Wackersdorf. Überraschung: Die Kinder des Kindergartens Regenbogen in Wackersdorf konnten es kaum abwarten, bis sie den Deckel der großen gelben Box öffnen durften. Heraus kamen neben Würfeln, Tüchern und Bällen auch ganz viele Spielgeräte, mit denen sich das Gleichgewicht und die Reaktionsfähigkeit spielerisch trainieren lassen.

Weiterlesen

Ankommen, loslassen, sich wohlfühlen … unter diesem Motto steht das Angebot „Mal-Zeit" am Mittwoch, den 7. Oktober, von 14:30 bis 17:00 Uhr, im Werkraum des Mehrgenerationenhauses Wackersdorf. Die Teilnehmer malen in angenehmer Atmosphäre mutig und intuitiv und bringen dadurch vieles in Bewegung. Es geht um Freude am Tun und darum, mal Zeit für sich zu haben.

Weiterlesen

Wackersdorf. Die Ortsgruppe von Bündnis 90/Die Grünen lädt am Freitag, 09. Oktober, um 14.30 Uhr zu einer Waldwanderung mit Förster Alois Nissl ein. Nissl vom Neunburger Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten wird auf einem rund anderthalbstündigen Waldspaziergang den Zustand der heimischen Wälder erläutern, welche zusehends durch Trockenheit und Hitze in Bedrängnis geraten.

Weiterlesen

Wackersdorf. Mit einem gemeinsamen Arbeitstreffen haben die Verantwortlichen der Gemeinde Wackersdorf sowie der Johanniter Ostbayern die Eröffnung des neuen Kinderhauses vorbereitet. Bürgermeister Thomas Falter hat dazu Johanniter-Regionalvorstand Martin Steinkirchner und sein Team ins Rathaus geladen.

Weiterlesen

Während der Ferien fand in der Wackersdorfer Bücherei der Sommerferien-Leseclub statt. In den sechs Wochen konnten Kinder und Jugendliche kostenlos neue spannende Bücher ausleihen und anschließend bewerten. Für gewöhnlich laden Gemeinde und Bücherei am Ende zu einer großen Abschlussveranstaltung mit Preisverlosung und Urkundeübergabe in die Bibliothek ein. Aufgrund von Corona fand die Auslosung im geschlossenen Rahmen statt, Urkunden und Büchergutscheine können nach Benachrichtigung in der Bücherei abgeholt werden.

Weiterlesen

Am Dienstag, den 22. September findet wieder das Aquarell malen im Mehrgenerationenhaus Wackersdorf von 9:00-12:00 Uhr statt.

Weiterlesen

Ankommen, loslassen, sich wohlfühlen … unter diesem Motto steht das Angebot „Mal-Zeit" am Mittwoch, 23. September von 14:30 bis 17:00 Uhr im Werkraum des Mehrgenerationenhauses Wackersdorf.

Weiterlesen

Zu einer Kollision zwischen einem Quad-Fahrer und einem Pkw kam es Sonntagabend, gegen 18:20 Uhr, im Bereich der sog. Lohbauer-Kreuzung auf der B 85.

Weiterlesen
Wackersdorf. Der (erste) Corona-Sommer ist vorbei und die Freibadsaison neigt sich dem Ende zu. Auch wenn die Besucherzahlen gegenüber den Vorjahren stark zurückgeblieben sind, zog Bürgermeister Thomas Falter dennoch eine positive Bilanz.
Weiterlesen

16 Meter hoch und trotzdem oft unentdeckt: Aufgrund seiner Holzbauweise und Architektur fügt sich der Aussichtsturm am nördlichen Ufer des Murner Sees perfekt in die natürliche Umgebung. Vor mittlerweile 10 Jahren wurde der Turm aus Lärchenholz mit seinen Aussichtsplattformen in 12 und 9 Metern Höhe eröffnet.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Der Knappensee gehört zu den schönsten Orten in der Region – gemäß eines Fotowettbewerbs der Schreinerinnung Schwandorf. Die vorausgehende Suche startete die Innung im Juli: Bürgerinnen und Bürger, Gäste und Besucher sowie Vereine konnten ihre Lieblingsplätze über einen Fotowettbewerb an melden, am Ende entschied eine Jury über die Gewinner. Auch der ruhige See, der die Gemeinden Wackersdorf und Steinberg am See miteinander verbindet, schaffte es unter die Sieger. Als Preis sponsorte die Schreinerinnung eine Holzliege. Die Bewerbung für den Knappensee ging vom örtlichen Tourismus- und Kulturverein Wackersdorf-Steinberg am See e.V. aus.

Weiterlesen

Wackersdorf. In der Zeit zwischen Donnerstag, 20.08.2020, 20:15 Uhr, und Freitag, 21.08.2020, 08:15 Uhr, schnitten bislang unbekannte Täter die Umzäunung eines Motorsportgeländes in Wackersdorf auf und gelangten so auf das Gelände.

 

Weiterlesen

Am Dienstag gegen 19.05 Uhr stand ein 48-jähriger in Wackersdorf wohnhafter Mann mit seinem Polo an der Kreuzung Sommerstraße/Badstraße. Nachdem er den Motor mehrmals aufheulen ließ beschleunigte er stark, fuhr die Sommerstraße entlang, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Gartenmauer, durchbrach diese und kam schließlich mit dem Pkw im Vorgarten eines Anwesens zum Stehen.

Weiterlesen

Wackersdorf. Durch den Jagderlaubnisinhaber eines Revieres im Bereich Heselbach wurden an dem Waldweg „Nordfeld" insgesamt 10 Heizölflecken festgestellt. Die Heizölflecken hatten jeweils eine Größe von ca. 2-3 Quadratmetern und waren auf einer Strecke von ca. 500 Metern ausgebracht. Zudem konnte vor Ort ein blauer Kanister mit ca. 2-3 Liter Restinhalt aufgefunden werden. Aufgrund der Spurenlage wird davon ausgegangen, dass die Flecken nicht von einem Fahrzeug stammen, sondern eher vorsätzlich im Wald ausgebracht worden sind.

Weiterlesen

Wackersdorf. In der Industriegemeinde wird eMobilität ganz groß geschrieben. Erst vor kurzem wurden im Fuhrpark der Gemeinde zwei neue Elektro-Fahrzeuge in den Dienst gestellt. Die Männer in Orange vom Bauhof haben einen voll elektrischen Transporter erhalten und Bürgermeister Falter ist künftig mit einem 530e unterwegs.

Weiterlesen

Oberpfälzer Seenland. Nachdem der Verkehr im Oberpfälzer Seenland am ersten Augustwochenende zu kollabieren drohte und Badebereiche zeitweise überfüllt waren, reagierten die Kommunen Wackersdorf, Steinberg am See und Schwarzenfeld, sowie die zuständigen Polizeibehörden entschlossen mit umfassenden und weitreichenden Maßnahmen.

Weiterlesen

Oberpfälzer Seenland. Aus Sicht der Polizei Schwandorf wurde am Wochenende das oberste Ziel an den Badeseen erreicht, nämlich die Freihaltung der Rettungswege.

Weiterlesen

Steinberg am See/Wackersdorf. Aufgrund des hochsommerlichen Wetters waren auch am zurückliegenden Freitag und Samstag wieder viele tausend Badegäste am Murner See und am Steinberger See zu verzeichnen. Kein Vergleich jedoch zum letzten Wochenende, wo von chaotischen Verkehrs-, insbesondere Parkzuständen, rund um die Seen berichtet wurde. Bestätigt wurde diese Feststellung auch von Angehörigen von BRK und Wasserwacht. 

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr bietet das Mehrgenerationenhaus Wackersdorf einen Sommer-Kunst-Workshop unter der Leitung von Sandra Schwarz-Leitner und Gisela Herzog an. Der Workshop findet am 2. und 3. September jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr statt. Jeder Teilnehmer*in kann für je einen halben Tag in die Kreativbereiche Makramee, Encaustic, Action Painting und Acrylfarben hineinschnuppern. 

Weiterlesen

Die Gemeinde Wackersdorf baut eine neue, zusätzliche Feuerwache. Die neue Feuerwehr im Nordosten der Kommune wird hierarchisch in die Feuerwehr Wackersdorf eingegliedert. Der Standort in der Ortsmitte bleibt dabei unverändert bestehen. Ende Juli feierten Vertreter von Regierung, Landkreis, Gemeinde, Feuerwehr und beteiligten Unternehmen Spatenstich. Die Fertigstellung der Wache ist bereits in einem Jahr geplant.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige