coronavirus-4972480_1280

Corona-Ausbruch im Seniorenheim Wörth an der Donau

1 Minuten Lesezeit (165 Worte)

Wörth an der Donau. Im Seniorenheim in Wörth a. d. Donau hat sich ein größeres Corona-Ausbruchsgeschehen entwickelt. Aktuell sind 58 Bewohner und dreizehn Mitarbeiter laborbestätigt PCR- positiv getestet. Weitere Mitarbeiter sind nach einem Schnelltest SARS-CoV-2-verdächtig. Zwei der positiven Bewohner sind inzwischen – mit Corona – verstorben, schreibt das Landratsamt. Zudem mussten fünf weitere an Covid 19 erkrankte Bewohner in ein Krankenhaus verlegt werden.

Nach Bekanntwerden der Infizierung einer Pflegekraft wurden bei drei Reihentestungen am 2., 6.und 8. Januar die weiteren Positiv-Fälle aufgedeckt. Wegen der speziellen baulichen Situation (Wörther Schloss) erfolgte am Montag eine gemeinsame Vor-Ort-Begehung mit dem LGL, der Fachstelle für Pflege und Behinderteneinrichtungen – Qualitätsentwicklung und Aufsicht (FQA) und dem Gesundheitsamt. Dabei wurde festgestellt, dass das Hygienekonzept gut umgesetzt und angepasst wurde. Es wurden lediglich kleinere Vorschläge zur weiteren Optimierung gemacht.

Derzeit gilt für die Einrichtung ein Besuchsverbot. Zudem wurden Pandemiezonen eingerichtet. Zwischen der Einrichtungsleitung und dem Gesundheitsamt Regensburg sowie der Fachstelle Senioren und Inklusion im LRA besteht nach wie vor ein enger Austausch.

Tipps und Trends für Sie

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige