Anzeige
Christbaumversteigerung-2020 Bis Sonntag, 14 Uhr, kann man bei der Christbaumversteigerung von Round Table Amberg online bieten. Es werden nicht nur die zwei städtischen Bäume vom Marktplatz und Malteserplatz angeboten. Ab 16 Uhr kann Versteigerung live im Netz und bei OTV verfolgen. Bild: © Hubert Uschald

Christbaum wird heuer online versteigert

1 Minuten Lesezeit (295 Worte)

Corona-Not macht Round Table 69 Amberg erfinderisch. Da heuer aufgrund der allseits bekannten Gründe zur Auktion Ansammlungen am Marktplatz wie in den vergangenen zwei Jahren verboten sind, findet die Christbaumversteigerung dieses Jahr rein online statt, am Sonntag, 20.12., ab 16 Uhr. Der Erlös wird an drei Einrichtungen gespendet.


Interessenten können also bequem von zuhause aus den Live-Stream verfolgen, und zwar bei Facebook oder auf der Homepage des Clubs unter www.rt69.de. Die Tabler haben nicht nur die beiden Amberger Weihnachtsbäume vom Marktplatz und Malteserplatz im Angebot, denn es gibt diesmal auch einige sehr exklusive Preise zu ersteigern, Preise, so die Tabler, die ansonsten unerreichbar sind.

Alle Preise findet man auf der Facebookseite von Round Table Amberg oder auf www.christbaumversteigerung-am.de

Es stehen 14 Preise zur Verfügung. Sieben davon werden in dieser Woche vor der Livesendung versteigert. Für die anderen sieben Preise muss man während einer Live-Sendung um die Wette bieten, ganz einfach per SMS oder WhatsApp-Nachricht an die 0176 62305771. Man schickt einfach bis Sonntag, 14 Uhr, den Code des Preises mit seinem Gebot. Also zum Beispiel "#Marktplatz.

Die Live-Show läuft am Sonntag, 20. Dezember, von 16:00 bis 17:30 Uhr bei OTV <https://www.otv.de/> und auf Facebook <https://www.facebook.com/events/392709548583537> als Live-Stream.

Round Table schreibt diesmal sieben attraktive Hauptpreise zur Steigerung aus. Neben den beiden Christbäumen ein Candlelight-Dinner im Hotel Fronfeste, ein Wohnzimmerkonzert mit Felix Gleixner, eine Dachstuhlführung in St. Martin, ein Wochenende mit einem Mafia-Oldtimer, der mal als Leichenwagen diente, und Baggerfahren bei der Firma Scheffer in Schwandorf. Bio-Honig rundet das Angebot ab.

Wie immer geht der gesamte Gewinn an drei wohltätige Organisationen, an den Sozialdienst katholischer Frauen, einen Sportverein, der noch ermittelt wird, und an die Jugendhilfestation St. Martin. In die Endrunde der Sportvereine kamen der TC Amberg am Schanzl sowie die TV
Amberg-Sulzbach Knights.
Tipps und Trends für Sie
Anzeige
Anzeige
Ernst Malerfachbetrieb
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

26. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Weiter steigende Corona-Inzidenz, dazu etliche Fälle im Burglengenfelder Krankenhaus: An der COVID-Front gibt es derzeit keine Zeichen für Entspannung....
26. Februar 2021
Schwandorf/Regensburg.  Jeder kennt sie - Märchen wie Schneewittchen, Rotkäppchen, der Froschkönig oder Aschenputtel. Am 26. Februar 2021 ist „Erzähl-ein-Märchen-Tag" und an diesem Tag soll man sich gegenseitig Märchen vorlesen oder er...
26. Februar 2021
Schwandorf. Nachdem ein 33-Jähriger bereits Ende vergangener Woche zwei Passanten in Schwandorf angegriffen hatte, gab es nun schon wieder Ärger mit dem Mann. Einer Mitteilung der Polizei nach belästigte er am frühen Donnerst...
25. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Das "rettende Ufer", nämlich eine 7-Tages-Inzidenz von unter 100, verschwindet am Donnerstag weiter aus der Sicht im Landkreis Schwandorf. Mit 42 Fällen vom Mittwoch steigt die Gesamtzahl auf 4.840. Die Inzidenz wird von LGL und RKI...
25. Februar 2021
Schwandorf/Regensburg. Noch vor Saisonstart am 1. März  waren schon am vergangenen Wochenende viele Motorradfahrer unterwegs und es kam bereits zu mehreren schweren Unfällen. Die Johanniter liefern wichtige Tipps zum Verhalten bei Moto...
25. Februar 2021
Neunburg vorm Wald. Übertrittswillige SchülerInnen der vierten Klassen der Grundschulen und deren Eltern können sich ab sofort über das pädagogische Angebot der Realschule Neunburg auf der Homepage der Schule informieren. Ein Präsenztag, wie im Infor...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. Februar 2021
Amberg-Sulzbach. Schulen und Kitas schließen ab dem 1. März wieder im Landkreis Amberg-Sulzbach, wie das Landratsamt am Freitag mitteilt. Ab Montag gibt es eine Rückkehr zu Distanzunterricht und zur Notbetreuung in Kitas. Außerdem gilt...
19. Februar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach/StadtAmbrg. Im Landkreis Amberg-Sulzbach beginnt ab Montag, 22. Februar für Grundschüler, Abschlussjahrgänge der beruflichen Schulen, Real- und Mittelschulen sowie Kinder und Jugendliche der entsprechenden Stufen an Förders...
16. Februar 2021
UPDATE: Amberg. Wasser in Mengen - und vor allem da, wo es nichts zu suchen hat: Die Feuerwehr musste am Dienstagmorgen zum Stadtarchiv am Paulanerplatz ausrücken, da es dort zu einem Rohrbruch im Dachgeschoss gekommen war -&...
02. Februar 2021
Amberg. Nachdem die Seniorenheime in der Stadt Amberg bis dato weitestgehend verschont geblieben waren, hat sich das Coronavirus nun doch noch in einem der hier ansässigen Häuser ausgebreitet. Betroffen ist das Seniorenheim der Diakonie in der Hellst...
01. Februar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Auf dem „Sulzbacher Kreuz" (Bundesstraße 85 / Bundesstraße 14) krachte es am Sonntagvormittag (31.01.2021) gegen 10.55 Uhr. Eine 42-jährige Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. ...
29. Januar 2021
Amberg-Sulzbach. Es läuft langsam in die richtige Richtung. Weniger neue COVID-19-Fälle in den vergangenen zwei Wochen meldet der Landkreis Amberg-Sulzbach. Im Folgenden die Details dazu....

Für Sie ausgewählt