Defekte Klimaanlage überführt Dieb

Ein 39-jähriger Nürnberger wollte sich „umsonst“ Kunststoffplatten im Gesamtwert von ca. 500 Euro von einem Firmengelände in der Amberger Katharinenfriedhofstraße besorgen. Jedoch wurde der Dieb vom Geschäftsinhaber ertappt.

Am Samstagvormittag, gegen 10 Uhr, suchte der Geschäftsinhaber wegen einer Störung an der Klimaanlage seinen Betrieb auf. Dabei ertappte er den Dieb, als dieser die Kunststoffplatten in seinen Sprinter einlud. Die Platten blieben bei der Firma und der 39-jährige Mann handelte sich eine Anzeige wegen Diebstahl und Hausfriedensbruch ein.