Anzeige
corona-4893276_1280

Corona: 17 Neuerkrankungen im Kreis Schwandorf, auch "junge Fälle" stationär

2 Minuten Lesezeit (401 Worte)
Empfohlen 
Kreis Schwandorf.  17 bestätigte Neu-Infizierungen meldet der Landkreis Schwandorf im Corona-Update vom Donnerstag.


Die Führungsgruppe Katastrophenschutz unter Leitung von Landrat Thomas Ebeling tagte am Donnerstag in einer erweiterten Zusammensetzung. Neben den Fachkräften des Landratsamtes waren Vertreter des THW, des Roten Kreuzes, der Johanniter und der Bundeswehr anwesend. Die Ärzteschaft war mit vier Personen vertreten. Außer der Leiterin des Gesundheitsamtes, Dr. Daniela Hierhammer, waren dies die  Doktores Stephan Gilliar und Jochen Spieß sowie MDM Marc Bigalke. Die Ärzte üben jeweils unterschiedliche Funktionen aus.


Dr. Daniela Hierhammer ist als Leiterin des Gesundheitsamtes, das eine Abteilung des Landratsamtes ist, von der ersten Minute an mit der Abwicklung der Corona-Pandemie befasst. Der Ärztliche Leiter der Zentralen Notaufnahme des Klinikums St. Marien in Amberg, MDM Marc Bigalke, ist zum Ärztlichen Leiter der Führungsgruppe Katastrophenschutz für den gesamten Zuständigkeitsbereich des Zweckverbandes für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung in Amberg bestellt. Sein Wirkungsbereich umfasst die beiden Landkreise Schwandorf und Amberg-Sulzbach sowie die Stadt Amberg. Herr Bigalke hat seinen Sitz im Amberger Congress Centrum. Der Ärztliche Leiter FüGK hat die Aufgabe, das Betten- und Behandlungskapazitätenmanagement sowie die Patientenströme aller Einrichtungen in der jeweiligen Versorgungsregion für die Bekämpfung der Corona-Pandemie übergeordnet zu steuern.

Ihm zur Seite steht als Ärztlicher Fachberater des Katastrophenschutzes auf der Ebene des Landkreises Schwandorf der Ärztliche Leiter der Zentralen Notaufnahme des Krankenhauses St. Barbara Schwandorf, Dr. Jochen Spieß. Auch zu seinen Aufgaben gehört die Organisation der Krankenhausbelegung.


Versorgungsarzt mit Sitz am Landratsamt
Für den Landkreis Schwandorf wurde  Dr. Univ. Bologna Stephan Gilliar aus Nabburg von Landrat Thomas Ebeling zum Versorgungsarzt ernannt. Dr. Gilliar hat heute seinen Sitz am Landratsamt Schwandorf genommen. Der Versorgungsarzt hat die Aufgabe, im Landkreis eine ausreichende Versorgung mit ärztlichen Leistungen und entsprechender Schutzausrüstung zu planen und zu koordinieren, soweit dies bei der Bewältigung des Katastrophenfalls erforderlich ist.


17 neue Fälle
Seit gestern um 16.00 Uhr (Stand der gestrigen Pressemitteilung) sind 17 neue Fälle zu verzeichnen, davon heute bislang 14. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf 191 angestiegen. Weitere positive Fälle sind für heute nicht auszuschließen.


Auch junge Patienten sind stationär
Mit Sorge war in der heutigen Runde festzustellen, dass auch junge Patienten in die Notaufnahme eingeliefert werden, die intensivmedizinisch versorgt und beatmet werden müssen. Am Behelfskrankenhaus in Oberviechtach schreiten die Arbeiten voran. Heute treffen weitere 40 Betten aus Beständen der Bundeswehr ein. Auch für die Essensverpflegung der Patienten, mit denen in Oberviechtach geplant wird, hat das Landratsamt Lösungen entwickelt und gefunden.


Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

24. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Am Mittwoch,22. September, blieb es bei den am Nachmittag vermeldeten 13 Infektionen, am Donnerstag, 23. September, waren es 22 und am heutigen Freitag (Stand 17.30 Uhr) bislang drei. Die Gesamtzahl stei...
24. September 2021
Burglengenfeld. Erlebnisführung mit Schauspiel und Musik, Zeitreise in das 16. Jahrhundert: Gerhard Schneeberger führt zusammen mit den Nachtwächter Alexander Spitzer und weiteren Schauspielern am Samstag, den 3. Oktober, ab 18 Uhr durch die malerisc...
24. September 2021
Schmidmühlen. Es gibt viele freiwillige Helferinnen und Helfer, ohne die der Amateurfußball nicht das wäre, was er heute ist. Sie waschen Trikots, putzen Kabinen, fetten Fußballbälle ein und mähen den grünen Rasen des Spielfelds. Diese Ehrenamtlichen...
23. September 2021

Nittenau. 14 Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Nittenau sorgen ab sofort für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

23. September 2021
Wackersdorf/Cham. Bei der anstehenden Bundestagswahl sind die Freien Wähler erstmals mit einer Liste vertreten. Deren Chef, Hubert Aiwanger, gesetzt auf Listenplatz 1, will nach Berlin, wo er nur ein ideenloses Weiter-so sieht. Aiwangers Credo an die...
23. September 2021
Burglengenfeld. Die allmähliche Lockerung der Corona-Regeln lässt es zu, dass die erst 2019 neu gegründete Johann Michael Fischer-Gesellschaft e.V. mit ersten Aktivitäten auf den in Burglengenfeld geborenen größten Baumeister des süddeutschen Barock ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

23. September 2021
Ursensollen, Hirschau: In den Bereichen Hirschau und Ursensollen kam es am Mittwoch und Donnerstag zu mehreren Kollisionen mit Rehwild. ...
22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
21. September 2021
Amberg-Sulzbach. Am Montag, den 27. September, beginnen umfangreiche Bauarbeiten für den Ausbau der Kreisstraße AS 30 zwischen Immenstetten und der Abzweigung zum Industriegebiet Amberg‑Nord. ...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Ähnliche Artikel

22. März 2020
Region
Schwandorf
Kreis Schwandorf
Neunburg vorm Wald
Wackersdorf
Maxhütte-Haidhof
Bodenwöhr
Bruck
Burglengenfeld
Wernberg-Köblitz
Nabburg
Schwarzenfeld
Teublitz
Schmidgaden
Die neuen positiven Testergebnisse betreffen drei Männer aus Burglengenfeld im Alter von 26, 51 und 57 Jahren sowie drei Männer aus Schwandorf im Alter von 28, 39 und 91 Jahren sowie eine Frau aus Sch...
21. März 2020
Region
Schwandorf
Kreis Schwandorf
Maxhütte-Haidhof
Bodenwöhr
Wernberg-Köblitz
Nabburg
Schwarzenfeld
Schmidgaden
Die neuen positiven Testergebnisse betreffen eine 84-jährige Frau aus Bodenwöhr, eine 57-jährige Frau aus Bodenwöhr, eine 82-jährige Frau aus Schmidgaden, einen 44-jährigen Mann aus Nabburg, eine 20-j...
23. März 2020
Region
Schwandorf
Kreis Schwandorf
Nittenau
Maxhütte-Haidhof
Wernberg-Köblitz
Die neuen positiven Testergebnisse betreffen eine 77-jährige Frau aus Schwandorf, eine 87-jährige Frau aus Nittenau, eine 70-jährige Frau aus Maxhütte-Haidhof und einen 24-jährigen Mann aus Wernberg-K...
25. März 2020
Region
Kreis Schwandorf
Die Errichtung des Testzentrums war eines der Ergebnisse, das heute in der Führungsgruppe Katastrophenschutz auf den Weg gebracht wurde. Unter Leitung von Landrat Thomas Ebeling tagte dieser Stab im L...
23. März 2020
Region
Kreis Amberg-Sulzbach
Kümmersbruck
Das Gesundheitsamt steht mit dem betroffenen Seniorenheim in engem Kontakt, um das weitere Vorgehen detailliert abzustimmen. Zum jetzigen Zeitpunkt sind weitere Heimbewohner sowie Personal des Seniore...
11. März 2020
Region
Kreis Amberg-Sulzbach
Sulzbach-Rosenberg
Damit sind aktuell (Stand Mittwoch, 11. März 2020, 13:30 Uhr) vier Coronavirus-Fälle im Landkreis Amberg-Sulzbach bestätigt. Die wichtigsten Fragen und Antworten (FAQ) zum Coronavirus sind auf der Hom...

Für Sie ausgewählt