Kurs gilt für Führerscheine aller Klassen und ist von den Berufsgenossenschaften zur Ausbildung von Betriebshelfern anerkannt. Inhalte sind u.a. Eigenschutz und lebensrettende Handgriffe, Stabile Seitenlage, Helmabnahme, Herz-Lungen-Wiederbelebung und Maßnahmen bei Verletzungen und Erkrankungen.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Einsteigerinnen/Einsteiger 50+ und alle, die ihr Smartphone und seine Funktionen besser kennenlernen wollen, bekommen einen Schüler der Mittelschule Wackersdorf an die Seite, der Hilfestellung und nützliche Tipps im Umgang mit dem Smartphone gibt.

Weiterlesen
Wackersdorf/Steinberg am See. Der Alltag bietet nicht immer einen Grund zum Lachen? Das bewährte Konzept nach Dr. Madan Kataria kann hier mit dem „Lachen ohne Grund" ein guter Ausgleich sein. Lachen ist ansteckend und gelingt in der Gruppe noch leichter. 
Weiterlesen

Wackersdorf. Panoramabad schließt ab Montag, den 16.09.2019
N
ach einer erfolgreichen Badesaison schließt das Panoramabad ab Montag, den 16.09.2019 für den Badebetrieb. Der letzte Badetag ist am Sonntag, den 15. September 2019.

Weiterlesen

„Hinsehen, erkennen, mitnehmen – und die Natur so hinterlassen, als wärst du gar nicht da gewesen“ erläuterte Kräuterpädagogin Christine Garibasch am vergangenen Donnerstag im Rahmen eines Spaziergangs durch den Erlebnispark „Fisch-Wasser-Natur“ ihr Wissen rund um heimische Wildkräuter.

Weiterlesen

Wackersdorf. „Elektromobilität ist bei uns schon lange ein Thema", sagt Bürgermeister Thomas Falter. Der Dienstwagen mit Elektroantrieb werde von seinen Mitarbeitern fleißig genutzt. Jetzt geht die Gemeinde einen Schritt weiter und bietet ein „eCarsharing-Fahrzeug" für jedermann an.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige